Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 23  Weiter
AutorNachricht
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Dez 28, 2014 9:09 pm

Kakashi
Ich kniff die Augen wieder etwas zusammen und stütze mich mit meinen Händen neben ihrem Kopf ab. Nach ner Zeit hörte sie dann wieder auf und ich ließ mich etwas erschöpft neben sie fallen. Ich hätte nicht gedacht das dies einem so die Kräfte rauben würde. Schließlich wurde ich schon oft schwer verletzt, fühlte mich aber noch nie so schnell so geschwächt. Aber solange es Sora wieder besser ging, war es in Ordnung

Sayuri
Wie kann er nur so mit ihnen reden? Ich wusste er wollte sein Ziel verfolgen aber mit mir hat er sich doch auch normal unterhalten. Warum war er den andern gegenüber so....so unausstehlich? "Wenn du nicht freiwillig mitkommst, zwing ich den eben" meinte Naruto fest entscholssen und griff Sasuke an. "Naruto" schrieen Sakura und ich gleichzeitig. Dieser vollidiot. Ich wusste das Naruto verdammt stark geworden ist, aber Sasuke ebenfalls. Und die zwei Trottel bringen sich vermutlich am ende noch gegenseitig um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Dez 28, 2014 9:24 pm

Sora

Ich ließ langsam von ihm ab und sah mit meinen leuchtenden roten Augen in seines. Noch kurz leckte ich ihm sein restliches Blut weg, ehe er sich erschöpft neben mich fallen ließ. Langsam vergrub ich meinen Kopf an seiner Brust und war nicht einmal mehr in der Lage, ihn auch nur anzusehen. "T-Tut es sehr weh?", fragte ich ihn schließlich leise und sah nur zögerlich zu ihm hinauf. Ich wollte nicht, dass er wegen mir Schmerzen erleiden musste. Kakashi war nun wirklich der letzte, der das verdient hatte.

Sasuke

Meine Miene wurde etwas härter, als ich diesen Volltrottel von Naruto sagen hörte, dass er mich dann zwingen würde, zurück zu kommen. "Ich habe immer noch einen freien Willen!", fauchte ich ihn an. Doch er hörte nicht auf mich und erschuf sein Rasengan. Doch das ließ ich mir wirklich nicht gefallen und ließ in meiner linken Hand wieder mein Chidori auftauchen. Dann rannten wir beide auch schon auf einander zu und die beiden Jutsus trafen aufeinander, was eine große Explosion verursachte und wir beide zurück weichen mussten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Dez 28, 2014 9:32 pm

Kakashi
Ich schaute ihr in die Augen und lächelte leicht "Es gibt schlimmeres. Es erschöpft einen nur sehr" meinte ich ehrlich "Allso mach dir keine sorgen." Ich strich ihr wieder über den Kopf. "Und wie geht es dir? Fühlst du dich wieder etwas besser?" fragte ich leicht besorgt.

Sayuri
Diese zwei Trottel. Durch die explosion wurden auch Sakura Sai und ich durch die Luft geschleudert. Ich knallte gegen einen Baum und fiehl auf den Bode. Verdammt. Ich stand wieder auf und schaute die beiden an. Und natürlich greiften sie sich gleich wieder an. Ich wusste dazwichen gehen brachte nicht viel. Aber es gab noch eine andere möglichkeit. Und es war ja sozusagen ein Notfall. Wer weiß wie das sonst hier ausgeht. Also aktivierte ich kurzerhand mein Kekkei Genkai. Meine Augen wurden Blutrot und ich stoppte die beiden. Sie hatten keine Kontrolle mehr über ihren Körper und ich sah ihre verwirrten Blicke. "Ihr seid beide solche Idioten. Wollt ihr uns alle umbringen?" zischte ich nur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mo Dez 29, 2014 10:34 am

Sora

Ich nickte etwas, als Kakashi mir mitteilte, dass es ihm gut ging, nur dass es ihn etwas erschöpft hatte. "Ja, etwas...danke", sagte ich leise. Ich schmiegte mich wieder etwas dichter an ihn heran und sah auf seine Wunde am Hals. Wieso war ich nur so auf ihn angewiesen? Wieso konnte ich nicht einfach stark genug sein, um selbst mit solchen Dingen klar zukommen? "Kakashi...? Danke...für alles", flüsterte ich leise und war noch immer nicht in der Lage, ihn anzusehen.

Sasuke

Naruto und ich waren gerade dabei, wieder aufeinander los zugehen, als ich auf einmal keine Kontrolle mehr über meinen Körper hatte. Was zum Teufel war hier los?! Mein Blick wanderte zu Sayuri und ich sah in ihre Augen. "S-Sayuri? Was machst du da?", fragte Naruto, während ich Sayuri nur musterte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mo Dez 29, 2014 12:48 pm

Kakashi
Ich lächelte leicht als sich Sora bei mir bendankte. "Schon in ordnung Sora. Schließlich gehörst du zu uns uns und ich würde dir immer helfen" meinte ich lächelnd und hob ihren Kopf sanft hoch, das sie mir wieder in die Augen schaute. "Du kannst mich ruhig wieder anschauen" lachte ich leise

Sayuri
Auch Sakura und Sai schauten mich verwirrt an. "Rate mal? Euch stoppen bevor ihr uns alle in die Luft sprengt. Ihr beide seid die größen Trottel die mir je begegnet sind. Ihr beide habt ein Ziel und was ist? Ihr würdet euch vermutlich gegenseitig umbringen wenn man euch nicht stoppt" erklärte ich. Jedoch merckte ich wie mir das Kekkei Genkai immer mehr die kräfte entzog. Schließlich trainierte ich es nicht oft und wenn nur an Tieren. Und jetzt wendete ich es an Menschen an und dann auch noch an zwei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mo Dez 29, 2014 1:08 pm

Sora

Ich bekam einen kleinen rot Schimmer auf meiner Wange, als ich spürte, wie Kakashi meinen Kopf sanft zu sich hoch hob und mir dann wieder in die Augen sah. Irgendwie hatte seine Lache irgendetwas beruhigendes auf mich und ich fühlte mich wohl, wenn ich Kakashis Lachen hören oder ein Lächeln auf seinen Lippen sehen konnte. Ich war wirklich glücklich darüber, dass er bei mir war. Es schien fast so, als würde er mir ein Teil meiner Last abnehmen.

Sasuke

Ich hörte Sayuri stumm zu und war irgendwie nicht in der Lage, etwas darauf zu erwidern. Sogar dieser Loser von Naruto blieb einen kurzen Moment still, da er wohl keine Ahnung hatte, was er darauf erwidern sollte. Dennoch bemerkte ich aus dem Augenwinkel, dass es Sayuri wohl immer schlechter ging, da sie leicht atemlos wirkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mi Dez 31, 2014 11:43 am

Kakashi
"Versuch wieder zu lächeln und werd nicht wieder so abweisen Sora. Ich weiß es ist schlimm was passiert ist, aber so ist das leider wen man ein ninja ist. Es wird noch öfter mal passieren das man jemanden verliert der einem wichtig ist. Aber es werden auch viele schöne Dinge passieren verstehst du?" meinte ich und schaute ihr tief in die Augen

Sayuri
Keiner sagte mehr was. Ich deaktivierte mein Kekkei Genkai und sank auf meine Knie. Ich hätte nicht gedacht das es so anstrengend ist. Ich war einfach nur erschöpft und atmete schwer. Ich schaute die beiden wieder an. "A-also hört auf zu bekämpfen. Ihr....ihr seid doch beste Freunde. Und Naruto. Ich weiß du willst es nicht einsehen, keiner von uns will das, aber Sasuke wird nicht zurück kommen. Er will sein Ziel genauso sehr erreichen wie du. Und ihr beide würdet für euren Traum doch alles geben hab ich nicht recht? Ihr seid einfach zwei rießen sturköpfe" murmelte ich und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 12:42 pm

(Frohes neues Jahr Very Happy)


Sora

Ich sah zu Kakashi hinauf, als er versuchte mich wieder aufzubauen und mich zutrösten. Es war wirklich lieb von ihm, dass er sich so viel Mühe mit mir gab. Wahrscheinlich kostete ihn das eine Menge Geduld, ich wusste, dass ich nicht unbedingt zu der einfachen Sorte gehörte, die man mit solchen Dingen wie Keksen wieder glücklich machte... "D-Dann...Dann gib mir einen Grund zum Lächeln...", flüsterte ich leise und vergrub meinen Kopf dichter in Kakashis Brust. Mittlerweile konnte ich sogar seinen Herzschlag hören...

Sasuke

Ich sah zu Sayuri, als sie mit einem mal auf den Boden sank. Ihre Beine hatten gezittert und konnten sie nicht länger aufrecht halten. Erst jetzt bemerkte ich, dass sie scheinbar ziemlich erschöpft sein muss. Ihre Fähigkeiten schienen einiges von ihr abzuverlangen. Ich biss mir kurz auf die Unterlippe, ehe ich einfach zu Sayuri lief, sie auf meine Arme hob und wieder von den anderen Abstand nahm. Ich wusste, dass sie nicht mit mir kommen wollte. Sie wolle kein Nuke-Nin werden und das würde ich auch gar nicht von ihr verlangen. Doch jetzt in diesem Moment wollte ich sie einfach bei mir haben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 1:10 pm

(Dir auch frohes neues^^)

Kakashi
"Sora ich verspreche dir das du bald wieder richtig lachen kannst" flüsterte ich und drückte sie etwas näher an mich. Es war irgendwie komisch, fühlte sich aber tzotzdem schön an. Schließlich war Sora jünger als ich aber trotzdem war sie sehr reif für ihr alter. Und ich wusste es würde eine Zeit lang dauern bis Sora wirklich wieder ein ehrliches lächeln von sich gab, aber das fand ich nicht schlimm. Sie brauchte jetzt einfach etwas Zeit um das alles zu verdauen.

Sayuri
Sasuke hob mich auf seine Arme und ich schaute ihm in die Augen. Was hatte er jetzt vor? Schließlich standen die anderen drei nur ein paar meter weiter weg von uns. Und sie sahen echt verwirrt aus. Klar sie denken ich und Sasuke haben uns seit Jahren nicht mehr gesehen und dann half er mir einfach. Obwohl Naruto und Sakura ja wussten das Sasuke und ich damals befreudnet waren. "Sasuke....was hast du jetzt vor?" murmelte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 2:00 pm

(sorry das es so lange dauert, hatte den Beitrag schon fertig, doch dann hat sich das Wlan von mir verabschiedet und der Beitrag wurde gelöscht -_-)


Sora

Ich lauschte noch immer Kakashis Stimme. Sie wirkte irgendwie beruhigend auf mich und ich konnte mich ihr irgendwie ganz hingeben. Dennoch sah ich nach kurzem Zögern auf und sah in Kakashis Auge. "Kakashi? Wieso gibst du der so viel Mühe meinetwegen? Ich meine...Ich gehöre ja nicht ml zu deinem Team", flüsterte ich leise und sah nun wieder beiseite. Es wunderte mich tatsächlich und ich konnte mir auch keinen plausiblen Grund erschließen, warum er stets so liebevoll mit mir umging und mich auch noch tröstete.

Sasuke

Ich sah erst zu den drei anderen, die mich sichtlich verwirrt musterten, ehe mein Blick wieder zu Sayuri wanderte, welche ich noch immer auf meinen Armen hielt. "Es tut mir leid..., aber ich kann dich noch nicht gehen lassen!", sagte ich ruhig aber dennoch todernst. Mir missfiel der Gedanke , dass ich Sayuri bei diesen Idioten lassen musste!
Plötzlich warf der schwarzhaarige ein Kunai auf Sayuri und mich, weswegen ich weg sprang. Er schien meinen Platz eingenommen zu haben...Nun gab es wirklich nichts mehr, was mich noch in Konoha halten würde!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 2:09 pm

(immer dieses böse Wlan hahaha xD ne nicht schlimm kenn ich^^)

Kakashi
"Sora mir ist es egal ob du in meinem Team bist oder nicht. Du gehörst zu uns und deswegen werde ich dir immer helfen. Und ich...ich kann dich sehr gut leiden" meinte ich und schaute ihr in die Augen. Und es stimmt, ich mochte Sora wirklich sehr gern. Ich fühlte mich in ihrer nähe wirklich wohl. "Wollen wir vielleicht etwas spazieren gehen? Das länkt dich vielleicht etwas ab" schlug ich nach ner Zeit vor

Sayuri
Was meinte er damit er konnte mich noch nicht gehen lassen? Bevor ich jedoch fragen konnte wich Sasuke aus, da Sai ein Kunai nach uns schmiss. Aber irgendwie war es mir gerade egal ob mich Sasuke jetzt mit nehmen würde. Schließlich ging ich ja nicht freiwillig mit er nahm mich ja einfach mit. Und das hieß so würde ich kein Nuke-nin werden. Ich mein dazu kann ich ja auch nichts wenn ich mit den kräften am ende war und ich einfach mit genommen werde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 2:21 pm

(besonders schlimm ist es, wenn man gerade so einen riesen Beitrag geschrieben hat -_-)


Sora

Ich sah zu Kakashi hinauf, als er zu mir sagte, er würde mich gut leiden können. Meine Augen wurden wahrscheinlich etwas größer. Mit dieser Antwort hatte ich schließlich nicht gerechnet. "I-Ich kann dich auch gut leiden...", flüsterte ich leise und sah ihn dabei nicht an. Für eine kurze Zeit herrschte Stille, ehe Kakashi vorschlug etwas spazieren zu gehen. Mein Blick huschte aus dem Fenster und scheinbar war es schon spät Abends. Aus diesem Grund nickte ich und stand langsam vom Bett auf. Vielleicht hatte Kakashi recht und etwas Ablenkung würde mir ganz gut tun.

Sasuke

Zum Glück würde Sayuri kein Nuke-Nin werden, wenn ich sie mitnehmen würde. Sie war schließlich nicht freiwillig mitgekommen. Ich hatte das Gefühl, dass ich ihr so etwas auch niemals antun könnte. Immerhin Hatte sie mir noch vor zwei Tagen gesagt, dass sie nicht mit mir kommen und auch nicht zum Nuke-Nin werden wollte. Kabuto ließ ich einfach auf dem Boden liegen und floh dann mit Sayuri auf meinen Armen. Ich lief mit ihr durch die Wälder und hatte die anderen auch relativ schnell abgehangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 2:36 pm

(glaub ich gerne)

Kakashi
Sora stand auf und ich tat es ihr gleich. Wir gingen aus ihrer Wohnung und und liefen etwas in Konoha umher. Die Sonne ging gerade unter deswegen war es für Sora auch nicht schlimm umher zu laufen. Nach einiger Zeit schaute ich sie wieder an "Sora...wie währe es wenn du wieder hier in Konoha wohnst und auch bleibst. Ich mein Naruto und die anderen würden sich bestimmt auch freuen wenn du wieder hier bist. Und Tsunade ist damit bestimmt auch einverstanden. Also was sagst du?" fragte ich sie.

Sayuri
Nach ner Zeit schien es als ob er die anderen abgehänkt hatte. Es wurde langsam dunkel also gingen wir in eine Höhle wo er mich vorsichtig absetzte. Ich schaute Sasuke an "Sasuke was.....was hast du jetzt vor? Ich mein was ist mit Kabuto und oroshimaru? Und...was hastdu damit gemeit du kannst mich jetzt noch nicht gehen lassen?" fragte ich ihn. Ich weiß es waren gerade ziemlich viele fragen aber ich fragte mich wirklich was Sasuke jetzt vor hatte und wie es weiterging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 2:54 pm

Sora

Ich hatte mich bei Kakashi eingehakt, als wir durch Koonoha liefen, da ich das Gefühl hatte, dass das Gefühl in meinen Beinen noch nicht ganz wieder da war. Nach einiger Zeit der Stille fragte er mich dann wie es wohl wäre, wenn ich wieder hier in Konoha leben würde. "Etwas anderes bleibt mir wohl kaum übrig...einen anderen Ort habe ich nicht mehr", flüsterte ich leise und auch geknickt. Ich hatte zwar auf dieser Schule viel Leid erleben dürfen, dennoch hatte ich es als mein "Zuhause" betrachtet und war die ersten Jahre gerne dort.

Sasuke

Ich setzte Sayuri in einer Höhle wieder ab und sah ihr dann tief in ihre wunderschönen Augen. Wie zu erwarten stellte sie mir wieder eine Frage nach der anderen. Doch diese nahm ich nur mit einem Ohr wahr, da ich ihr die ganze Zeit einfach in die Augen gestarrt hatte. Langsam beugte ich mich zu ihr runter und küsste sie dann einfach innig. innerlich hoffte ich, dass ich sie nicht damit erschrecken würde und das sie bei mir bleiben würde...Für immer...Für sie war ich sogar bereit wieder nach Konoha zurück zu kommen. Ich liebte sie einfach!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 3:03 pm

Kakashi
Ich stellte mich vor sie und hob ihren Kopf damit sie mir wieder in die augen sah. "Sora.....ich weiß es ist schwer für dich und du würdest gerne wieder zurück. Aber ich freue mich wirkich wenn du hier in Konha bleinst. Bei deinen freunden....deiner zweiten Familie....bei mir" meinte ich und dei letzten zwei Wörter flüsterte ich kaum hörbar. Ich schaute ihr weiterhin in die Augen und strich ihr sanft über die Wange

Sayuri
Er schaute mich die ganze Zeit nur an bis er mich plötzlich küsste. Meine augen wurden groß und mein Herz fing an wie wild zu pochen. Ich konnte kaum glauben was hier gerade geschah. Sasuke küsste mich. Der Sasuke Uchiha. Als ich realisierte was gerade passiert schloss ich einfach meine Augen und erwiederte den Kuss glücklich. Ich liebte ihn. Aber ich hätte nie gedacht das sowas mal passieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 3:15 pm

Sora

Ich musste ebenfalls stehen bleiben, da ich ja schlecht in Kakashi rein rennen konnte. Sanft hob er meinen Kopf an und sah in meine Blut roten Augen. Ich sah Anfangs noch zur Seite, doch bei seinen letzten Worte, sah ich zu ihm hinauf. "Bei dir?", fragte ich leise. "Warum?" Es wurde mittlerweile dunkel und auf den Straßen war niemand mehr. Niemand außer Kakashi, Ich und dem unendlichen Sternenhimmel über uns.

Sasuke

Mir fiel ein riesen Stein vom Herzen, als Sayuri meinen Kuss erwiderte und mich nicht von sich stieß. Ich hatte Angst, sie auf diese Art und Weise ganz verlieren zu können, aber es machte ihr nichts aus...zum Glück! Nur langsam löste ich mich von ihr und nahm dann sanft ihren Kopf zwischen meine Hände, während ich ihr tief in die Augen sah und vorsichtig mit meinem Daumen über ihre Lippen strich. "Ich liebe dich", flüsterte ich leise und lehnte dann meine Stirn an ihre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 3:23 pm

Kakashi
Sie hatte es also doch gehört. Aber das hätte ich mir denken können. "Weil....weil ich dich bei mir haben will und dich nicht verlieren will. Nich schon wieder" murmelte ich. Ich fand es früher schon schade das sie Konoha wieder verlassen hatte und als ich erfuhr das meine Mission war, Sora wieder zurück zu bringen hätte ich am liebsten abgelehnt. Aber das hätte ich schlecht machen können, Tsunade hätte mir was anderes erzählt.

Sayuri
Ich wurde rot, lächelte aber jedoch. "Ich....ich liebe dich auch Sasuke" flüsterte ich und küsste ihn wieder. Ich war einfach überglücklich das Sasuke genauso für mich empfand wie ich für ihn. Ich hätte mich nie getraut es ihm zu sagen, da er sonst jedes Mädchen immer abblitzen ließ und ja unbedingt seine Rache wollte. Und unsere Freundschaft wollte ich auch nicht aufs Spiel setzten. Ich löste mich wieder und lächelte ihn einfach nur an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 3:47 pm

Sora

Ich sah in Kakashis Auge und lauschte seinen Worten. Sie waren sanft und liebevoll. Es schien so, als würden sie mein Herz erreichen und versuchen es zu irgendwie zu öffnen... Kakashi stürzte mich in das reinste Gefühlschaos. Bei ihm war schon lange meine Maske zerbrochen. Die kalte Sora, welcher alles gleichgültig schien existierte in seiner Nähe schon lange nicht mehr. "Warum kannst du nicht einfach wie anderen sein?", fragte ich leise und sah dann wieder zu ihm hinauf.

Sasuke

Ich erwiderte sofort ihren Kuss und vertiefte diesen auch, ehe wir uns wieder von einander lösten und ich mich neben sie setzte, während ich Sayuri sanft in meine Arme nahm. "Wie geht es dir? Du siehst immer noch ziemlich erschöpft aus", sagte ich leise und musterte meinen kleinen Engel mit einem besorgten Blick. Sie hatte irgendwie all meine Emotionen geweckt und sie wieder hochkommen lassen. Aber das war mir mittlerweile egal geworden. Alles war egal, solange sie nur bei mir war!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 01, 2015 3:58 pm

Kakashi
Ich lachte leicht und schaute sie an "Das könnte ich dich auch fragen. Aber so zu sein wie die anderen ist doch langweilig oder findest du nicht?" grinste ich sie an. Ich umarmte sie dann einfach. "Du weißt ich bin immer für dich da und wenn irgendwas ist kannst du es mir erzählen Sora. Ich hab immer ein offenes Ohr für dich" flüsterte ich und drückte sie etwas fester an mich.

Sayuri
Ich lehnte mich an ihn und lächelte vor mich hin "Mir gehts schon wieder viel besser wirklich" meinte ich. Es stimmte auch mir ging es schon wieder viel besser ich war nur sehr erschöpft aber langsam ging es wieder. Ich muss mein kekkei Genkai wirklich öfter trainieren. "Wie geht es jetzt eigentlich weiter Sasuke?" flüsterte ich. Ich wollte ihn jetzt nicht wieder verlieren, nicht jetzt wo ich weiß was er für mich empfand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jan 03, 2015 3:19 pm

Sora

Ich schloss meine Augen und vergrub meinen Kopf in Kakashis Brust. Ich mochte es ihm so nahe sein zu können. Auch seine Umarmungen hatte ich gerne. Ich fühlte mich irgendwie geboren und beschützt, wenn er mich in seinen Armen hielt. Etwas schöneres konnte ich mir beinahe schon gar nicht mehr vorstellen. "Danke", flüsterte ich leise und hielt meine Augen dabei noch immer geschlossen, während ich meinen Kopf noch immer vergruben hielt.

Sasuke

Ich war ziemlich erleichtert, als Sayuri mir mitteilte, dass es ihr schon wieder viel besser ging. Ich wollte nicht, dass sie mir hier noch in meinen Armen zusammenbrach. Schließlich hatte ich keine Ahnung von Medizin-Jutsus und würde ihr daher auch nicht allzu sehr helfen können. Dann fragte sie mich jedoch, wie es jetzt weiter gehen würde. "Ich weiß es nicht...", flüsterte ich leise und drückte sie etwas dichter an mich heran. "Ich kann dich nicht gehen lassen, aber ich will dich auch nicht mitnehmen, wenn ich mich auf die Suche nach Itachi mache...", sagte ich leise und drückte sie etwas dichter an mich heran. ich hatte viel zu sehr Angst, dass ihr etwas zustoßen könnte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jan 03, 2015 7:35 pm

Kakashi
Ich löste die Umarmung nach einer Zeit wieder und schaute ihr in die Augen. "Kein problem und etzt versuch wieder zu lächeln" meinte ich und sie schenkte mir tatsächlich ein kleines aber ehrliches lächeln. Ich lächelte ebenfalls "So ist es schon viel besser." Ich lief weiter mit ihr duschs Dorf und setzte mich nach einiger Zeit mit ihr auf eine Bank und schaute in den Himmel. Keiner von uns sagte was aber es war eine wirklich angenehme stille.

Sayuri
Ich musste etwas lachen. Er wollte mich nicht gehen lassen, aber auch nicht mit nehmen. "Weißt du Sasuke.....unser Dorf wurde nicht einfach so zerstört. Wir haben ebenfalls ein Kekkei Genkai, wie du ja jetzt auch weißt. Wir können das Blut von unseren Gegner kontrollieren. Und deswegen wurde unser Dorf zerstört. Weil die Leute angst hatten. Meine Eltern hatten mich versteckt und ich wurde zum Glück nicht endeckt. Und als Konoha-Ninjas nachgeschaut haben was mit dem Dorf passiert ist, fanden sie mich. Sie brachten mich zum Hokage und hätten mich einfach umbringen können. Schließlich war ich ja noch ein Baby und konnte mich nicht währen. Aber der Hokage beschloss mich am leben zu lassen und so wuchs in Konoha, bei euch auf. Ich musste ihm versprechen keinen von meinem Kekkei Genkai zu erzählen und es nur in eusersten Nofällen zu benutzen. Und deswegen bin ich Konoha so danbar. Sie haben mich aufgenommen obwohl sie wussten wer ich war." Ich schaute Sasuke in die Augen. "Aber ich liebe dich. Und ich will dich nicht schon wieder verlieren. Ich will bei dir bleiben Sasuke" flüsterte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mi Jan 07, 2015 2:32 pm

Sora

Nachdem ich Kakashi noch ein kleines Lächeln meinerseits geschenkt hatte, lief ich mit ihm weiter durch das Dorf und wir kamen schließlich bei einer Bank an, wo wir beide uns drauf setzten. Ich gab keinen Laut von mir und sah dann in den Himmel. Ich hatte schon ganz vergessen, wie der Sternenhimmel hier in Konoha aussah...Nirgendswo anders konnte man die Sterne so intensiv beobachten wie hier. Kein Fleck Himmel war von ihrem Glanz unberührt. Es hatte schon beinahe etwas von einem kleinen Märchen. Wie ein Bilderbuch für kleine Kinder.

Sasuke

Ich hörte meiner Liebsten zu, als sie mir einen Teil ihrer Vergangenheit anvertraute und streichelte ihr dabei liebevoll über die Wange, wobei ich ihr eine Haarsträhne, welche ihr verrutscht war, beiseite schob. "Ich liebe dich auch", flüsterte ich leise und küsste meine Angebetete dann innig. Auch ich wollte nicht, dass Sayuri und ich uns jetzt schon wieder trennen mussten. Es würde einfach zu sehr schmerzen und weiß schon, was die in Konoha mir ihr anstellen, wenn sie hören, dass sie bei mir war, da ich sie ja mehr oder weniger "entführt" hatte. Ich wollte nicht, dass Sayuri meinetwegen noch Ärger bekam. "Es tut mir leid", flüsterte ich leise. "Wenn ich doch nur einen Weg finden würde..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mi Jan 07, 2015 5:23 pm

Kakashi
Ich beobachtete eine weile die Sterne bis sich mein Blick zu Sora wand. Sie beobachtete die Sterne und ich musste leicht lächeln. "Der Ausblick ist wunderschön was?" fragte ich und schaute jedoch dabei Sora an. Sie nickte einfach nur und schaute weiterhin in den Himmeln. Der Anbick der Sterne war schön, das war keine fragen, aber sie war auch wunderschön.

Sayuri
Ich erwiederte den Kuss bis er sich dann entschuldigte und anscheinend nicht weiter wusste. Ich lächelte leicht und legte meine Hand an seine Wange. "Ach Sasuke.....es muss dir nicht leid tun. Ich kann dich ja auf eine Art und Weiße verstehen Aber ich kann dir nur das selbe wie immer sagen. Selbst wen du Itachi tötest, es bringt dir deine Eltern auch nicht wieder zurück. Du solltest die Vergangenheit ruhen lassen auch wenn es schwer ist. Und du weißt das du jederzeit zurück nach Konoha könntest. Schließlich würden sich Naruto, Sakura, Kakashi, ich und viele andere freuen wenn du wieder da bist. Aber du musst selber entscheide was du machen willst. Und egal was du jetzt tust Sasuke......ich werde immer für dich da sein"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Mi Jan 07, 2015 8:08 pm

Sora

Ich starrte noch weiter in den Himmel, ehe mir Kakashis Blick auf meiner Haut klar wurde und ich zu ihm sah. Noch immer gab ich keinen Laut von mir, sondern musterte den Ninja vor mir, mit ruhigen Augen. "Ist was?", fragte ich ihn schließlich, da er noch immer nicht seine Augen von mir abgewandt hatte. Normalerweise war es mir unangenehm mit einer Person Blickkontakt zu halten, wenn sie dabei einen so liebevollen und sanften Blick drauf hatte, doch bei Kakashi war es anders. Ich mochte ihn...sehr sogar und ich liebte es schon beinahe, mich in seinen Blicken verlieren zu können.

Sasuke

Ich lauschte wieder einfach nur ihren Worten. Ich liebte sie so sehr! Sayuri wusste einfach immer, was sie sagen musste, um mich aufzubauen. Ich hätte keine Person lieber an meiner Seite als sie. Aber sollte ich wirklich zurück nach Konoha gehen? Würden sie mich da überhaupt noch akzeptieren? Was war größer...Der Hass zu meinem Bruder, oder die Liebe zu Sayuri...? Ich starrte meinen kleinen Engel gedankenverloren an. Was sollte ich jetzt sagen? Was sollte ich jetzt tun? Schon lange war ich nicht mehr so ratlos wie heute...


(soll Sasuke zurück nach Konoha kehren? Smile)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Do Jan 08, 2015 4:45 pm

(ja oder? Also mir ist es egal haha Smile )

Kakashi
Ich lächelte sie sanft an "Nein es ist nur, du.......ach egal vergiss es" meinte ich schnell und schaute wieder in den Himmel. Was war den nur los mit mir? Ich musste es wohl eingestehen. Ich mochte Sora. Sehr gerne sogar. Aber das kann ich ihr nicht sagen. Schließlich war ich für Sora nur ein Freund oder vielleicht sogar eine Art Bruder. Ich war ja schließlich auch etwas älter als sie. "Es ist schon dunkel vielleicht sollten wir wieder nach Hause" meinte ich kurze Zeit später und schaute sie wieder an.

Sayuri
"Hey Sasuke! Mach dir keine Gedanken. Niemand sagt das du dich sofort entscheiden musst" meinte ich und schaute richtung Höhlenausgang und dann wieder in seine Augen. "Am besten legen wir uns schlafen. Und du kannst dann auch in aller ruhe darüber nachdeken" meinte ich und küsste ihn kurz. Er nickte und ich legte mich neben Sasuke. Ich schlief auch kurz darauf ein da ich noch etwas erschöpft war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   

Nach oben Nach unten
 
Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 23Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 23  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Naruto Shippuuden (Neustart)
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» Naruto - your own Nindo [Partner Anfrage]
» Naruto/Naruto Shippuuden (in Arbeit)
» Naruto Gaiden Chapter 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: