Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Black Butler (Kuraiko und Azumi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 6:37 pm

(Die da^^ http://de.wikipedia.org/wiki/Marie_Antoinette)


Sebastian

Ich nickte nur und beobachtete jede ihrer Bewegungen. Irgendetwas schien immer noch nicht zustimmen und nicht zu wissen, was es war, bereitete mir ein komisches Gefühl in der Magengegend. Also legte ich zwei Finger unter ihr Kinn und schob es hoch, so dass sie mich ansehen musste. "Sag mir doch bitte was los ist...", sagte ich und versuchte ihr dabei in die Augen zu sehen.

Viktoria
Ich krallte mich noch mehr an meinen Liebsten, als er seine Finger noch mehr in mich schob und dann auch noch anfing sie in mir zu bewegen. OH GOTT!!!! Sofort musste ich laut aufstöhnen und presste mich ganz nah an ihn. Doch als er mich dann plötzlich an die Wand drückte und ich seine Worte hörte, schluckte ich einmal, musste dann aber leicht grinsen. Ich brauchte ihn so sehr!
"Schlaf mit mir~", raunte ich ihm ins Ohr und musste gleich wieder laut aufstöhnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 7:45 pm

(stimmt Ludwig der 16.! o.o jetzt erinnere ich mich wieder xD
Sebastian soll ihre Liebe noch nicht erwidern! *-* da er nicht weiß, wie sich so etwas anfühlt und er sich unsicher ist *^*)


Lysette

Ich versuchte mich irgendwie zu wehren und wollte mich auch seinem griff entziehen. Aber irgendwie konnte ich keine Kraft aufbringen und gab mich einfach hin. Ich sah in Sebastians wundervolle "Seelenspiegel" und wie immer ließ er keinerlei Gedanken nach außen vor dringen. "Ich ertrage es einfach nicht, wenn eine andere außer ich dir so nahe kommt. Von Anfang an wollte ich die Einzige in deinem Leben sein", sagte ich und die erste Träne lief mir über die Wange. "Weil... Weil ich dich liebe!"

Undertaker

Ich musste etwas breiter Grinsen, als ich hörte, wie das Stöhnen meiner Liebsten immer lauter wurde. Es war eine wahre Genugtuung sie zu hören. Doch ich wollte meine Liebste nicht länger auf die Folter spannen, zudem weil ich es ja selbst kaum noch aufhielt. Schnell entkleidetet ich uns beide und "warf" Viktoria dann einfach auf den Esstisch, jedoch war ich dabei vorsichtig, um sie nicht noch zu verletzen. Dann drang ich jedoch ohne Vorwarnung und mit einem harten Stoß in sie ein, was sogar mich aufstöhnen ließ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 8:02 pm

(Genau XD
Oki :3)

Sebastian

Ich hörte Lysette die ganze Zeit schweigend zu, bis sie mir plötzlich diese drei kleinen Wörten sagte, die die Menschen so wichtig fanden. Sie liebte mich... Aber, was war denn Liebe? Ich hatte nicht die leiseste Ahnung und deshalb wusste ich auch nicht, wie sich das anfühlte. Gern hätte ich gesagt, dass ich das was sie da fühlte, erwiderte, aber... ich wusste ja noch nicht einmal, ob ich es überhaupt tat.
Also schwieg ich nur und streichelte ihr sanft ihre Tränen weg. Ich wollte nicht, dass sie weinte...

Viktoria
Ich schmiegte mich immer mehr an meinen Liebsten. Ich brauchte ihn doch so sehr! Und als er uns dann beide auszog und mich auf den Esstisch legte, zog ich ihn sofort zu mir runter, bis er plötzlich und ohne Vorwarnung in mich einstieß. Oh Gott! Sofort stöhnte ich noch lauter auf und krallte mich an seinen Rücken, während ich mich noch mehr an ihn drückte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 8:12 pm

(den hatte ich in der 7. Klasse in GSE XD)


Lysette

Das Sebastian so lange Zeit schwieg deutete ich als ein schlechtes Zeichen, weswegen ich meinen Kopf einfach zurückzog und nicht einmal mehr dazu in der Lage war, ihn anzusehen. Es schmerzte unerträglich, da ich wusste dass Sebastian niemals "Mein" sein würde. Schon jetzt sehnte ich mich nach den Zeiten, in denen ich in der Küche auf seinem Schoß saß und er mich liebevoll kraulte. Schon damals liebte ich ihn, auch wenn ich es mir damals noch nicht eingestehen konnte. Es schmerzte gerade so, weil ich wusste, dass diese Zeiten nie wieder kommen würden.

Undertaker

Ich fing wieder an, breit zu grinsen, als ich meine Angebetete stöhnen hörte. Was für ein wundervolles Geräusch es doch war! Keuchend stieß ich immer fester und härter in Viktoria ein, was ich mich selbst immer wieder zu stöhnen brachte. Aber ich konnte und wollte auch gar nicht damit aufhören, da es sich einfach nur wundervoll anfühlte! Es war ein unglaubliches Gefühl, welches ich nicht zum letzten mal verspüren wollte...~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 8:32 pm

(Ich glaub, ich auch XD)


Sebastian
Ich wusste einfach nicht, was ich sagen sollte. Als Lysette sich dann von mir abwendete, fühlte ich so ein komisches Gefühl in meiner Brust. Ich wollte meine Hand nach ihr ausstrecken, ließ es dann aber bleiben. Stattdessen stand ich auf und drehte mich um. Ich wollte sie nicht so leiden sehen...
"Es tut mir leid...", sagte ich leise und verließ dann den Raum. Das war alles, was ich machen konnte.

Viktoria
Ich stöhnte immer lauter als Undertaker anfing, immer wieder in mich zu stoßen. Es war unbeschreiblich! Sofort presste ich mich noch mehr an ihn und vergrub meine Finger in seinem Rücken, während ich anfing mich mit ihm zu bewegen, was mich noch lauter aufstöhnen ließ. An alles, was ich denken konnte, war er!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 8:41 pm

(fällt ja nicht auf xD)


Lysette

Ich konnte Sebastian nicht ansehen, als er einfach aufstand und dann das Zimmer verlassen wollte. Er entschuldigte sich bei mir. Doch verübeln konnte ich ihm gar nichts. Er konnte nichts für seine Gefühle und hassen konnte ich ihn sowieso nicht.
Ich ließ mich zurück in die Kissen fallen und rollte mich ein. Das war der mit Abstand schrecklichste Tag seit langem!

Undertaker

Laut stöhnend wurden meine Stöße immer kräftiger und ich bekam langsam Angst, dass ich meiner Liebsten da unten alles brach...Aber langsamer machen konnte ich auch nicht, da es sich einfach nur unglaublich anfühlte. Dennoch war ich mir sicher, dass Viktoria mir mitteilen würde, wenn sie Schmerzen fühlen sollte. Schließlich war sie alles andere als schüchtern...~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Jan 20, 2015 9:10 pm

(Nö, gar nicht XD)


Sebastian

Nachdem ich Lysettes Zimmer verlassen hatte, lief ich sofort in die Küche, um weiter das Essen vorzubereiten und auch, um mich abzulenken. Ich hatte so ein komisches Gefühl in der Brust, ich konnte es gar nicht beschreiben! Es fühlte sich einfach schlecht an...
Und immer wenn ich an Lysette dachte wurde dieses Gefühl noch schlimmer. Sie liebte mich...

Viktoria
Ich stöhnte immer lauter auf und rieb mich an meinem Liebsten, während ich meine Augen geschlossen hielt. Es fühlte sich halt einfach viel zu gut an! Selbst, wenn es ein wenig weh tat, war es einfach nur unglaublich! Ich brauchte ihn so sehr!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Fr Jan 23, 2015 6:37 pm

(hehe xD)


Lysette

Ich rollte mich mehr und mehr zusammen, während ich das weinen begann. Ich weinte wie ein kleines Kind, was gerade seine Familie verloren hatte. Nur war es nicht meine Familie, die gegangen war, sondern Sebastian und ich hatte keine Ahnung, wann diese Wunde jemals zu heilen beginnen würde. Vielleicht in ein paar Wochen, Monaten oder Jahren, aber vielleicht würde sie auf ewig da bleiben und mich an meinen Verlust erinnern.

Undertaker

Ich packte Viktorias Oberschenkel und drückte diese weiter auseinander, während ich immer härter und auch schneller in sie eintstieß. Ich hatte schon lange kein vergleichbares Gefühl für dass hier gehabt. Es war einfach der absolute Wahnsinn! SIE war der absolute Wahnsinn! Und dazu auch noch so schön warm und feucht...hehe~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Fr Jan 23, 2015 7:22 pm

(XD)


Sebastian

Gedankenverloren machte ich das Essen fertig, bis dann Bard in die Küche kam. Grade rechtzeitig! Ich nahm den Teller mit dem Essen und gab ihn ihm. "Hier! Bring das bitte zu Lysette. Sie ist in ihrem Zimmer und hat noch nichts zu Mittag.", sagte ich und wandte mich dann wieder dem Herd zu. "Ich kann jetzt grade nicht...", sagte ich etwas leiser und rührte dann die Soße um. Bard murrte zwar etwas, lief dann aber zu Lysettes Zimmer. Gut... ich konnte ihr jetzt nicht mehr unter die Augen treten! Nicht, nachdem ich sie so verletzt hatte! Jedenfalls glaubte ich das...

Viktoria

Ich spreizte meine Beine sofort noch mehr für ihn und presste mich noch mehr an ihn, bis ich spürte, wie er noch härter und schneller in mich einstieß. OH GOTT! Es war so unglaublich! ER war es! Dieses Gefühl war einfach unglaublich! Immer und immer wieder ging ich ins Hohlkreuz, während ich immer lauter aufstöhnte und meine Finger in seinem Rücken vergrub. Ich hatte mich schon so lange danach geseht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Fr Jan 23, 2015 10:52 pm

Bard

Ich nahm murrend Lysettes Essen entgegen und lief dann zu ihrem Zimmer. Ich fragte mich was hier los war. Schließlich klebten die zwei schon förmlich aneinander... Als ich an Lysettes Zimmer ankam klopfte ich einmal, doch es gab keine Antwort. "Lysette? Ich bringe dir dein Essen. Kann ich rein kommen?", fragte ich und noch immer ertönte keine Antwort. Also drückte ich einfach die Türklinke runter, doch es war abgeschlossen. Hmm... "Ich stelle dir dein Essen vor die Tür, ja?", sagte ich und hörte noch einmal hin. Doch sie gab noch immer keine Antwort von sich. Also stellte ich das Essen vor der Tür ab und ging zurück zu Sebastian. "Sie hat sich in ihrem Zimmer eingeschlossen. Was ist denn los?", fragte ich ihn.

Undertaker

Ich stöhnte genüsslich auf, als ich spürte, wie Viktoria ihre Finger in meine Rücken vergrub. Es fühlte sich so unglaublich an, wie sie mich berührte und ihr Stöhnen dazu war einfach nur unglaublich! Keuchend und voller Lust stieß ich noch etwas härter in meine Liebste ein. Ich konnte kaum glauben, dass sie so gut war und dazu scheinbar noch Jungfrau...hehe~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Sa Jan 24, 2015 12:09 am

Sebastian

Ich war grade fertig mit dem Essen, als Bard wieder kam und mir diese eine Frage stellte. Ganz ehrlich... das wollte ich jetzt wirklich nicht beantworten! "Ich weiß nicht!", sagte ich deshalb einfach nur, was ziemlich ungewöhnlich für mich war. "Würdest du jetzt bitte nachsehen, ob Finnian alles besorgt hat, was ich ihm aufgetragen habe?", fragte ich Bard und dieser nickte nur, ehe er die Küche verließ. Wieso war das nur alles so gekommen?

Viktoria
Immer tiefer vergrub ich meine Finger in seinem Rücken und bewegte mich mit meinem Liebsten. Rieb mich an ihm und presste mich noch mehr an ihn. Es fühlte sich so unglaublich an! "Ahhhh~ Mehr~", stöhnte ich verlangend und warf meinen Kopf in den Nacken. Wo hatte er nur gelernt so gut zu sein?... Nein, daran wollte ich jetzt nicht denken!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Sa Jan 24, 2015 12:13 am

(ich bin jetzt off, bis später :3)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Sa Jan 24, 2015 12:27 am

(oki^^ Bis dann :3 und schlaf schön^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Sa Jan 24, 2015 11:29 am

Bard

Wie Sebastian mir befohlen hatte, ging ich raus in den Garten, um nach Finnian zu sehen und zu gucken, ob er die Dinge da hatte, die er besorgen sollte. Als ich draußen im Garten stand, sah ich hoch zu Lysettes Zimmer. Seltsamerweise stand ihr Fenster weit offen und die Gardinen wehten im Wind. Doch sie stand nicht auf ihrem kleinen Balkon. Was wohl zwischen ihr und Sebastian vorgefallen war?

Undertaker

Ich stöhnte immer lauter und meine Bewegungen wurden noch gieriger als zuvor. Auch mein Verlangen nach ihr steig bis ins unermessliche. Ich konnte gar nicht beschreiben, wie sehr ich in diesem Moment nach meiner Liebsten verlangte. Ich wollte sie stöhnen, schreien und auch betteln hören~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Sa Jan 24, 2015 1:31 pm

Sebastian

nchdem alles fertig war, lief ich in den Essensaal, um den Tisch zu decken. Immerhin würden die Gäste bald kommen. Ich sah auf die Uhr. Wohl eher, in 10 Minuten!
Schnell deckte ich schön säuberlich den Tisch, was nicht allzu viel Arbeit in Anspruch nahm und lief dann noch einmal durch das ganze Anwesen, um nachzusehen, ob auch alles in Ordnung war. Erstaunlicherweise war alles heil und ordentlich. Als ich dann in den Garten kam, musste ich feststellen, dass ebenfalls alles sauber und aufgeräumt war, weshalb ich Finnian sogar etwas lobte. Dann schickte ich ihn und Bard aber in die Dienstbotenküche zu Maylin und Tanaka. So, dann konnten die Gäste ja jetzt kommen!
Und wie ich dann weiter durch das Anwesen lief und nichts zu tun hatte, dachte ich wiedwr an Lysette. Liebe... Was war Liebe überhaupt? Und wie fühlte sie sich an? Wie konnte man übwrhaupt wissen, dass man jemanden liebte? Das war alles so verwirrend... Ich hatte mal ein Buch gelesen, darin hieß es, Liebe sei das schönste auf der Welt, allerdings konnte es auch das Schrecklichste sein... Stimmte das?

Viktoria

Immer und immer verlangender stöhnte ich auf und vergrub meine Finger so tief in seinem Rücken, dass ich schon sein Blut spüren konnte. Aber er war auch einfach viel zu gut!!! Weiter bewegte ich mich mit meinem Liebsten und schrie schon beinah vor Lust. Er raubte mir grade völlig den Verstand und doch wollte ich nicht, dass er aufhörte. Er sollte mir am liebsten immer so nah sein! Verlangend sah ich zu meinem Liebsten hoch und vergrub dann meine Finger in seinem Haar, während ich ihn zu mir runter zog und ihn innig und leidenschaftlich küsste. Mein Gott!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Fr Feb 06, 2015 3:56 pm

Lysette

Ich hatte mich unter meine Bettdecke verzogen und hatte davor noch das große Fenster geöffnet, damit ich etwas Luft bekam, da sich die Luft in dem Raum hier mit einem mal als ziemlich stickig entpuppt hatte. Ich hatte mich zusammen gerollt und war am weinen, während ich meine Beine fest mit meinen Armen umschlungen hatte. Jetzt würden auch noch die schönen Momente mit Sebastian ein Ende gefunden haben. Schließlich konnte ich ihm jetzt nicht mehr so nahe sein, wie zuvor, auch wenn ich es gerne so hätte.

Undertaker

Ich grinste etwas, als ich meine Angebetete schon so vor Lust schreien höre. Hoffentlich würden gleich keine neuen Kunden kommen..., hehe~ Ich selbst konnte aber ebenfalls kein Stöhnen unterdrücken und wurde dabei selbst immer lauter und auch meine Stöße wurden erneut hemmungsloser, ehe ich wieder damit anfing, verlangend ihre Brüste zu massieren. So schön groß und wohlgeformt~ Einfach ein Traum!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 6:48 pm

Sebastian

Nach einiger Zeit konnte ich einfach nicht mehr anders und lief hoch zu Lysettes Zimmer. Ich wollte das jetzt klären, sonst würde ich den ganzen Abend an nichts anderes mehr denken können. Vor der Tür zögerte ich etwas, riss mich dann aber zusammen und klopfte an. Hoffentlich würde sie mich rein lasssen. Irgendwie... sehnte ich mich danach sie wieder zusehen!

Viktoria

Seine Stöße wurden immer hemmungsloser und ich musste immer wieder ins Hohlkreuz gehen. Oh Gott! Er war einfach zu gut! Lange würde ich das echt nicht mehr aushalten. Er raubte mir einfach meinen Verstand! Gierig stöhnte ich immer lauter auf und krallte mich an seinem Rücken fest. So gut~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 9:05 pm

Lysette 

Ich zuckte etwas unter meiner Bettdecke zusammen, als ich es plötzlich an der Tür klopfen hörte. Wahrscheinlich war es wieder Bard, welcher das nun wohl mittlerweile kalte Essen vor meiner Tür gegen neues eintauschte. Er war ein guter Freund und kümmerte sich stets sorgenvoll um seine Kameraden, naja wenn da nicht manchmal das fehlende Einfühlungsvermögen wäre... Er konnte manchmal echt schlimmer als ein Elefant im Porzellanladen sein, aber dennoch wusste ich, dass er immer sein Bestes gab, was ich ihm auch hoch anrechnete. 

Undertaker 

Ich musste breit grinsen, als ich spürte, wie meine Liebste sich an meinem Rücken festkrallte, so gut war ich also? Hihi~ Ich musste jedoch ebenfalls aufstöhnten und legte dann Hände um Viktorias Beine, welche ich so immer wieder zu mir heranzog, wobei meine Stöße dann immer erbarmungsloser und hemmungsloser wurden. Kaum zu glauben dass da noch eine Steigerung möglich war... Aber kein Wunder, bei dem Körper, der sich mir dort bot! Wer könnte dazu auch schon 'Nein' sagen?~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 9:33 pm

Sebastian

Es kam nichts, weshalb ich einfach langsam die Tür öffnete und eintrat. Lysette lag immer noch auf ihrem Bett unter ihrer Decke. Hatte ich sie wirklich so sehr verletzt? Vorsichtig lief ich zum Bett und setzte mich auf die Bettkante. Zuerst wusste ich nicht, was ich tun sollte, zog dann aber langsam die Decke zur Seite. Nur ein Stück. "Lysann..."

Viktoria

Ich stöhnte noch lauter, als er so in mich einstieß und musste mich noch mehr an seinen Rücken krallen, während ich einfach nicht mehr anders konnte und mich mit ihm bewegte. Er musste wirklich ein Gott sein! Doch bald konnte ich einfach nicht mehr und kam mit einem lauten letzten, aber lustvollen Schrei. Erschöpft sank ich auf Tisch zurück und schloss meine Augen. "Wow...", war alles was ich raus bekam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 9:41 pm

Lysette 

Normalerweise war es ja nicht Bards Art einfach in ein Zimmer herein zu kommen... Doch schnell wurde mir klar, dass es sich hierbei leider nicht um Bard handelte, sondern um Sebastian, welcher sich auf die Bettkante meines Bettes gesetzt hatte und mir ein kleines Stückchen die Decke weggezogen hatte. Sofort rollte ich mich noch mehr ein. Er sollte gehen und mich endlich alleine lassen! Ich hielt es nicht aus, wenn ich ihn sah und genau wusste, dass er niemals so für mich empfinden wird, wie ich für ihn. 

Undertaker 

Ich musste breit grinsen, als ich meine Angebetete noch lauter stöhnen hörte. Doch dann konnte selbst ich nicht mehr und kam zeitgleich mit meiner Liebsten. Es war einfach ein unglaubliches Gefühl, sie so nah bei mir spüren zu können! Ich grinste sie etwas atemlos an und streichelte ihr, über ihr makelloses Gesicht. "D-Du warst fantastisch", keuchte ich frech und küsste sie dann noch einmal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 9:59 pm

Sebastian

Sie rollte sich noch mehr in die Decke ein und ich konnte es ihr nicht verübeln. Sie wollte mich nicht sehen und auch das konnte ich wirklich verstehen. Trotzdem musste ich es versuchen... "Lysette, ich möchte etwas ausprobieren!", sagte ich leise und sah zu ihr runter. Vorsichtig zog ich die Decke wieder von ihr runter und legte meine Hand dann auf ihre Wange. Ich musste es wagen, sonst würde ich nie wissen, was mit mir los war!

Viktoria
Immer noch ziemlich erschöpft und atemlos sah ich zu meinem Liebsten auf und versuchte mich dann auf zu richten, was mir sogar gelang. So konnte ich mich ganz nah an meinen Liebsten schmiegen und erwiderte seinen Kuss zärtlich. "U-U-Und du erst!", keuchte ich erschöpft und schloss dann meine Augen. Er war so gut!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 10:27 pm

Lysette 

Sebastians Blicke brannten förmlich auf meiner Haut und ich konnte meine Tränen nicht zurückhalten. Er sollte endlich verschwinden und mich alleine lassen! Es tat doch schon so oder so genug weh, da musste er doch nicht noch Salz in die Wunde streuen! Doch plötzlich hörte ich seine Worte und er legte sanft seine Hand an meine Wange. Was sollte das? Warum machte er das? Wollte er mich denn noch mehr quälen?! 

Undertaker 

Ich schlang meine Arme sofort um meine Liebste und drückte sie sofort dichter an mich heran. "N-Nur wegen dir!", keuchte ich noch immer leicht außer Atem und küsste meine Angebetete dann auf den Kopf. Bei ihrer Atemlosigkeit war ein Kuss auf die Lippe wohl alles andere als eine gute Idee... hehe~ Da hatte ich meinen kleinen Engel aber ganz schön beansprucht!~ Aber die nächsten male würde ich deswegen nicht weniger leidenschaftlich machen~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 11:30 pm

Sebastian

Sie rührte sich immer noch nicht, weshalb ich mich zu ihr runter beugte und vorsichtig ihr Gesicht in meine Richtung schob. "Verzeih mir, aber... ich muss das jetzt wissen!", sagte ich und sah ihr noch einmal tief in die Augen, ehe ich mit diesen Worten ihre Lippen verschloss. Hoffentlich würde mir das etwas mehr Klarheit verschaffen!

Viki

"N-Nein...", hauchte ich nur, weil ich nicht mehr sagen konnte und drückte mich ganz fest an meinen Liebsten. Am liebsten würde ich mich jetzt einfach nur noch hinlegen und mich an ihn kuacheln. Ich war wirklich vollkommen fertig! Er hatte mich fertig gemacht!
Aber es war einfach unglaublich gewesen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin


Anzahl der Beiträge : 3267
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Feb 10, 2015 6:48 pm

Lysette 

Ich weitete entsetzt meine Augen, als ich mit einem mal Sebastians Lippen auf den Meinen spürte. Was zum...?! Warum küsste er mich denn mit einem mal? Hatte er nicht erst noch gesagt, dass er für mich nicht das selbe empfinden würde, wie ich für ihn? Ich verstand die Welt nicht mehr, war aber dennoch nicht dazu in der Lage den Kuss zu lösen. Ich konnte ihn ja nicht einmal erwidern... Was versprach Sebastian hiervon? Was hatte er nur wieder vor...? 

Undertaker 

"D-Doch! Und keine Widerrede!", sagte ich frech grinsend und keuchte noch immer etwas. Doch ich konnte nicht anders, als meine Liebste dann erneut zu küssen. jedoch war dieser Kuss leider ziemlich kurz und eher flüchtig, da wir beide ja noch immer um Luft rangen. Aber wer hätte auch gedacht, dass sich das ganze so in die Länge ziehen würde?~ Hehe, wundern tat es mich nicht, bei der Hammer Braut die da unter mir lag!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko



Anzahl der Beiträge : 2106
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17
Ort : Preußens Dachboden x33

BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    Di Feb 10, 2015 11:17 pm

Sebastian (Soll er es ihr jetzt gestehen oder erst später? X3)

Ihre Lippen waren weich! Sehr weich sogar! Und sie schmeckte irgendwie... süß! Es war ein komisches Gefühl, wirklich komisch, aber trotzdem mochte ich es irgendwie. Es wärme mit ein bisschen... und doch tat es auch schrecklich weh in mir drin. Ich wusste nicht was oder an welcher Stelle, aber es war beinah unerträglich!
Nach einiger Zeit löste ich dann den Kuss und sah tief in Lysettes Augen. Was machte sie denn nur mit mir?

Viktoria

Ich sah zu Undertaker auf und sah wieder sein Grinsen. Ich liebte es, wenn er das tat! Man wusste einfach nie, was er als nächstes tun würde! "O-Okay!", hauchte ich einfach nur, weil ich keine Lust mehr hatte mit ihm darüber zu diskutieren - und auch zu erschöpft dafür war - und lehnte meinen Kopf an seine Brust, wo ich sein Herz schlagen hörte. Dann küsste er mich allerdings und ich erwiderte seinen kurzen, aber schönen Kuss, wobei ich sanft durch sein Haar fuhr und ein paar Strähnen aus seinem Gesicht schob. Seine Augen war so schön!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Black Butler (Kuraiko und Azumi)    

Nach oben Nach unten
 
Black Butler (Kuraiko und Azumi)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eure Lieblingszitate aus Black Butler [Anime]
» Lustige Bilder zu Black Butler
» Black Butler RPG - Annahme
» Black Butler
» Undertaker

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Ihre erste Kategorie :: RPG's :: Animes und Mangas-
Gehe zu: