Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   Sa Nov 01, 2014 9:46 pm

(x3)

Robin
Ich hörte Raven aufmerksam zu und nickte etwas. "Ach so, verstehe", sagte ich und trank noch einen Schluck. Ob Zombieblut wohl gammling schmeckte? Nicht unwahrscheinlich, immerhin verlor ich schon Gliedmaßen, wenn ich nicht aufpasste. Naja, war wohl der Preis für Unsterblichkeit und Schmerzlosigkeit. Aber so wurde ich zumindest nicht angeknabbert...auch wenn Raven mich jeder Zeit anknabbern dürfte...M-Moment, w-was?

Luciana
Ich war bald wieder friedlich eingeschlafen, träumte aber schlecht...von Oliver. Wie er wieder auf mich wartete und abfing. Diesmal war jackson nicht da und er bohrte seine Zähne wieder in meinen Hals. Ich schrie auf, ihm war es egal und er zog mir meine Sachen aus, ehe er sich wieder auf mich stürzte.
Schreiend und Schweiß gebadet wachte ich auf. Langsam ging ich ins bad und duschte, ehe ich mich anzog und fertig machte. Danach setzte ich mich in die Küche und frühstückte. Es war erst 6 Uhr, es war noch Zeit bsi zur Uni...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 12:06 am

Raven
Ich lächelte und schenkte mir noch etwas von dem Blut ein. "So... und jetzt bist du dran!", meinte ich und grinste leicht dabei. "Erzähl mir etwas von dir!" Ich sah ihm in die braun-grünen Augen und blickte dabei neugierig.

Jackson
Ich wurde am nächsten Morgen plötzlich von einem Schrei geweckt. Ich hatte ihr ja gesagt, dass ich sie hören würde. Luciana... Sofort saß ich aufrecht im Bett, sprang auf, zog mich an und rannte zu ihrem Haus. Hoffentlich war dieser Typ nicht zurück gekommen und hatte sie irgendwie verletzt. Nach kurzer Zeit kam ich bei ihr an und klingelte schnell, während ich versuchte meinen Atem wieder unter Kontrolle zu kriegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 12:28 am

Robin
"U-Und was? Dass ich ein Zombie bin, weißt du ja schon...", sagte ich schief lächelnd und kratzte mich etwas am Hinterkopf. "Naja, ich bin jetzt 21...studiere Informatik und Mathematik und ansonsten, naja...bin ich eher uninteressant." Ich sah etwas verlegen und unsicher weg. An mir war sonst wirklich nichts Besonderes...

Luciana
Ich erschrak, als bei mir Sturm geklingelt wurde. Oliver konnte es nicht sein, er würde nie einfach klingeln. Also stand ich auf und öffnete die Tür, woraufhin ich verb lüfft zu Jackson aufsah. "J-Jackson, was suchst du hier? Alles okay?", fragte ich besorgt, da er völlig fertig aussah.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 12:51 am

Raven
Ich lächelte ihn weiter an. "Ich weiß nicht. Einfach irgendwas, was dir gerade so in den Sinn kommt.", sagte ich und schenkte ihm den letzten Rest des Blutes ein. "Vielleicht was über deine Familie oder was über dein bisheriges Leben, einfach irgendwas!", meinte ich und stellte die Flasche wieder ab, ehe ich mich auf einen Stuhl setzte und ihn mit einem erwartungsvollen Lächeln ansah. Ich wollte weiter seine Stimme hören, sie war sehr schön und irgendwie wirkte sie beruhigend auf mich.

Jackson
"I-Ich... ist alles in O-Ordnung? I-Ich hab deinen Schrei gehört!", sagte ich besorgt und zugleich atemlos. Mein Blick wanderte durch den Flur ihrer Wohnung. Es schien wohl doch alles okay zu sein. Ein Glück...!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 1:07 am

Robin
Ich setzte mich zu Raven und trank noch einen Schluck. "Hmm...Naja, ich hab eine kleine Schwester, aber sie wohnen mit meinen Eltern weit weg, ich bin nur zum studieren umgezogen...aber ich gehe sie oft besuchen oder sie mich. Ähm, ansonsten war alles bei mir ereignislos. Ich bin normal zur Schule gegangen, hatte nicht viele Freunde, aber das ist okay. Bei Mädchen liefs auch nicht so gut, die meisten mögen Zombies nicht...deshalb kann ich auch kaum mit ihnen reden. ich bin überrascht, wie gut es inzwischen bei dir klappt", sagte ich schief lächelnd und etwas peinlich berührt.

Luciana
"J-Ja, t-tut mir leid, ich hab nur schlecht geschlafen...", sagte ich entschuldigend und senkte etwas den Blick. Ach ja, er hatte ja noch gesagt, ich müsste nur nach ihm rufen...aber wie konnte er mich wirklich hören? "Verzeih, ich wollte dir keine Sorgen bereiten, Jackson...", flüsterte ich etwas niedergeschlagen und schuldbewusst.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 1:43 am

Raven
Ich hörte Robin aufmerksam zu, während ich gar nicht genug von seiner Stimme bekommen konnte. Schon komisch irgendwie... "Also... ich mag Zomies.", sagte ich mit einem Lächeln und sprach damit einfach meine Gedanken aus. "Ich find euch wirklich cool", fügte ich hinzu und musste ein Kichern unterdrücken, als ich bemerkte wie peinlich ihm das was.

Jackson
Ich atmete erleichtert aus, als sie sagte, dass sie nur schlecht geschalfen hatte. Dann war der Typ nicht zurück gekommen. Zum Glück! "Schon gut!", sagte ich und lächelte. "Ich bin nur froh, dass alles okay mit dir ist."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 1:49 am

Robin
Ich sah etwas erstaunt zu Raven und lief rot an. "V-Vielleicht, aber ich bin nun wirklich alles andere als cool...", sagte ich etwas beschämt und leise, während ich zur Seite sah und noch einen Schluck trak. Trotzdem war es lieb von ihr, dass sie das gesagt hatte. Es tat gut, einmal etwas Nettes über meine Spezien zu hören.

Luciana
"Trotzdem...", sagte ich leise und sah zu ihm auf. Ich bereitete ihm solche Umstände und er tröstete mich trotzdem, obwohl er wenigen mir einen riesen Umweg mitten in der Nacht machen musste und früh morgens aus dem Bett gerissen wurde...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 2:09 am

Raven
"Ach, wieso denn?", fragte ich ihn skeptisch, während ich immer noch leicht lächelte. Ich wusste gar nicht was er hatte. Ich mochte ihn und das Licht, das er machte, war wirklich cool. Vielleicht musste man es ihm ja einfach mal sagen, damit er es glaubte.

Jackson
"Naja... vielleicht kannst du mir ja mal einen Kaffee spendieren.", sagte ich lächelnd. Dann wollte ich mich allerdings verabschieden, um wieder nach Hause zu gehen und mich wenigstens noch eine Stunde hin zu legen, bis ich zur Uni musste.


Zuletzt von Kuraiko am So Nov 02, 2014 2:23 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 2:22 am

(bin jz pennen x.x und Robin macht die lichtshow
Schlaf gut x3)

Robin
"N-Naja, ich hab einfach nie zu den coolen dazugehört, ich war immer eger der Außenseiter...", sagte ich etwas beschämt, da ich nicht wollte, dass Raven genauso über mich dachte wie alle anderen bisher. Ich hatte sie wirklich gern... D-Denke ich zumindest. Sie war nett, umwerfend schön, lieb... Ach, was dachte ich da? Ein Mädchen wie sie würde doch nie etwas mit einem wie mir anfangen..

Luciana
Ich nickte. "Okay, sag mir nur wann", antwortete ich etwas lächelnd. Eigentlich hätte ich ihm sofort einen angeboten, aber es war noch früh und er wollte sich sicher liebee noch etwas hinlegen, anstatt mit mir hier rumzusitzen. Also sagte ich lieber nichts. Trotzdem fehlte er mir irgendwie und ich wünschte, er würde noch bleiben. Abee ich hatte ihm wirklich schon zu viel zugemutet...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 2:37 am

(Schlaf du auch gut^^
Ach ja x.x Ich bin echt schon zu müde...)

Raven
"Hey, du musst dich nicht schämen.", sagte ich mit einem Lächeln auf den Lippen. "Niemand hat festgelegt, wann genau man 'cool' ist. Jeder ist auf seine ganz eigene Art und Weise cool.", meinte ich sanft und drückte seine Hand, welche auf dem Tisch lag. Hm... sie war kalt, aber angenehm kalt. "Weißt du... ich finde dich ziemlich cool...", sagte ich etwas leiser und eine leichte Röte erschien auf meinen Wange.

Jackson
Ich nickte lächelnd. "Mach ich!", meinte ich und ging dann. Hinter mir hörte ich plötzlich wie die Tür zu fiel und ich blieb reflexartig stehen. Irgendwas zog mich wieder zurück, aber ich wusste nicht warum oder was es überhaupt war. Alles was ich wusste war, dass ich im nächsten Moment wieder vor Lucianas Haustür stand und klingelte. Nach einigen Minuten öffnete sie und ich lächelte sie an. "Könnte ich vielleicht jetzt schon den Kaffee bekommen?", fragte ich sie etwas verlegen und konnte nicht aufhören zu lächeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 10:24 am

(morgen :3)

Robin
Ich lief erneut knallrot an, als ich Raven Hand auf meiner spürte. So warm und zart... "M-Meins tdu wirklich?", fragte ich irritiert. So etwas Nettes hatte ich noch nie gehört... Würde mein Herz schlagen, würde es jetzt vermutlich wie verrückt rasen - zumindest hatte ich gehört, dass es das bei Aufregung tat. Ich sah wieder in Ravens Augen. Sie war wirklich anders als alle anderen, die ich bisher getroffen hatte... aber am besten war, dass sie nicht schreiend vor mir wegrannte, im Gegenteil.

Luciana
Ich setzte mich wieder ruhig in die Küche und sah wehmütig aus dem Fenster. Warum hatte ich Jackson nur so gerne um mich? Ich kannte ihn ja kaum... Als es wieder an der Tür klingelte, stand ich auf und öffnete sie, woraufhin ich verwirrt zu Jackson aufsah. Doch bei seinen Worten lächelte ich und nickte. "Natürlich, komm rein", sagte ich und machte innerliche Freudensprünge, dass er doch wieder da war. Dann führte ich ihn aber in die Küche und bot ihm einen Stuhl an, während ich ihm einen kaffee einschenkte. "Willst du Milch und Zucker oder trinkst du ihn auch schwarz?", fragte ich ihn lächelnd und drehte mich zu ihm um.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 11:39 am

(morgen^^)

Raven
Ich lächelte verlegen, als er mich das fragte und nickte dann. "Ja...", sagte ich etwas leiser als gerade. Mein Hand ruhte immer noch auf der seinen und ich machte auch keine Anstallten sie weg zu nehmen. Sie war so schön angenehm kühl und bei ihm hatte ich endlich nicht das Bedürfnis, ihn auszusaugen und damit zu töten. Es war einfach nur schön, sich mit ihm zu unterhalten und seine Nähe zu spüren. Ich mochte ihn wirklich sehr... vielleicht sogar mehr als das...

Jackson
Lächelnd folgte ich Luciana in die Küche und setzte mich auf den Stuhl, den sie mir anbot. Es war hier alles etwas klein, aber auf keinen Fall erdrückend, eher gemütlich. Sehr schön... "Schwarz, bitte", beantwortete ich ihre Frage und sah dabei zu ihr. Ich glaube, ich hatte sogar schon mal hier von geträumt. Wie wir nur hier in ihrer Küche saßen, einen Kaffee tranken und uns unterhielten... allerdings waren wir in dem Traum ein Par gewesen..... Komischer Traum, jedenfalls dachte ich das damals. Jetzt fand ich die Vorstellung irgendwie schön und das verwirrte mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 11:54 am

(gut geschlafen? :3)

Robin

Ich beruhigte mich langsam, aber sicher und lächelte nur sanft. "Danke...wirklich", sagte ich froh und sah tief in Ravens Augen. Sie war einfach nur perfekt! Viel zu gut für mich und dennoch würde ich sie am liebsten sofort in meine Arme ziehen und küssen...aber es wäre sicher zu voreilig. was, wenn sie mich dann nicht mehr sehen wollen würde? Das wollte ich nicht riskieren, so sehr ich es mir auch wünschte.

Luciana
Ich nickte lächelnd und reichte Jackson die Tasse, ehe ich mich zu ihm setzte. "Hier, ich hoffe er schmeckt dir", sagte ich lächelnd und trank einen Schluck aus meiner Tasse, wobei ich noch immer etwas zu ihm aufsah. "Alles okay? Du wirkst nachdenklich...", stellte ich nach einer weile fest und sah ihn etwas besorgt an.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 12:04 pm

(Ja, sehr gut :3 Du auch?^^)

Raven
Sein Lächeln war wirklich schön und ich konnte nichts anderes tun, als es zu erwidern. Meine Hand lag noch immer auf seiner und ich fing an, unbewusst über seine Haut zu streicheln. Ich wusste nicht, dass die Hand eines Zombies so weich sein konnte... "Möchtest du vielleicht noch etwas zu trinken?", fragte ich ihn nach einiger Zeit des Schweigens. Ich wollte weiter seine Stimme hören wollte und das war das einzige, was mir gerade so einfiel. Wie gern, würde ich ihn näher bei mir haben....

Jackson
"Vielen Dank!", bedankte ich mich für den Kaffee und nahm einen Schluck. Er schmeckte wirklich gut! Ich nahm gleich noch einen Schluck und sah nachdenklich aus dem Fenster, als ich von weiter weg, ihre Wortew vernahm. "J-Ja, alles gut!", antwortete ich vielleicht etwas zu schnell. "Ich hab mich nur gerade an etwas erinnert."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 12:28 pm

(ja .33)

Robin
"Gern", sagte ich lächelnd und genoss das Gefühl ihrer Hand, als sie meine streichelte. Mir wurde ungewohnt warm, aber es war kein schlechtes Gefühl. Ganz im Gegenteil, es war wundervoll wohlig... Beinahe unbewusst rückte ich mit meinem Stuhl näher zu Raven, um sie dichter bei mir zu spüren, selbst wenn außer unseren händen kein körperkontakt bestand. Leider.

Luciana

Ich sah etwas skeptisch zu Jackson, als er sofort so hastig antwortete. "Hm, wenn du das sagst", sagte ich nur, aber noch immer etwas sorgenvoll, während ich meinen Kaffee austrank und nachschenkte. "Wenn du magst, können wir auch noch frühstücken", bot ich ihm noch lächelnd an.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 12:55 pm

(supii^^)

Raven
Fast wehmütig lächelnd sah ich ihn an. Wie gern, wäre ich jetzt noch näher bei ihm... Langsam ließ ich seine Hand los und ging zum Kühlschrank. Einmal tief durchatmen. Hoffentlich hatte er meinen Blick nicht bemerkt! Das wäre furchtbar peinlich gewesen... Ich versuchte mich schnell wieder zu beruhigen und holte eine weitere Flasche Blut aus dem Kühlschrank. Ich schenkte Robin noch etwas ein und kam ihm dabei unbewusst nah.

Jackson
Hm? Machte sie sich etwa Sorgen um mich? Jedenfalls klang ihre Stimme gerade ein wenig so... Wahrscheinlich bilde ich mir das gerade nur wieder ein. Ein Lächeln erschien weder auf meinem Gesicht und ich nickte, als sie mich fragte, ob wir noch zusammen frühstücken wollten. "Das würde ich sehr gern!", nahm ich ihr Angebot an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 1:00 pm

(hihi :3
so, jz geht ropbin mal ran an den Speck! xD)

Robin
Ich sah Raven schon sehn süchtig nach, als sie in die Küche ging und noch eine Flasche Blut holte. Glücklicherweise kam sie bald zurück und schenkte mir nach, wobei sie mir aber so nah kam. Ich konnte ihren Duft wahrnehmen, ganz süß...wie sie! Beinahe wie in Trance legte ich meine Arme um sie und zog sie sacht auf meinen Schoß. Was war nur plötzlich in mich gefahren, ich war doch sonst nicht so? Aber es war mir egal, solange ich ihr nur nahe sein konnte. "Verzeih, ich konnte einfach nicht anders", sagte ich etwas scheu lächelnd und wagte es kaum, sie anzusehen, während ich mich schon mental auf eine Ohrfeige gefasst machte, die mir den Kopf vom Hals schleuderte.

Luciana
"Okay, worauf hast du Appetit?", fragte ich Jackson lächelnd, während ich aufstand, um den Tisch zu decken. Eigentlich war alles da, da ich erst einkaufen war. Toast, Bacon, Aufschnitt,... Aber ich könnte auch Pancakes oder Omelette machen, worauf immer er Lust hatte. Während ich auf seine Antwort wartete, deckte ich schonmal den Tisch und machte noch etwas frischen Kaffee.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 1:33 pm

(:3
Das freut Raven aber XD)

Raven
Grade als ich die Flasche wegstellen und mich wieder auf meinen Platz setzten wollte, um wieder Robins Hand in meine zu nehmen, merkte ich wie mich etwas packte und ich im nächsten Moment auf etwas saß. Verwirrt sah ich mich um und erblickte Robin. Saß ich etwa auf seinem Schoß und hatte er seine Arme um mich gelegt? Unbewusst erschien ein Lächeln auf meinen Lippen. Es war nicht unangenehm, auf keinen Fall. Viel mehr genoss ich es, ihn bei mir zu spüren.
"Schon okay", erwiderte ich besänftigend und schob sein Gesicht in meine Richtung, so dass er mich ansehen musste. Seine Augen waren wirklich schön!

Jackson
Ich überlegte kurz, lächelte sie dann aber an. "Wir können ja von allem etwas machen!", sagte ich und stand ebenfalls auf, um ihr beim Tischdecken zu helfen. "Ich kann dir dann ja ein wenig unter die Arme greifen. So ein schlechter Koch bin ich gar nicht.", meinte ich grinsend und zwinkerte ihr einmal zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 1:40 pm

(xD)


Robin

Ich sah verblüfft zu Raven, als sie sagte, es sei okay. Wirklich? Toll! Sofort musste ich etwas lächeln und sah tief in ihre wundervollen, blauen Augen, während ich meine Arme etwas fester um sie legte, doch noch immer behutsam. Ich wollte ihr immerhin wollte ich ihr nicht wehtun oder etwas dergleichen. Doch obwohl sie es gelassen nahm, errötete ich wieder. Sie war mir so nah und ich konnte beinahe jede Rundung ihres Körpers spüren...so perfekt und makellos!

Luciana
ich schmunzelte etwas wegen Jackson. "Glaub ich dir, aber du bleibst schön sitzne, immerhin lade ich dich ein!", sagte ich mit einem frechen Grinsen auf den Lippen und mache mich dann an die arbeit. wie er sagte: von allem etwas. Pancakes mit erdbeeren oben drauf, Omelette mit schinken, Bacon, Toast und alles mögliche zum Belegen. Als alles fertig war, stellte ich es auf den Tisch. "So, lass es dir schmecken", meinte ich lächelnd und setzte mich wieder. Es hatte nicht so lange gedauert, also konnten wir noch in Ruhe essen, bevor die Uni für mich begann.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 2:23 pm

Raven
Ich lächelte sanft, als er mich noch fester an sich zog und lehnte mich an ihn. Er war so schön bequem, da konnte man fast einschlafen. Sanft legte ich meine Hände auf seine Arme und streichelte über seine Haut. Zufrieden schloss ich meine Augen und legte meinen Kopf an seine Schulter. Ich weiß, ich sollte das nicht tun, aber er war so schön warm und ich wurde nicht sehr oft von jemandem im Arm gehalten. Es war einfach nur schön!

Jackson
Ich grinste, als sie mich zurück rief und ich mich wieder hinsetzen sollte. Nun, wenn sie das sagte, wollen wir der Lady ja nicht wiedersprechen. Also ließ ich mich wieder auf meinen Stuhl fallen und beobachtete sie dabei, wie sie kochte. Sicher sahen wir für Außenstehende aus wie ein Ehepaar... Was denk ich denn da?
Als Luci fertig war, musste ich ziemlich beeindruckt feststellen, dass alles unglublich köstlich aussah. "Du dir auch!", erwiderte ich mit einem Lächeln und ließ sie anfangen. Ja, ich bin auch erzogen worden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 2:59 pm

Robin
Ich lächelte sanft und etwas verlegen, als Raven sich nahezu an mich kuschelte. Behutsam streichelte ich über ihren Kopf und ihr seidenweiches Haar, während ich ebenso meine augen schloss, um ihre Nähe zu genießen. Ich lauschte ihren ruhigen, regelmäßigen Atemzügen, während ich zufrieden seufzte. "danke...", flüsterte ich nach einiger Zeit leise.

Luciana
"Danke", sagte ich lächelnd und fing an zu essen, da Jackson höflicherweise auf mich zu warten schien. Mal sehen, ob es ihm schmecken würde. Ich hoffte es zumindest sehr. Wie das wohl gerade aussehen musste...als seien wir zusammen... Ich wurde für einen kurzen Moment kaum merklich rot, beruhigt emich aber schnell wieder und aß ruhig weiter.
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 4:38 pm

(Bin grade zu meiner Oma gefahren, deshalb hat das so lange gedauert :3)

Raven
Ich genoss es wirklich sehr, hier mit ihm zu sitzen und einfach nur von ihm gehalten zu werden. Seine Streicheleinheiten fühlten sich sehr schön an und am liebsten hätte ich für immer hier gesessen. "Wofür denn 'danke'?", fragte ich Robin leise, da ich nicht wusste wofür er sich bedankte und sah hoch in seine Augen.

Jackson
Ich nahm mir ebenfalls etwas von dem Essen und fing dann eben so wie sie an. "Das ist köstlich!", lobt ich sie und lächelte sie an. Das hätte ich niemals so gut hinbekommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 4:45 pm

(ok :3 ich muss nachher noch haare färben, also nicht wuindern xD)

Robin
"Dafür, dass du nicht so auf Abstand gehst und überhauot so nett zu mir bist", sagte ich lächelnd und sah ihr ebenso in die Augen. So wunderschöne Augen... Leicht verträumt sah ich sie an, ehe ich es realisierte und mit hochrotem Kopf meinen Blick abwandte. Ich verstand selbst nicht so recht, warum sie das für mich tat...

Luciana
"Danke, freut mich, dass es dir schmeckt", sagte ich lächelnd und aß weiter, während ich zu Jackson, dann aber aus dem Fenster sah. Heute hatte ich irgendwie keine Lust auf Uni...ich würde viel lieber nmoch etwas zeit mit ihm verbringen...
Nach oben Nach unten
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 6:15 pm

(Oki Smile Welche Farbe denn? *o*)

Raven
Ich lächelte sanft und strich ihm vorsichtig eine Strähne aus dem Gesicht. "Dafür musst du mir nicht danken. Das ist doch selbstverständlich, außerdem... mag ich dich!", sagte ich und eine leichte Röte erschien auf meinem Gesicht, während ich verlegen lächelte. "Sehr sogar...", fügte ich noch sehr viel leiser hinzu. Ich mochte ihn wirklich. Er war anders als die anderen und das fand irgendwie... interessant.

Jackson
Schweigend aß ich noch eine Weile weiter, bis es mir zu still war. "Sag mal...wann musst du eigentlich zur Uni?", frage ich Lucy lächelnd und auch leicht neugierig. "Wir könnten ja zusammen dort hin gehen.", fügte ich noch hinzu. Es wäre schön noch etwas Zeit ihr zu verbringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   So Nov 02, 2014 7:41 pm

(dunkelviolett xD)

Robin
ich wurde sofort wieder rot. "I-Ich dich auch...", sagte ich nur und hielt sie weiterhin in meinen Armen, während ich ihr sanft über den Kopf streichelte und meinen Kopf auf ihren legte, sodass ich ihren Duft einsaugen konnte. Sie roch so gut...zum Anbeißen, so süß und zart. Moment, nein! Ich würde sie nie verletzen wollen, geschweige denn können!

Luciana
"Um 8 und du?", fragte ich etwas hoffnungsvoll, da ich wirklich gerne mit ihm zur Uni gehen wollte. Ich hatte ihn einfach gerne um mich... Bei ihm fühlte ich mich so sicher und glücklich wie eigentlich nie.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]   

Nach oben Nach unten
 
Wir sind jung und brauchen das Geld~ [Privi - Kuraiko und Kisumi]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Warum Katzen die besseren Männer sind
» Warum schlussmachende Partner so grausam sind...
» Zuviel gezahltes Geld von Arge Keine Rückforderung zuviel gezahlter Arbeitslosenhilfe bei Fehler der Verwaltung
» Minikredit für Elektrogeräte von Bürgern die Geringverdiener sind und Hilfsbedürftige damit die Pfändungsfreigrenze ausgehebelt wird? Unter dem Motto Energiesparen Geld sparen (Leistungen verweigern)
» Turnierlisten für Einsteiger und kleines Geld

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: