Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 4:40 pm

Lucy
Ich lächelte leicht und nickte dabei. "Okay, danke!", sagte ich und sah zu der Tür. Diese Schule war ja mal riesig. Ich wollte gar nicht daran denken, wie viel Geld dafür drauf gegangen war... Naja, aber wenigstens gingen wir so auf eine ordentliche Schule... auch wenn ich es hasste, früh aufzustehen.

Gilbert
Das Grinsen verschwand nicht von meinem Gesicht, trotzdem stützte ich ihn weiter. "Nichts zu danken!", sagte ich und musste dann doch etwas lächeln. Normalerweise, hätte ich gesagt, dass es eine Ehre für in sein sollte, von der Awesomeness höchstpersönlich Hilfe zu bekommen, aber das hatte nicht immer den besten Effekt auf die Leute. Und ich wollte irgendwie nicht, dass es bei Emil auch so war. Ich mochte ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 5:14 pm

Ludwig
,,Und siehst du den zettel neben der Tür von Seketriat? Dort könnt ihr sehen, in welcher Klasse ihr seid''
Endlich kamen wir auch an. Zufälligerweise hat es noch nicht gegongt.
Ich klopfte dort an. Immerhin musste ich noch das Klassenbuch abholen, welches im Seketariat findet.

EMil
,,Und ob'' erwiderte ich noch immer mit einem Lächeln.
Ich hielt los, um zu versuchen, noch alleine zu laufen. Und ich schaffte das! Auch für ein paar Schritte ohne dieses Gefühl zu spüren.
,,Pfff, ich fühl mich wie ein Baby, das gerade seine ersten Schritte machte'' erwiderte ich kcihernd. Dennoch, leicht hielt ich mich am Ärmelende von Gilbert fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 6:11 pm

Lucy
Endlich kamen wir am Sekretariat an und ich schaute auf die Liste. "Hey, wir sind in der selben Klasse!", sagte ich und lächelte dabei leicht Ludwig an. Dann kannte ich ja wenigstens schon mal 2 Leute in der Klassen. Wenn Gilbert auch in der Klasse war, dann 3. Und das beste war, ich war mit Lucian in einer Klasse! Ich folgte Ludwig in den Raum, wartete kurz auf Lucian, der, warum auch immer, gestützt werden musste und gab der Frau dort die Blätter.

Gilbert
Ich lachte amüsiert und lief neben Emil her, bis wir schließlich am Sekretariat ankamen. Dort warteten bereits mein Bruder und das Mädchen auf uns, welches die Zettel abgab und dann zurück zu uns kam. Ludwig musste noch das Klassenbuch holen. Natürlich hatte er sich damals freiwillig gemeldet, um sich darum zu kümmern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 6:34 pm

Ludwig
ICh erwiderte ihr Lächeln etwas. Ja, auch ich kann lächln.
Ich war also auch mir ihr in einer Klasse. Das ist gut.
Ich öffnete die Tür und betrat das Zimmer, während ich Lucy das Zimmer öffen hielt.

EMil
Ich sah zum Zettel. ,,DU, Gil, in welche Klasse bist du eigentlich?'' fragte ich? Ich hoffe wir waren in eienr Klasse. Es machte Spaß mit Gilbert zu sien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 7:10 pm

(Und er hat ein umwerfendes Lächeln *o* XD)

Lucy
Ich bedankte mich bei Ludwig, dass er mir die Tür aufhielt, erledigte alles und wartete dann mit den anderen auf ihn. Vielleicht würde es hier doch nicht so schlimm werden, wie ich dachte.

Gilbert
Ich sah ebenfalls zu dem Zettel. Dann schaute ich Emil allerdings entschuldigend an. "Ne, sorry, ich bin eine Stufe höher. Aber wir haben die meisten der Kurse zusammen.", sagte ich und zeigte auf den Zettel, wo ebenfalls die Kurse drauf standen. Das würde schon lustig werden. Am besten stellte ich ihn Francis und Antonio vor, dann konnten wir zu viert Scheiße bauen. Kesese~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 7:38 pm

(( MEinst du dieses Amerikanisches Lächeln xD?)

Ludwig
Ich holte das Klassenbuch. Es war ein dünnes grünes Buch, wo unsere Klasse (du weißt schon so wie 1a oder 9b oder 5c oder so) drauf stand. Ein flüchtiger Blich zum Zettel fiel mir auf das wir unser Klassenzimmer 312 ist.
,,Wir müssen zu unserem Klassenzimmer 312.'' Ich deutete auf die Treppen. ,,Wir müssen ganz oben''

Emil
Ich schmollte leicht als er mir sagte er sei eine Stufe höher. ,,Blöder Verräter'' eriderte ich gesppielt schmollend und verschränkte ide Arme. ,,Und dir habe ich vertraut''
Ich lies es aber auch bals sein und nickte nur. Ich sah zum Zettel. ,,Was genau haben wir alles gemeinsam? A-Also welche Kurse''
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 8:00 pm

(Ja, natürlich XD)
Spoiler:
 
)

Lucy
Ich nickte als Ludwig wieder kam und lief dann mit ihm in Richtung Raum 312. Ich hatte zwar keine Ahnung wo das war, aber er sicher, weshalb ich mich einfach an ihn hielt. Wir musste drei Treppen hoch laufen, um ganz nach oben zu kommen und standen schleßlich vor Raum 312. Da hatte man den Morgensport ja gleich mit erledigt.

Gil
Ich lachte. "Ich bin halt kein kleines Baby mehr so wie ihr.", sagte ich und grinste scherzhaft dabei. Es sah echt lustig aus, wenn er so schmollte. Nach einiger Zeit fragte er mich allerdings welche Kurse wir zusammen hatten und ich sah auf den Zettel. Natürlich war mir aufgefallen, dass er gestottert hatte, was ich irgendwie wirklich süß fand. "Also... eigentlich alles außer Physik und Kunst.", sagte ich. "Sonst sehen wir uns den ganzen Tag über!", meinte ich grinsend und zwinkerte ihm einmal zu, ehe wir hoch zur Klasse gingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 8:16 pm

[Oder doch so eins xD?

Spoiler ]

Ludwig
ICh öffnete die Tür von Raum 312. In dem Klassenzimmer waren schon alle drin. Außer der Lehrer.
Ich hielt wieder für Lucy die Tür offen.

EMil
,,Ich bin halt kein kleines Baby mehr so wie ihr.'' äffte ich ihn gespielt beleidigt nach.
Boah, aber ehct, diese Treppen gingen mir auf die Nerven. Ob es kein verfickten Aufzug gab?
Ich seuftzte. ,,Trag mich Gil'' erwiderte ich, ehe ich mich 'erschöpft' gegen die wand anlehnte. Ich hab gerade mal eine Treppe hinter mir.
Aber der Gedanke, Gil so fast immer zu sehen gefiel mir, gleichzeitig aber auch nciht. Keine AHnung. Aber scheiß drauf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 8:33 pm

(Das ist ja noch viel besser *o*
*o* Oder so...)

Lucy
Ich lächelte Ludwig an und huschte unter seinem Arm durch, während er mir die Tür aufhielt. "Dankeschön!", bedankte ich mich und sah mich in der Klasse um. Hoffentlich würde ich mich mit allen gut verstehen.

Gil
"Ich sag ja: BABY!", grinste ich, als er von mir verlangte ihn zu tragen, widersprach allerdings nicht. Ich ging wieder zu ihm runter, da er unten stehen geblieben war und hob ihn auf meine Arm. Aß der Kerl eigentlich nichts oder warum war er so leicht? Gut, ich wusste, dass ich nicht der Schwächste war, aber das war doch abnormal... Naja, jedenfalls trug ich ihn mit Leichtigkeit die letzten zwei Treppen und ließ ihn vor der Klasse wieder runter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 8:54 pm

[ Das ist aber das beste xDD NCiht wahr? ]

Ludwig
Ich sah noch Gil und EMil kommen. Und gil trug EMil. Er schein es sich da richtig gemütlich gemacht zu haben. SO, wie er sich da so anschmiegte.
Aber auch Gil setzte ihn ab und EMil ging durch die Tür.

EMil
,,Nicht Baby, sonder n Kind'' erwiderte ich mit ausgestreckter Zunge. Da war schon ein Unterschied. ABer ich beklage mich nicht wirklich darüber. War ja auch als Scherz gemint, nicht~
Ich schmiegte mich ganz nah an ihm, so das ich sein Herz in seiner Brust schlagen konnte.
ICh genoss es, echt jetzt. Umso schade war es, als er mich absetzt. Aber nun gut, er konnte mich nicht immer tragen. Leider.
Ich ging durch die Tür und bedankte mich sowohl bei Gilbert fürs Tragen als auch bei Ludwig fürs Tür offen halten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 9:07 pm

(Oh ja *o* Man, ich liebe diesen Kerl XDD)

Lucy
Ich wartete auf die anderen, da ich echt nicht wusste, was ich jetzt machen sollte, oder wo ich mich hinsetzten sollte. Es waren noch einige Plätze frei, aber ich wollte bei Lucian sitzen... vielleicht aber auch bei Ludwig~

Gil
Ich lief mit einem Grinsen hinter Emil in die Klasse und übernahm dann die Tür, damit mein kleiner Bruder reingehen und schön ordentlich das Klassenbuch ablegen konnte. Dann schloss ich sie und ließ mich auf meinen Platz neben Francis fallen, der wie immer neben Antonio saß. Daneben war noch ein Platz frei. Mal sehen, ob der Kleine sich traut und sich neben mich setzt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 9:18 pm

[Boah, wie Gil klingt xD Das provisiert einen voll xD]

Ludwig
Ich nickte meinen Bruder etwas dankend zu, ehe ich das Klassenbuch am Lehrerpult hinlegte und mich neben Feliciano setzte. NEben mir war ein Platz frei.

Emil
ICh merkte, dsa neben Gil ein Platz war. Aber ich wusste nicht wo genau ich mich setzen sollte. Klar, wenn ich mich neben Gil setzte, dann konnte Lucy sich neben Ludwig setzen. Aber da waren weitere zwei Plätze am Fenster frei. Setzen wir uns zusammen doer nicht?
Ich zog leicht am Ärmel von Lucy. ,,Wo sitzen wir?'' fragte ich sie ins Ohr flüsternd. Ich...Eigengtlich...Was ich wirklich wollen...Es würde mich- Nein, das wäre egoistsich wenn ich so denken würde. Ich muss Lucys Gefühle ebenfalls respektieren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 10:03 pm

(XDD Hehe XDD)

Lucy
Ich sah zu Lucian und zuckte unwissend mit den Schultern. "Ich weiß nicht...", meinte ich. "Möchtest du dich denn zu Gilbert setzen?", fragte ich ihn schließlich. Wenn er das gern wollte, konnte er das tun. Ich würde mich dann nämlich zu Ludwig setzen. Wenn er allerdings lieber bei mir sitzen wollte, freute mich das auch. Ich wollte ihn zu nichts verpflichten.

Gil
Er schien wohl nachdenken zu müssen wohin er sich setzte... hm, irgendwie würde ich es schön finden, wenn er sich neben mich setzte.... was denk ich da denn eigentlich? Nun, süß war er schon!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 10:14 pm

Ludwig
KAum saß ich mcih neben Feliciano hin, plapperte er mich voll, fragte mich wie die Ferien waren und so weiter. Natürlic antworte ich ihm. Dabei wandte mein Blick zu Lucy und dann wieder Feli.
Er scheind es zu bemerkt zu haben.
,,Ludwig, wer ist diese Bella? Hast du sie während den ferien kennengelernt?''

Emil
Ich zuckte ebenfalls. ,,Mir ist es egal'' Aber sollte ich mich zu Gil setzen? Ich sah zu ihm, unsere Augen trafen sich. Was für blutrote Augen er doch hatte. Albino halt.
ICh sah zu den Personen neben ihn. Innerlich hoffte ich darauf, das Lucy den einen Satz sagte. Die eine Entscheidung traf. Aber ich durfte nicht daran denken. Das wäre egoistisch gewesen und gar nicht gut
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 10:43 pm

Lucy
"Also...", wollte ich anfangen zu sprechen, hielt dann aber inne. Es wäre wirklich egoistisch gewesen, das zu sagen, was ich gerade sagen wollte. Wir hatten immer nebeneinander gesäßen. All die Jahre... Plötzlich ging hinter uns die Tür auf und jemand kam rein. Allem Anschein nach, war es der Lehrer, da es augenblicklich ruhig wurde. Als er uns erblickte, guckte er zuerst etwas irritiert, schien sich dann allerdings wieder an etwas zu erinnern und rang sich ein Lächeln ab. "Ihr seid sicher die neuen!", sagte er und wir nickten. "Gut, dann setz du dich doch bitte da hin und du dich da ans Fenster!", meinte er und zeigte auf die Plätze. Tja... dann hatte der Lehrer jetzt wohl entschieden wo wir saßen. Ich sah noch einmal zu Lucian und setzte mich dann neben Ludwig.

Gil
Als plötzlich die Tür auf ging, wurde es sofort still. War ja immer so, wenn ein Lehrer rein kam. Ich rutschte in meinen Stuhl und beobachtete die Situation, bis Herr Fischer die beide auf ihre Plätze verwies. Ein Grinsen erschien auf meinem Gesicht, da sich Emil neben mich setzten musste. Hatte ich wohl doch irgendwann mal Glück!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 10:47 pm

Ludwig
Ich nickte ihr zu, und sofort plapperte FEli sie zu. Aber natürlich etsmal das es ihn freuen tat, das sie heir saß. tat es ihm ja eigentlich auch.
,,Ruhe, Feliciano'' zischte ich ihm. Ich wollte nciht das er wieder vom Lehere ansegschrieb´n wurde.

EMil
Ich nickte nur und setzte mich neben Gil hin. Ich wusste nun ncht ob ich glücklich sien sollte, oder doch traurig. Es war schwer.
Aber Gil hatte dieses grinsen im gesicht. Ich erwiderte es.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 11:15 pm

Lucy
Ich mochte diesen Feliciano jetzt schon, auch wenn er vielleicht etwas laut war und sehr viel redete, aber er war wirklich lieb und herzlich. Als Ludwig ihn dann allerdings zur Ruhe rief, musste ich schmunzeln. So war das bei mir und Lucian auch manchmal.

Gil
"Hat man dich wohl doch zu mir gesetzt!", flüsterte ich leise, während Herr Fischer seinen Unterricht begann. Hach ja, das würde noch lustig werden! Ich merkte wie Francis und Antonio zu uns rüber sahen und grinste noch mehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 11:19 pm

Ludwig
Ich konzentrierte mich auf den Unterricht. Zuerst kam etwas Organisatorisches dran, meinte er. Er erklärte uns all die Regeln der Schule, unter anderem, das während den pausen, sich niemand in den Gängen des dritten Stockes befinden darf.

Emil
,,Leider. gegen meinen Willen'' erwiderte ich gespielt übertrieben dramatisch und verletzt. Natürlich meinte ich das nicht so. ich war sogar eigentlich ganz glücklich...oder?
Ich sah zu den anderen beiden rüber die ebenfalls grinsten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   Sa Nov 01, 2014 11:46 pm

Lucy
Auch ich konzentrierte mich auf den Unterricht und hörte dem Lehrer zu. Er schien eigentlich ganz nett zu sein und war nebenbei auch unser Klassen Lehrer. Also von der "jüngeren" Klasse. Ich hörte mir die Regeln aufmerksam an. Dieser Teil war immer der beste, da man sich nicht wirklich beteiligen und nur zuhören musste.

Gil
Ich grinste und wandte mich dann gespielt beleidigt wieder nach vorne. "Das tut mir leid für dich!", meinte ich und sah zu meinen Freunden, die gespannt die Situation beobachteten. Ich fing wieder an zu grinsen und lehnte mich zu ihnen rüber. "Übrigens... Das da ist meiner!", flüsterte ich so laut, dass nur die beiden das hören konnten und zwinkerten dann gleichzeitig, um zu zeigen, dass sie verstanden hatten. Die Beiden gehörten zu den wenigen, die wussten, dass ich nicht auf Mädchen stand, weshalb es sie auch nicht wunderte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   So Nov 02, 2014 12:14 am

Luddy
Ich hörte wie Lucy dem Lehrer aufmerksam zu. Im Gegensatz zu Feliciano. Er war kurz davor einzuschlagen. Ich rüttelte leicht und unbemerkt an ihm. Er bekommt sonst nicht Ärger!

Emil
Ich stützte meinKopf an meiner Hand ab und versuchte mein Gähnen zu unterdrücken. Man, ich war echt müde! Aber das kommt davon, wenn man zwei Nächte durchmacht ohne Zwischendurch ein bisschen zu schlafen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   So Nov 02, 2014 12:28 am

Lucy
Ich kicherte leicht, als ich sah, dass Feli beinah eingeschlafen war und von Ludwig wacht gehalten werden musste. Ach ja... würde wohl doch ganz lustig werden!

Gil
Ich grinste, als ich sah wie müde Emil doch war. Armer kleiner Kerl... "Ist da etwa jemand müde?", fragte ich ihn frech. Musste er auch so verdammt süß sein, wenn er müde war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   So Nov 02, 2014 12:51 am

Ludwig
Ich rüttelte Film weit3r am Arm, damit er nicht weiter pennt. Es war der erste Schultag. Das sollte er nicht einschlafen!

Emil
Ich bekam nur nebenbei Gil Kommentar mit. Aber ich bekam ihn mit.
Verschlafen drehte ich mich leicht zu ihm. Ein leichtes Lächeln zierte sich auf meine Lippen. ,,Sicher doch" und deutete auf den Braunhaarigen neben Ludwig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   So Nov 02, 2014 1:07 am

Lucy
Ich konnte nicht aufhören zu kichern. Feli schien bald schon wirklich weggepennt zu sein. Vielleicht sollte er mal ein wenig früher ins Bett gehen. Lächelnd konzentrierte ich mich wieder auf den Lehrer, bis es nach einiger Zeit klingelte. So... dann waren die ersten beiden Stunden auch geschafft.

Gil
Ich sah in die Richtung in die Emil zeigte und erblickte Feliciano, der zu schlafen schien. Ich musste ein Lachen unterdrücken und sah wieder zu meinem Sitznachbar. "Ich denke, der ist nicht mehr müde, der schläft schon", meinte grinsend und genau in diesem Moment klingelte es. Okay, jetzt war Feli glaub ich wieder wach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niemand



Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.08.14
Ort : Slender Woods

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   So Nov 02, 2014 1:13 am

Ludwig
Seufzend gab ich es auf, Feli wach zu kriegen. Es war hoffnungslos. Das SAG ich. Ein Deutscher.
Ich widmete meine Aufmerksamkeit dem Lehrer und es klungte. Punkt genau sprang Feli auf und rannte aus dem Zimmer.

Emil
,,Meinst du?" Frage ich etwas verwundert aber verschlafen zu gleich. Denn es klingelte. YESH! Nur noch vie Stunden! Und der Braunharrige sprang regelrecht auf.
,,Sicher, das er schlief" fragte ich Gil.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   So Nov 02, 2014 1:30 am

Lucy
Ich sah Feli mit großen Augen hinterher, wandte mich dann aber wieder meinen Sachen zu und packte sie ein, ehe ich den Raum verließ. Draußen blieb ich allerdings stehen und wartete bis jemand raus kam, den ich kannte, denn ich hatte nicht so viel Lust allein durch die Schule zu laufen.

Gil
Ich sah wie Feliciano rausrannte und blickte wieder zu Emil. "Ich dachte es eigentlich...", meinte ich, fing dann allerdings wieder an zu grinsen. Endlich war jetzt Pause! Ich hatte Hunger!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]   

Nach oben Nach unten
 
Hetalia [Privi Niemand und Kuraiko]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kriegerernennung von Schattenpfote
» Traumfrau weg, aus Gründen die niemand versteht...
» EGV ist ein Austauschvertrag nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz Paragraph 56 Verwaltungsverfahrensgesetz den niemand unterschreiben muss und immer durch die Rechtsfolgenbelehrung rechtswidrig Sittenwidrig ist.
» Privi mit Pola ^^ || Vorsicht BL!!
» Privi mit Maliera "Music is our life!"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Ihre erste Kategorie :: RPG's :: Animes und Mangas-
Gehe zu: