Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 3:32 pm

Emil
,,Rache, das ist los'' erwiderte ich nur lächelnd, als ich Uta-san kommen sah, ehe ich meine Maske von meiner Fresse nahm und mit Kaneki Toka stützte. Natürlich wollte sie ds ja nciht. Von Ken vorallem. ABer scheißdrauf. Wir kümmern uns eh nicht um ihre Meinung, nicht wahr~
Dabei bemerkte ich, wie Ken immer wieder besorgt zu Yumi schaute. ´...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 3:41 pm

Uta
"Hm...okay. Ich bring Yumi nachhause. Ihr solltet lieber auch schnell abhauen, bevor man uns mit der Leiche findet", sagte ich ruhig wie immer und wünschte Toka eine gute Besserung, ehe ich mich verabschiedete und meinen kleinen Engel nachhause brachte, damit sie sich ausruhen konnte.
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 4:16 pm

Ken
Mich irrietrierte Uta-san Reaktion etwas. Aber hatte Recht. Wir sollten wirklich schnellsten von hier verschiwdnen. Was wenn us der andere wieder findet.
Mit Hinami und Emil und Toka sind wir schnell zurück zum ANtike gegangen. Wobei mir Toukas trauriger Blick aufgefallen ist. Vielleicht machte sie sich Vorwürfe...Wegen Yumi, vielleicht...Ich hoffe Yumi-chan geht es gut
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 4:34 pm

Yumi
Ich wachte bald wieder auf und schreckte hoch. Meine Wunden waren verheilt, doch ich fühlte mich noch immer etwas schwach. Uta saß neben mir und drückte mich sacht zurück. "Ruh dich noch etwas aus." "Ist er.." "Ja, du hast ihn getötet..." "Und die anderen?", fragte ich besorgt und setzte mich sofort wieder auf. "Toka ist auch verletzt, aber du kennst sie doch, sie ist sicher bald wieder auf den beiden." Okay, dann war ich beruhigt. Doch was dachten die anderen jetzt nur von ir? ich hatte immerhin völlig die Kontrolle verloren...vor Hinami!
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 5:13 pm

Ken
Wir waren sicher am Atnik angekommen. Tokas Wunden verheilten sich schnell.
Aber ich konnte nicht aufhören, an Yumi zu enken. WIe sie sich verhalten hatte. Es war ganz anders, wie sie war. Anders verglichen mich vorhingen und jetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 5:26 pm

Yumi
Ich legte mich wieder hin und schloss die augen. Irgendwie konnte ich nicht aufhören, mir darüber Gedanken zu machen, was Ken jetzt dachte. Er war nur ein einäugiger Ghul, er schien auch erst vor kurzem eienr geworden zu sein. Er hielt mich jetzt sicher für ein Monster...Aber warum machte mich das so traurig?
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 5:42 pm

Ken
ICh wusste ehrlich nicht, was ich davon halten sollte. Es erschreckte mich leicht, aber irgendwie...ich weiß nciht wie ich es beschreiben soll. Anderseits war es einfach...nun ja, wie soll ich sagen?...Toll? Ich mein, sie war ja so wütend wegen dem Ermitter, nicht wahr? Und nicht weil sie hunger hatte oder so. Sie hatte einen guten grund dazu...Und dennoch...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 5:45 pm

Yumi
Ich kuschelte mich in mein Kissen und schloss seufzend meine Augen. Warum nur bekam ich diesen Jungen nicht aus meinem Kopf? Dann schloss ich meine augen und schlief ein. Immerhin war es spät und morgen hatte ich wieder Schule.
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 5:59 pm

Ken
ich lag im Bett und dachte an Yumi. Sie war schon ein Mädchen voller Rästel. Und hübsch dzau. Da kann ich Uta-san Sorge schon verstehn. Immerhin ist er ja ihr großer Bruder, nicht wahr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 6:45 pm

Yumi
Am nächsten Tag ging ich nach der Schule direkt ins Antik zu den anderne und hoffte inständig, dass sie mir nicht böse wären... Seufzend ging ich hinein und sah mich um. Kein Mensch da, nur Ghuls, also alles okay. Ich setzte mich an einen der Tische und wartete darauf, einen der anderen zu entdecken. Einen Tisch weiter sah ich wieder diesen komischen Typen, etwa Mitte zwanzig, der ebenfalls fast jeden Tag kam. Nichts Ungewöhnliches, aber er starrte mich immer so komisch an...dass ich nur diese lächerlich knappe Schuluniform trug, amchte es nicht besser. Der Kerl kam auch immer ins Maid-Café, wenn ich arbeitete...das grenzte ja fast schon an einen Stalker. Schnell sah ich wieder von ihm weg und hielt stattdessen Ausschau nach Toka, Emil oder Ken...
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 9:17 pm

EMil
Ehrlich, ich hatte nicht sonderlich gut geschlafen. Aber gut, wann tat ich das schon?
Seuftztend sah ich auf die Uhr. Hmm. Shceiße. Schon wieder ne Nacht durchgemacht. Gähnend zog ich mich um ging nach unten. Oh, Yumi war da. Und so ein häßlicher Typ der Yumi so häßlich ansah. Den mach ich fertig.
,,Morgen Emil''
Ich sah mich nach hinten um. Es war Ken.
,,Morgen'' erwiderte ich lächelnd.
Wir beide gingen zu Yumi.
,,Wenn wir der Dame Gesellschaft leisten dürfen''
fragte ich höflich und spierlerisch.
,,Morgen, Yumi-chan'' erwiderte Ken nur lächelnd

----------------------
Soviele Absätze @-@
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 9:22 pm

xD


Yumi
Ich war froh, als Emil und Ken zu mir kamen und mir gleich noch die Sicht auf den Typen versperrten. "Ah, hallo...wie geht es euch?", fragte ich sie lächelnd, wenn auch etwas schwach. Ich machte mir noch immer Gedanken wegen gestern...
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 9:28 pm

Ken
Ich wirkte das es etwas schwach klang.
,,Wie geht's dir heute''
Okay, ich hätte die Frage mir etwas spraren können. Sie war ein Ghoul nicht wahr? Ihre Wunden heilen doch sofort. Aber naja, es schadet nie nach dem befinden eines Menschen Ghouls zu fragen. ICh mein, sie klang schwach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 9:33 pm

Yumi
"Gut", sagte ich lächelnd und hoffte, dass die beiden mir nciht böse waren. Immerhin hatte ich den Kerl umgebracht, obwohl sie es nicht wollten. Obwohl sie dazwischen saßen, spürte ich noch immer die Blicke des Typen auf mir, bis ich aufstand. "Sorry, ich muss wieder zur Arbeit...ich komm nachher wieder." Dann war ich auchs chon weg. der Kerl folgte mir natürlich... Schnell ging ich ins Café und zog mich um. Wenigstens musste ich ihn nicht bedienen, aber er starrte mich dennoch an.
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 9:41 pm

Mal so ganz nebenbei, schau mal wa sich gefunden hab xD

Lucian ist die lateinische Schreibweise von Lucifer (biblisch)
[ Quelle ] EMil hatte damals Recht gehabt xDD

Ken
Man konnte förmlich spüren, das sie nervös war. ich fragte mich wieso. Vielleicht wegen mir? Oder vielleicht wegen gestern?
Aber dann meinte sie sie müsse weggehen. Ich nickte etwas.
,,Viel Spaß bei der Arbeit''
Emil wünschte ihr ebenfalls noch viel Spaß. Aber ich frage mich, ob es ihr wirklich gut ging
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 9:44 pm

ich weiß >:DDD


Yumi
Ich arbeitete weiter, zog mich in der Umkleide dann aber wieder um und ging nach draußen. Doch kaum hatte ich die Tür geschlossen, wurde ich von hinten gepackt und betäubt...
Als ich wieder erwachte, fand ich mich in einem kleinen Zimmer wider. Überall hingen Bilder von mir und ich war in Unterwäsche an ein ebett gefesselt...oh nein! Ich wollte mich befreien, doch dann tauchte wie aus dem Nichts dieser gruselige Typ auf.
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 10:00 pm

Aha, also hatte dein Ex Lucifer doch noch Spuren hinterlassen

Und genau aus diesem Grund macht sich Uta immer Sorgen um die, meine liebe Yumi-chan!
Nein, ehrlich. Was erwartest du, Kisu, von mir zu tun?

Ken
Ich wusch mit EMil die Tische breitete ein paar Speisen, wobei ich darauf verzichte zu wissen, was darin eigentlich alles war.
Dennoch wollte mir die Arbeit nicht ganz gelingen, denn meine Gedanken schweiften immer wieder zu Yumi ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 10:10 pm

(ne xD)

ka xD wollte nur drama reinmachen, die kommt schon irgendwie weg xD


Yumi
Ich wollte mich wehren, doch da hatte er mich schon ausgezogen und tatschte mich überall an, wie ekelhaft! Tränen bildeten sich in meinen Augen, ich war wie gelähmt, doch dann gelang es mir doch, meine Krallen auszufahren und ihn bewusstlos zu schlagen. Schnell befreite ich mich von den Fesseln, zog mich wieder an und rannte so schnell ich konnte zum Antik, bevor er wieder zu bewusstsein kommen konnte. Sofort fiel ich Emil um den Hals, brachte aber keinen Ton hervor.
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 10:13 pm

Kennst du eigentlich 'Don't hug me, I'm scared'

EMil
Ich erklärte Ken wie man dieses gericht kochte. Und Ken hörte mir ganz genau zu, obwohl ich bemerkte, das er sich nicht ganz genau konzentrieren konnte.
Ich wollte Ken darauf ermahnen, als plötzlich Yumi reinstürmte und mir um den Hals fiel.
,,Y-Yumi'' etwas verwudnert erwiderte ich ihre Umarmung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Mi Okt 29, 2014 10:22 pm

(ja xD)

Yumi
"Weißt du noch...der komische Kerl von heute Mittag?", fragte ich leise, damit er nicht hörte, wie brüchig meine Stimme klang. Ich wollte nicht, dass er merkte, wie verstört ich wahrscheinlich aussah, weshalb ich auch mein gesicht an seiner Brust versteckte.
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 5:48 am

Emil
Ich bemerkte, das ihre Stimme brüchig klang. So was bemerkte ich immer. Kann sie machen was ich will. Ich bemerkt so was.
Sanft strich ich durch ihr schwarzes Haar, während ich sich leicht an mich drückte.
,,Ja. Was hat er dir angetan?"
Meine Stimme klang ruhig und ebenfalls sanft. Sie verdeckte die Wut die in mir kochte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 10:52 am

Yumi
"Der ist total gestört...er hat mir aufgelauert und mich entführt...", sagte ich noch immer leise, ließ die Details aber lieber weg. Im Moment war es mir sogar egal, solange ich nur hier war und nicht dort. Hier fühlte ich mich sicher...
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 2:09 pm

Emil
Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um.
,,Keine Sorge hier bist du in Sicherheit'' flüsterte ich berühigend hinzu. Und er ist tot.
Denn...Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um. Ich bring den um.
,,Hat er dir was angetan?''
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 2:16 pm

Yumi
Ich beruhigte mich langsam um nickte. "Du hast recht, danke...", sagte ich nun wieder etwas lächelnd und sah zu Emil auf. Er hatte es einfach drauf, mich immer wieder zu trösten, dafür war ich ihm so unsagbar dankbar! "Nein, ich konnte abhauen, bevor er mehr anstellen konnte..." Ich war froh, dass ich bald meine Kraft wieder gefunden hatte und verschwinden konnte...
Nach oben Nach unten
Niemand

avatar

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 2:30 pm

Emil
Ich sah ihn lächelnd wieder an. Zum Glück fand sie schnell zu ihrem lächeln wieder.
,,Sollen wir Uta-san davon bescheid sagen''
etwas zögerlich kam diese Frage von ken, der sich sichlich unwohl in dieser Situation fühlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]   

Nach oben Nach unten
 
Tokyo Ghoul [Privi - Niemand und Kisumi]
Nach oben 
Seite 4 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Emiko Kurosawa
» Kriegerernennung von Schattenpfote
» Traumfrau weg, aus Gründen die niemand versteht...
» Privi mit Pola ^^ || Vorsicht BL!!
» Privi mit Maliera "Music is our life!"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: