Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Mo Okt 27, 2014 11:09 pm

Jackson
Meine Vorlesung dauerte länger als gewöhnlich, weshalb ich auch verspätet an meinem Arbeitsplatz ankam. Wäre ja alles nicht so schlimm gewesen, aber ich war der jenige mit dem Schlüssel... Während des Weges traf ich auf Raven und so liefen wir zusammen zum Stripclub, wo bereits Luciana und Robin auf uns warteten. "Sorry, meine Vorlesung hat etwas länger gedauert!", entschuldigte ich mich und schloss sofort die Tür auf.

Raven
Nachedem ich Jackson überraschend über den Weg gelaufen war, gingen wir gemeinsam in Richtung Arbeit. Wir unterhielten uns nicht viel, da wir beide nicht besonders gesprächig waren, aber das störte mich nicht. Immer wieder nippte ich an meinem Blutkaffee, bis wir schließlich am Stripclub ankamen. Dort sah ich Robin und Luciana, welche ich begrüßte und dann hinter Jackson in den Laden eintrat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Di Okt 28, 2014 6:40 pm

Robin
Als Jackson und Raven kamen, grüßte ich sie ebenfalls und trat ein, woraufhin ich direkt zu meinem Arbeitsplatz ging, um die beiden nicht wieder halbnackt zu erwischen. Sofort programmierte ich die Lichtshow und wartete dann auf den Beginn der Show, damit ich auf Play drücken konnte. Ich würde wohl noch eine weile brauchen, um mich an die lange Arbeitszeit und den wenigen Schlaf zu gewöhnen, aber die Bezahlung war einfach der Hammer!

Luciana
Ich begrüßte die beiden ebenfalls und ging dann in die Umkleide, woraufhin ich mich umzog und dann wartete, bis der Club offiziell geöffnet war. Solange trank ich eine Cola und versuchte mich zu entspannen, während ich die Unterlagen von der Uni nochmal durchlas, immerhin war bald Prüfungszeit.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 7:21 pm

Jackson
Ich zog den Schlüssel noch schnell aus der Tür und packte ihn wieder in meine Tasche, ehe ich ebenfalls an meinen Arbeitsplatz ging, alles einstellte. Als ich alles fertig hatte, sah ich zu Robin. "Willst du irgendwas haben? Ich wollte mir einen Kaffee holen.", sagte ich und schwang mich von dem Podest runter. Ich wusste nicht, ob er auch etwas anderes aß außer Menschenfleisch und so, weshalb ich ihn einfach mal fragte. Schließlich wollte ich nicht unhöfflich sein.

Raven
In der Umkleide, stellte ich erstmal meinen Becher ab und suchte mir dann etwas zum anziehen. Irgendwie trug man hier bei diesem Job immer das selbe... Naja, jedenfalls zog ich mich um und las mir, wie Luciana, noch mal alle meine Unterlagen durch, bis der Laden öffnete. Allerdings hatten wir noch etwas Zeit bis es los ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 7:32 pm

(hmm...es muss irgendwas passieren xD wenn die immer nur kommen und gehen läuft da ja nie was o-o)


Robin
Ich sah zu Jackson rüber und schüttelte den Kopf. "Nein, danke, ich brauche nichts", sagte ich lächelnd. Immerhin hatte ich vorhin ja erst gegessen und Durst auf Blut hatte ich auch nicht wirklich - zumindest noch nicht. Es war trotzdem nett, dass Jackson fragte! Ich war froh, dass wir so gut mit einander auskamen und er nicht ein totales Arschloch war.

Luciana
Als ich alles durchgelesen hatte, packte ich die Unterlagen wieder weg und nahm stattdessen eines meiner Lieblingsbücher hervor. Romeo und Julia. Kitschig? Nein, ein Klassiker! Auch wenn man im echten Leben von so etwas nur träumen konnte. Ich war eben altmodisch...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 7:47 pm

(Ja, seh ich auch so XD Aber was?)

Jackson
Ich nickte und lief in die Umkleide, ehe ich den kleinen Kühlschrank ansteurte. Luciana und Raven versuchte ich nicht zu beachten, da ich nicht als Spanner abgestempelt werden wollte, aber im Grunde wussten die beiden das schon lange. Trotzdem fiel es mir nicht leicht, aber das würde es wohl keinem Mann, der nicht schwul war. Vor allem bei Luciana... Naja, ich öffnete den Schrank über dem Kühlschrank und holte eine Tasse raus, ehe ich mir einen Kaffee machte.

Raven
Während ich meine Unterlagen las, sah ich im Augenwinkel wie Luciana ein Buch auspackte, was sie oft las, wenn wir mal Pause hatten oder so. Romeo und Julia... Naja, das war nicht so meins, aber wenn Luci darauf stand, wars okay. Ich konzentrierte mich wieder auf die Unterlagen und bekam nur im Hintergrund mit, wie Jackson rein kam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 8:24 pm

Luciana
Ich sah kurz auf, als Jackson reinkam, ließ meinen Blick dann aber zurück zu meinem Buch andern, bis es Arbeitszeit war. Seufzend erhob ich mich von dem Stuhl und streckte mich, ehe ich auf die Bühne ging und meine show abzog. Wieder wurden die Succubushormone in mein Blut gepumpt, sodass ich wenigstens Gefallen an diesem ätzenden Job fand...

Robin

Ich wartete geduldig auf Jackson, startete aber die Lichtshow, als es an der Zeit war und die Mädchen auf der Bühne waren. Sofort wandte ich meinen blick wieder ab und versuchte, an etwas anderes zu denken. Worauf hatte ich mich da nur eingelassen...?


(sollen wir es bis zum Feierabend überspringen oder hast du noch was vor? :3)
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 9:22 pm

(Ja, können wir tun^^)

Jackson
Es war mal wieder mitten in de Nacht, als endlich alle Gäste den Laden verlassen hatte und ich abschließen konnte. Ich glaube, es war 3 Uhr morgens oder so. Etwas müde stellte ich die Musik ab und streckte mich. Ich wollte jetzt so schnell wie möglich schlafen, denn in 3 Stunden musste ich schon wieder aufstehen und hatte dann bis 14 Uhr Vorlesungen. Ich hasste diese Tage wirklich...

Raven
Erleichtert lief ich zurück in die Umkleide und zog mich um. Ich brauchte jetzt ganz dringend eine Dusche. So ein komischer Typ war während der letzten Vorstellung auf die Bühne gesprungen und meinte mich angrabschen zu müssen. Wiederlich! Zum Glück hatte Jackson in raus geschmissen!´
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 9:28 pm

Robin
Als alle weg waren, nahm ich meinen Rucksack und verabschiedete mich von Jack, ehe ich nach draußen ging und eine Flasche Blut auspackte, woraufhin ich erstmal ein paar Schlucke trank. Das tat gut nach der langen zeit! Ich seufzte erleichtert und leckte mir über die Lippen, ehe ich sie wieder wegpackte und mich auf den Heimweg machte.

Luciana
Als die letzte Show vorbei war, zog ich mich wieder normal an und sah zu Raven. "Wir sehen uns morgen, schlaf gut und lass dich nicht begrabschen", sagte ich etwas grinsend und ging raus. Sie wusste ja, dass es nicht böse gemeint war, das passierte hier ja jedem Mal. Ruhig ging ich die Straße entlang, bis ich shcon hinter der nächsten Ecke gepackt und gegen die Wand gedrückt wurde. Entsetzte weitete ich die Augen, als ich Oliver vor mir sah. Bitte nicht! "da bist du ja endlich wieder, mein Engel- Du hast mir so gefehlt~", sagte er mit leicht psychopathischer Stimme, hielt mir aber den Mund zu und küsste meinen Hals.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 9:57 pm

Raven
Ich sah Luciana hinterher und rief noch: "Das war überhaupt nicht lustig!", lachte dann aber. Natürlich wusste ich, dass es nicht böse gemeint war. "Bis morgen!", verabschiedete ich mich von ihr und lief dann nach Hause. Es war dunkel und ich hatte das Gefühl, dass es bald schon wieder hell werden würde. Schnell nach Hause, bevor die Sonne auging! Ich lief etwas schneller, als ich plötzlich etwas entdeckte. "Hallo Robin!", rief ich leicht lächelnd und lief zu ihm, bis ich auf seiner Höhe war. Musste er etwa auch hier lang, um nach Hause zu kommen?

Jackson
Ich schloss den Laden zu, zog meinen Rucksack zurecht und lief dann in Richtung zu Hause. Endlich! Müde ging ich über die dunkelen Straßen und dachte ein wenig über dies und das nach, als ich plötzlich eine Stimme hörte. Sie war männlich und hörte sich mehr, als nur komisch an. Okay... aber es ging mich ja auch nichts an, was nachts so auf den Straßen passierte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 10:18 pm

Robin
Ich erschrak etwas, sah dann aber zur Seite, wo plötzlich Raven stand. "O-Oh, hallo", sagte ich etwas scheu und lächelte ein wenig. Hatten wir denselben heimweg? Das war schön! O-Okay, etwas unangenehm, aber so konnte ich das reden ja üben! Außerdem wäre es schön, wenn ich mich mit allen auf der Arbeit verstehen könnte. "M-Musst du auch hier lang?"

Luciana
Ich versuchte mich zu wehren, aber Oliver war stärker. Weiter weg sah ich Jackson, doch durch meinen verschlossenen Mund konnte ich nicht einmal um Hilfe rufen. Verzweifelt zappelte ich herum, aber er umschlang mich nur noch fester. Jackson, bitte dreh dich um...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 11:07 pm

Raven
Ich nickte lächelnd. "Ich wohne zwei Straßen weiter", sagte ich und sah zu ihm. Er war ein kleines Stück größer als ich und hatte grün-braune Augen. Das war mir noch gar nicht aufgefallen. Schlecht sah er ja nun wirklich nicht aus... "Wohnst du auch hier in der Nähe?", fragte ich ihn leicht neugierig. Musste ja so sein, wenn er hier lang lief.

Jackson
Ich zuckte mit den Schultern und steckte mir meine Kopfhörer ins Ohr, ehe ich mich umdrehte um weiter zu laufen, als sich meine Augen weiteten. Luciana, was...? Was passierte denn jetzt hier? Dieser Typ, der sie festhielt sah ziemlich phsychopathisch aus... Sicher war es seine Stimme gerade gewesen, aber das war jetzt egal! Ich musste ihr helfen. Ich zog die Kopfhörer aus meinen Ohren und ging in die Straße. "Entschuldigung! Könnten Sie mir bitte sagen, was Sie da vor haben?", fragte ich den Kerl mit ernster Mine. Er sollte bloß die Finger von ihr lassen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 11:14 pm

Robin
Nur zwei Straßen? "Ja, ganz in der Nähe...drei Straßen weiter", antwortete ich lächelnd und beruhigte mich tatsächlich langsam. Es war aber kaumv erwunderlich, dass wir uns bisher nie begegnet waren, ich verließ meine Wohnung nicht oft...nur zur Uni, zur Arbeit oder zum Einkaufen... Ich sah sie weiterhin an. Sie war wirklich wunderschön, blaue Augen, langes, schwarzes Haar, wie Seide...kein Wunder, dass ich die Männer im Club zu Füßen lagen...

Luciana
Ich atmete erleichtert auf, als Jackson kam, woraufhin ich verzweifelt und hilfesuchen zu ihm aufsah, während Oliver nur genervt in seine Richtung drehte, wobei seine Augen rot aufleuchteten. "Geht dich doch nichts an", meinte er nur kühl und widmete sich wieder meine Hals, wobei ich die Augen zukniff. Er fuhr seine Vampirzähne aus uns wollte mich wieder beißen, weshalb ich mich erneut zu wehren versuchte.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 11:34 pm

Raven
"Das ist ja schön!", meinte ich mit einem Lächeln und sah zum Himmel auf, ehe ich wieder zu ihm sah. "Vielleicht können wir ja ab jetzt zusammen zur Arbeit gehen!", sagte ich und sah ihm in die Augen. Jup, er war ganz bestimmt ein Zombie, aber das störte mich herzlich wenig. Einige Leute die ich kannte, hassten Zombies... warum auch immer! Ich konnte sie nicht verstehen. Zombies waren genau so übernatürliche Wesen, wie zum Beispiel ich oder Luciana, also... wieso?

Jackson
Ich sah sofort seine Zähne aufblitzen, während er sich ihrem Hals näherte. Vampir also... Kleinigkeit für mich! Ich ging immer weiter auf sie zu, während eine dunkle Aura um mich herum erschien und mich bald ganz eingehüllt hatte. "Ich denke schon, dass mich das was angeht!", sagte ich. Meine Stimme hatte sich inzwischen auch verändert und es klang jetzt so als würden zwei Leute sprechen, was ja auch irgendwie wahr war. Ich griff nach dem Arm des Typen und befreite Luciana mit Leichtigkeit, ehe ich sie an meine Seite zog. Einfacher gings ja wohl nicht... Hoffen wir nur, der Kerl kam jetzt nicht auch noch auf die blöde Idee -für ihn- mich anzugreifen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 11:51 pm

Robin
"G-Gerne, das würde mich freuen", sagte ich lächelnd und freute mich, dass Raven und ich uns wohl auch verstehen würden! Außerdem war es wie gesagt praktisch, um das Sprechen mit Frauen zu trainieren...bisher klappte es ja sogar ganz gut! "Wo wohnst du denn genau?", fragte ich sie, als wir laut ihrer Beschreibung abbiegen mussten.

Luciana
Ich klammerte mich instinktiv an Jackson, als er mich aus Olivers griff befreite. Dieser knurrte kurz, grinste dann aber. "Naja, egal. Komme ich eben wieder, wenn du weg bist~", sagte er nur lachend und löste sich in einen Schwarm Fledermäuse auf, der weg flatterte. Ich schluckte leer und sah zu Jackson auf. "Danke..."
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Do Okt 30, 2014 11:58 pm

Raven
Ich zeigte auf ein Haus. Es war groß und bestand aus schwarzen Steinen. Schon seid Generationen lag es im Besitz meiner Familie, worauf ich sogar etwas stolz war. "Da wohn ich!", sagte ich und lächelte leicht. Okay, vielleicht war es doch etwas protzig, aber so ist das nun mal, wenn man von Dracula abstammt. Ich mochte es!

Jackson
Ich sah den Fledermäusen misstrauisch hinterher, ehe ich zu Luciana sah. Die Aura war schon wieder beinah verschwunden. "Nichts zu danken...", sagte ich und drehte mich mit meinem ganzen Körper zu ihr. "Geht es dir gut? Hat er dich verletzt, oder sowas?", fragte ich sie besorgt. Vielleicht hatte er sie schon voher gebissen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Fr Okt 31, 2014 12:16 am

Robin
Ich sah staunend zu dem Haus - fast eine Villa. "Huiuiui", meinte ich noch immer etwas fasziniert und sah dann wieder zu Raven. "Okay, jetzt bin ich wieder etwas eingeschüchtert", meinte ich scherzhaft, lächelte aber dennoch schief. Wenn man in so einem Haus lebte, musste man doch nicht als Stripperin arbeiten, warum tat sie es also? Vielleicht würde ich sie es ja irgendwann mal fragen...

Luciana
Ich schüttelte den Kopf. "Nein, alles okay soweit...", sagte ich leise und atmete erleichtert auf. Ich hasste es, wenn er mich biss, aber zum Glück hinterließ es keine Narben, wegen meinen guten Selbstheilungskünsten. Sonst wäre ich schon über und über mit Narben bedeckt. Aber ich wusste, dass er mir auf dem Weg oder zuhause ohnehin wieder auflauern würde...wie immer, wenn er Durst bekam oder einfach nur Sehnsucht nach mir...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 4:07 pm

Raven
Ich lachte, als er das sagte. Sicherlich fand er es etwas komisch, dass ich in so einem Haus wohnte und so einem Job nachging. Irgendwann würde ich es ihm erklären, aber dafür brauchte ich etwas Zeit. Ich sah wieder zu Robin hoch. "Willst du vielleicht noch etwas mit rein kommen? Ich hab noch Blut da, wenn du willst.", meinte ich mit einem leichten Lächeln auf den Lippen.

Jackson
Ich nickte erleichtert. "Gut!", meinte ich und wollte mich grade von ihr verabschieden, als mir etwas einfiel. Dieser Typ sah mir ziemlich hartnäckig aus und hatte ja selbst gesagt, dass er wieder kommen würde. "Soll ich ich nach Hause bringen?", fragte ich Luciana deshalb. Ich wollte nicht, dass der Typ sie nochmal so anfasste, da ich es echt nicht leiden konnte, wenn sich ein Kerl so an einem Mädchen vergriff.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 4:24 pm

Robin
Ich wurde rot wie eine Tomate, als Raven mich zu sich einlud. "Ä-Ähm, klar, gerne", stotterte ich und schluckte leer. Ich war noch nie bei einem Mädchen zuhause. Meine Vorstellung über Mädchenzimmer bezog ich lediglich aus Mangas... Allerdings konnte ich mich nicht vorstellen, dass Raven in einem pinken Barbiezimmer lebte...Also war es schon irgendwie interessant!

Luciana

Ich nickte etwas zögerlich. "W-Wenn du das tun würdest, wäre ich dir wirklich dankbar, ja", antwortete ich noch immer etwas scheu, ging dann aber mit ihm los, da ich jetzt nur noch sicher nachhause wollte. Ich wollte Oliver nicht noch einmal begegnen...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 5:33 pm

Raven
"Dann komm!", sagte ich lächelnd und ging dann voraus zu dem Gartentor, welches ich dann öffnete. Dort wartete ich kurz auf Robin und lief dann mit ihm zur Türm, welche ich öffnete. Drinnen war es dunkel und nur ein paar Kerzen brannten. Die Wände waren rot gestrichen und an den Fenstern hingen rote Vorhänge. Für normale Menschen war es wohl etwas unheimlich, doch ich mochte es. Ich drehte mich zu Robin um. "Lass uns in die Küche gehen!", meinte ich mit einem Lächeln.

Jackson
"Gut", meinte ich leicht lächelnd und lief dann mit ihr nach Hause. Ich hatte keine Ahnung wo sie wohnte, auch wenn wir schon seit ein paar Jahren zusammen arbeiteten, weshalb sie mir den Weg beschreiben musste. Schade eigentlich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 5:45 pm

Robin
Ich sah mich fasziniert um und folgte Raven dann nickend in die Küche. "Schön hier", sagte ich nur, diesmal sogar ohne zu stottern, wow! Dennoch schweifte mein Blick weiter umher. Mithilfe meiner Zombieaugen konnte ich im Dunkeln problemlos sehen, Menschen hätten bei dem Kerzenlicht wahrscheinlich schon Schwierigkeiten. "Lebst du allein?", fragte ich verwundert, da es für so ein großes haus sehr ruhig war.

Luciana
Ich ging mit Jackson zu mir nachhause, was einige Zeit dauerte, da ich ziemlich nach am Stadtrand lebte. Durchs Strippen hatte ich genug Geld gespart, um mir ein eigenes kleines Haus zu kaufen. allerdings war es ziemlich alt und fast schon heruntergekommen, weshalb mein meistes Geld in die Renovierung floss. War leider viel. Ich arbeitete praktisch nur für die Sanierung, das Studium und etwas zu Essen. "Danke, dass du mich noch hergebracht hast... Tut mir leid, ich wollte dir keine Umstände bereiten...", sagte ich am Ende etwas leise und entschuldigend, während ich etwas zu Boden sah.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 7:03 pm

Raven
Ich lief zum Kühlschrank und holte die Flasche mit dem dem Blut heraus. Naja, in dem Kühlschrank befanden sich eigentlich nur Blutflaschen, da ich ja nichts anderes brauchte. Als er mir diese Frage stellte, drehte ich mich zu ihm um und lächelte etwas. "Nein, aber mein Cousin und seine Freundin sind grade nicht da. Wenn es hell wird, kommen die wieder.", meinte ich. "Das sind noch zwei vom alten Schlag. Sonne vertragen die nicht!", sagte ich und grinste etwas. Ich mochte Sonne auch nicht, aber ich verbrannte nicht gleich, wenn ich am Tag mal raus ging.

Jackson
Ich lächelte leicht. "Nein nein, das macht mir keine Umstände", sagte ich und schob ihr Gesicht hoch, damit sie mich ansehen musste. "Du kannst ja nichts dafür, dass dieser Typ da war.", sagte ich. Es war echt gut, dass ich da lang gegangen war. Ich wollte gar nicht wissen, was der Kerl mit ihr gemacht hätte, wenn ich sie nicht bemerkt hätte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 7:53 pm

Robin
"Ah, verstehe...gut", sagte ich lächelnd, aber auch etwas nachdenklich. Irgendwie würde ich mich nicht wohl dabei fühlen, wenn sie ganz allein in so einem großen haus leben würde...Wer weiß, was dann alles passieren könnte! A-Aber warum sorgte ich mich so? Naja, egal... "Riecht gut", fügte ich noch hinzu, als sie das Blut heraus nahm.

Luciana
Ich nickte etwas lächelnd. "Trotzdem danke, ich schulde dir was", sagte ich lächelnd und war froh, dass wir Oliver nicht mehr begegnet waren. Hoffentlich würde er später auch nicht wieder auftauchen...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 8:15 pm

Raven
Ich lächelte ihn an und stellte noch zwei Gläser auf den Tisch, ehe ich die Flasche öffnete und etwas davon in die Gläser kippte. Dann reichte ich Robin sein Glas. "Noch frisch von heute morgen", sagte ich mit einem Lächeln auf den Lippen. "Ist zwar nicht mehr warm, aber es schmeckt trotzdem.", fügte ich nochmal hinzu, ehe ich mit ihm anstieß und einen Schluck trank.

Jackson
Ich schüttelte lächelnd den Kopf. "Passt schon! Du bist mir nichts schuldig! ", sagte ich und wollte mich gerade verabschieden, als mir doch etwas einfiel. "Aber tu mir bitte den Gefallen und ruf mich, wenn er wieder kommt. Ich hör dich schon.", meinte ich mit einem Lächeln, veraschiedete mich dann schließlich und ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 9:15 pm

(sry bin heingefahren xD)

Robin
"Lecker", sagte ich lächelnd und stieß mit Raven an, ehe ich einen Schluck trank. Meine Vermutung bestätigte sich. Wirklich noch sehr lecker und schön erfrischend. "Warum verträgst du Sonnenlicht überhaupt?", fragte ich sie nun etwas neugierig, da sie immerhin meinte, dass ihr Cousin und seine Freundin keins vertrugen.

Luciana
"Doch! Und ja, mach ich", sagte ich lächelnd und verabschiedete ich mich ebenso, ehe ich schnell reinging und alle Türen und Fenster fest verschloss, ehe ich mich umzog und ins bett legte, um noch etwas Schlaf zu bekommen.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 9:40 pm

(Macht nix XD)

Raven
Ich trank noch schnell das Glas aus, ehe ich ihm antwortete. "Das liegt an den Genen.", sagte ich und sah ihm in die Augen. "Meine Ururgroßmutter väterlicherseits war ein Mensch. Meine Coursin ist mütterlicherseits mit mir verwandt und seine Freundin hatte keinen Menschen in ihrer Familie", erklärte ich ihn. "Das trifft aber nur auf Blutvampire zu, also auf Vampire, die als solche geboren wurden. Die Vampire, die verwandelt wurden (glitzern in der Sonne XD) verbrennen in der Sonne, egal mit wem sie verwandt sind." Wie gut, dass ich nicht verwandelt wurde!^-^

Jackson
Schnell lief ich nach Hause. In ein paar Stunden musste ich schon wieder aufstehen. Ätzend! Hoffentlich kam der Typ heute nicht nochmal vorbei. Natürlich würde ich sofort wieder zu Luciana gehen, um ihr zu helfen, aber große Lust hatte ich nicht. Ich schlief ja jetzt schon fast im Stehen...
Als ich endlich zu Hause ankam, zog ich mich sofort um und ging ins Bett.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   

Nach oben Nach unten
 
Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Warum Katzen die besseren Männer sind
» Warum schlussmachende Partner so grausam sind...
» Zuviel gezahltes Geld von Arge Keine Rückforderung zuviel gezahlter Arbeitslosenhilfe bei Fehler der Verwaltung
» Minikredit für Elektrogeräte von Bürgern die Geringverdiener sind und Hilfsbedürftige damit die Pfändungsfreigrenze ausgehebelt wird? Unter dem Motto Energiesparen Geld sparen (Leistungen verweigern)
» Turnierlisten für Einsteiger und kleines Geld

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: