Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22, 23  Weiter
AutorNachricht
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Fr Jun 26, 2015 10:41 pm

Sora

Ich sah zu meinem Angebeteten hinauf und wollte mich eigentlich dagegen wehren, als er mich auf das Bett drückte und mir sagte, ich sollte erst mal schlafen und mich ausruhen. "A-Aber...!", sagte ich, spürte dann aber plötzlich die aufkommende Müdigkeit in meinem Körper. "Okay. A-Aber wenn du Hilfe brauchst weckst du mich sofort!", sagte ich und kuschelte mich dann etwas unbehaglich unter die Bettdecke.

Sasuke

Ich grinste breit in unsere Küsse hinein, als Sayuri begann, leise zu stöhnen. Ich liebte es einfach, wenn sie das tat! Ich hörte sie unglaublich gerne Stöhnen, aber noch viel lieber mochte ich es, wenn sie vor Lust und Verlangen meinen Namen schrie~ Als Sayuri mich unten etwas verwöhnte, keuchte ich genüsslich, hielt es dann aber nicht mehr aus und drang wieder hart in sie ein. Hoffentlich tat ich ihr mittlerweile nicht mehr so doll weh, wie am Anfang...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 11:03 am

Kakashi
Grinsend schaute ich meine liebste an. Wusste ich es doch sie war immer noch total erschöpft von der letzten Nacht. Naja war ja auch verständlich. Ich machte die Vorhänge zu und gab ihr einen kuss auf die stirn. "Es wird schon alles gut. Jetzt ruh du dich erstmal aus" flüsterte ich und strich ihr ein paar mal über den kopf ehe ich dann mit den kleinen raus ging damit sora sich ausruhen konnte. Ich setzte mich einfach mit ihm aufs sofa und sah dem kleinen zu wie er in meinen armen schlief


Sayuri
Ich krallte kurz meine nägel in Sasukes schultern als er in mich eindrang. Ich glaub es wird auch immer so sein das ich etwas zusammenzuck wen er das erste mal in mich eindringt. Und dann auch immer so hart.....Naja das fand ich aber nicht schlimm. Ich entspannte mich sofort wieder und legte lächelnd meine Lippen auf seine. "Ich liebe dich so sehr" hauchte ich und küsste ihn dann wieder verlangender und drückte Sasuke dichter an mich heran
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 11:28 am

Sora

Ich nahm Kakashis Worte nur noch halb mit, da ich schon im Halbschlaf war. Als er dann das Zimmer verließ dauerte es nicht mehr lange und ich war gänzlich eingeschlafen. Erst nach gut drei Stunden wachte ich wieder auf und rieb mir müde die Augen. Langsam tapste ich auf nackten Fußsohlen zu meinen zwei Liebsten schätzen. Ich hatte nur mein Schlafkleid an, daher war es etwas frisch. Also nahm ich mir die Wolldecke vom Sofa und kuschelte mich an meine zwei Schätze. "Wie geht es ihm? Hat er geweint, während ich geschlafen habe?", fragte ich Kakashi besorgt.

Sasuke

"Ich dich auch", hauchte ich in den Kuss hinein, schlang meine Arme dann aber dichter um Sayuri und erwiderte den Kuss dann sofort gierig. Ich presste meinen Körper dichter gegen den Ihren und bewegte mich etwas schneller und intensiver in ihr. Langsam wanderte eine meiner Hände zwischen ihre Beine und ich ließ ebenfalls zwei meiner Finger in sie eindringen, welche gierig über ihren Kitzler rubbelten. Ich wollte sich noch mal für mich stöhnen hören~ "Sag mir wie sehr du mich willst~", raunte ich ihr frech grinsend ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 11:48 am

Kakashi
Ich lächelte Sora an und gab ihr einen sanften kuss. "Er war ein richtiger engel. Er hat die meiste zeit geschlafen aber jetzt hat er glaub ich etwas hunger da er schon etwas quängelt" lachte ich leicht und übergab shin Sora. Sie musste ihn ja schließlich füttern und wenn etwas zeit vergangen ist, kann ich ihn auch mal mit der flasche füttern. Aber jetzt musste das erst einmal sora übernehmen. Lächelnd beobachtete ich meine beiden kleinen und war einfach nur verdammt glücklich. Wir waren jetzt eine richtige Familie. Und ich werde immer für die beiden sorgen und sie beschützen!


Sayuri
Ich konnte nicht anders als zu stöhnen. Scheiße war sasuke mies heute. Ich konnte mich kaum zurück halten, mein körper bebte förmlich. Ich krallte meine Nägel etwas in seinen rücken, schloss die augen und stöhnte seinen namen. Ich konnte nicht anders als leicht zu lachen als sasuke mir ins ohr raunte das ich ihm sagen sollte wie sehr ich ihn will. Ich öffnete meine augen und grinste ihn an. "Und wie ich dich will. Ich will dich so verdammt sehr" keuchte ich leicht außer atem und legte meine lippen wieder verlangend auf seine. Ich versuchte mich wirklich zurück zu halten um nicht gleich zu kommen weil es sich einfach so verdammt geil anfühlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 11:59 am

Sora

Ich lächelte ein wenig und nickte dann. "Warte, nimm ihn noch schnell, dann mach ich ihm schnell die Flasche mit dem Blut!", sagte ich und überreichte meinem Liebsten wieder unseren kleinen Engel, ehe ich in die Küche lief und ihm die Flasche mit dem Blut machte. Der Kleine konnte beides essen, bzw. trinken. Und da er heute schon eine Portion Milch bekommen hatte, hielt ich es für besser, wenn er jetzt Blut bekam. Als ich die Flasche fertig hatte, ging ich zu Kakashi und gab sie ihm frech grinsend. "Dann fang mal an zu füttern, super Papi!", kicherte ich und gab meinem Liebsten einen sanften Kuss auf die Wange. "Tsunade meinte es wäre besser, wenn der Kleine etwas Abwechslung bekommt, was das Essen angeht, also ist jetzt eine Flasche Blut an der Reihe."

Sasuke

Ich grinste etwas, als ich sie so laut stöhnen hörte und erwiderte dann sofort ihren Kuss. Was für süße Lippen sie doch hatte! Grinsend küsste ich sie immer inniger und verlangender, während ich etwas härter und intensiver mit meinen Stößen wurde. Sie raubte mir einfach jedes mal aufs Neue meinen Verstand! Dann begann ich aber quälend langsam über ihren Kitzler zu rubbeln und wanderte mit meinen Lippen zu ihrem Ohr. "Wenn du mehr haben möchtest, musst du mir nur sagen, wie geil du mich findest~", raunte ich ihr frech grinsend ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 12:13 pm

Kakashi
Ich schaute Sora etwas verwundert an musste dann jedoch lachen und fing an den kleinen zu füttern. "Und übrigens....ja ich bin ein super Papi" lachte ich und gab ihr einen kuss. Dann schaute ich wieder zu dem kleinen der gierig an der flasche saugte. Irgendwie war es ja süß aber die hinsicht das es blut war... daran musste ich mich wirklich gewöhnen ich fand es ja heute noch bei sora irgendwie komisch. Ich mein klar sie brauchten es aber eine frau und ein kind zu haben die blut tranken. Das hatte nun wirklich nicht jeder aber das mir egal. Ich liebte die beiden und an ihre essensgewöhnheiten, würde ich mich schon noch gewöhnen


Sayuri
"Willst du mich jetzt irgendwie ärgern oder so? Jetzt musste ich dir gerade schon sagen wie sehr ich dich will und das reicht dir nicht? Ja verdammte scheiße du bist geil und das hier gerade ist auch verdammt geil. Ich liebe dich und den sex mit dir und ja ich möchte mehr und ich schwöre bei gott wen du mich weiter so quälst dann explodier ich hier noch vor lust" keuchte ich und musste wieder stöhnen. Der machte sich echt nen spaß aus der sache. Meine Nägel krallte ich etwas fester in seinen rücken, schloss die augen und versuchte mich wirklich zu beherrschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 12:23 pm

Sora

Ich lachte etwas, als Kakashi meinte, er sei ein super Papi. "Daran würde ich auch niemals zweifeln!", kicherte ich und küsste meinen Angebeteten dann richtig. "Und Shin scheint das genauso zu sehen", flüsterte ich lächelnd und sah dann auf unseren kleinen Engel hinab. Er machte immer mal wieder eine kleine Pause vom Trinken und wenn er das tat, strahlte er uns beide förmlich an. Was für ein süßes Baby der Kleine doch war! Er war einfach perfekt. Was für ein Glück ich doch hatte, diese zwei Engel Mein nennen zu können! Endlich ging es wieder bergauf, nach dem ganzen Chaos in der Vergangenheit.

Sasuke

Ich sah zu meiner Angebeteten und grinste sie frech an, als sie sich so quälte, irgendwelche Worte über ihre Lippen zu bringen. Als sie mir jedoch sagte, wie geil ich sei und das der Sex unglaublich mit mir sei, entschied ich mich dafür sie von ihrem Leid zu erlösen, auch wenn ich das ganze noch etwas hätte länger machen können~ Frech grinsend bewegte ich mich schneller in meiner Liebsten mit und begann wieder über ihren Kitzler zu rubbeln. Und jetzt schön brav stöhnen~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 12:36 pm

Kakashi
"Klar sieht er das genauso ich werde der beste Papa der welt" lachte ich und legte die Flasche dann beiseite als Shin fertig war mit essen. "Wollen wir vielleicht mit dem kleinen etwas spazieren gehen? Aber du weißt vermutlich was dann auf uns zu kommt. Ah der kleine ist ja süß und bla bla bla. Aber ich mein wer kann es ihnen verübeln, der kleine hier ist ja auch verdammt süß" lachte ich und schaute shin an. Ich bin mir sicher das der kleine irgendwann ein sehr starker ninja wird.


Sayuri
Ich stöhnte wieder sein namen und konnte mich einfach nicht mehr zurück halten. Kurz darauf kam ich und war total außer atem. "Du...bist ein...verdammtes arsch" keucht ich grinsend und küsste ihn wieder. Er jedoch grinste sich nur nen arsch ab. "Grins nicht so hässlich das war einfach nur verdammt mies von dir" brummelte ich und lehnte mich entspannt zurück. Und jetzt war ich wirklich richtig entspannt. "Ach und das was ich gesagt hab von wegen du bist geil genauso wie der sex...das hab ich leicht übertrieben also bilde dir darauf nichts ein" log ich, drehte meinen kopf von ihm weg, grinste jedoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 1:25 pm

Sora

Ich lachte etwas, als ich Kakashi das sagen hörte. "Eine gute Idee! Ich hol schnell den Kinderwagen, zieh du dem kleinen schon mal ein Jäckchen an. Ich hoffe das schafft mein Super-Papi auch", grinste ich frech und zwinkerte ihm kurz zu ehe meinem Liebsten einen Kuss auf die Wange gab und dann aufstand, um den Kinderwagen bereit zu machen. Mir selbst zog ich nur Schuhe an, da es ja warm draußen warm, brauchte ich keine Jacke. Bei Shin wollte ich jedoch kein Risiko eingehen und ließ ihm lieber ein Jäckchen anziehen.

Sasuke

Ich kam gemeinsam mit Sayuri und presste ihren Körper wieder dichter an den meinen heran, ehe ich zu grinsen anfing. Soso, ich war also ein verdammtes Arsch und der Sex mit mir war gar nicht so gut?~ Mein Grinsen auf dem Gesicht wurde breiter und mit einem Mal hob ich Sayuri aus dem Wasser und setzte sie auf dem Beckenrand ab, während ich selbst noch im Wasser blieb. Grinsend spreizte ich ihre Beine und sah zu ihr auf. "Glaub mir, ich werde dich noch von etwas anderem überzeugen?~", schnurrte ich frech und wanderte dann mit meiner Zunge zu ihrem Kitzler, wo ich gierig drüber leckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 1:39 pm

Kakashi
"Ja ja guck lieber das du das mit dem kinderwagen hinbekommst super Mami" lachte ich und holte ein jäckchen und zog es dem kleinen über, ehe ich ihn in den Kinderwagen legte. Wir gingen zusammen raus und liefen durch Konoha. "Ach nein....ihr habt euer Baby ja schon" hörte ich kurenais stimmte die gerade mit Asuma unterwegs war. Sie kamen natürlich sofort zu uns um den kleinen zu sehen. Und wie erwartet meinten sie das er total süß ist und wie er den heißt und wie es sora ging. Nach ner zeit gingen wir dann weiter "Siehst du" lachte ich und sah zu meiner liebsten


Sayuri
Ich schaute Sasuke verwirrt an als er mich aus dem wasser hob und dann einfach meine beine spreizte. "Sasuke was hast..." fing ich an konnte mir dann meine frage, was er vorhat, selber beantworten. Ich wurde knall rot und sah sasuke auf den kopf da ich sein gesicht nicht sehen konnte, da es zwischen meinen beinen steckte. "S-Sasuke..w-was machst du den da" meinte ich und musste dann jedoch stöhnen. Oh nein...Sasuke kann echt scheiße sein. Er wusste ganz genau mir das verdammt gefiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 5:31 pm

Sora

Ich sah zu Kurenai und uns Asuma. Ich lächelte ein wenig und dachte direkt an die Worte meines Liebsten. Kakashi hatte bereits prophezeit, dass wir irgendwen unterwegs treffen würden, die sagen würden, dass unser kleiner Shin unheimlich süß war und genauso ist es auch letztendlich passiert. Leicht schmunzelnd wandte ich mich von den beiden ab, als sich unsere Wege wieder trennten, dann hakte ich mich aber wieder bei Kakashi ein und ließ ihn diesmal den Kinderwagen schieben. "Wer hätte gedacht, dass ich einen Hellseher als Verlobten habe?~", fragte ich kichernd.

Sasuke

Ich grinste nur breit, als ich Sayuris Stöhnen hörte. Es wurde auch nicht gerade weniger, als ich spürte, wie sie unten herum wieder vor Lust zu tropfen anfing. Mhmm... Sie war immer so schön heiß und nass dort unten~ Ich konnte einfach nicht widerstehen und wanderte mit meinem Mund zu ihrem Kitzler, welchen ich unglaublich vorsichtig und sanft zwischen meine Zähne nahm, während meine Zunge genüsslich drüber leckte. Sie hätte das letzte mal gesagt, dass der Sex mit mir nicht gut sei! Hehe~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   Sa Jun 27, 2015 5:43 pm

Kakashi
Ich lachte und schob den Kinderwagen vor mich hin. "Das hat nichts mit vorhersehen zu tun, das war mir und bestimmt auch dir einfach klar" grinste ich sie an und küsste sie kurz. Er kann ja auch nur süß sein bei so einer süßen mutter wie dir" flüsterte ich sanft in ihr ohr ehe ich ihr dann noch einmal einen kuss auf die lippen drückte "Sensei Kakashi" hörte ich dann naruto schreien der mit sakura unterwegs war. Die beiden kamen natürlich auch her um sich den kleinen an zu sehen und uns ihre glückwünsche zu sagen. "Vergesst nicht das wir morgen trainieren" meinte ich dann noch und lief weiter mit Sora. "Hast du hunger?" fragte ich meine kleine dann und schaute sie fragend an


Sayuri
Ich glaub ich spinne das ist so gemein von ihm. Klar wurde ich wieder feucht und ich mein das sagte ja alles das ich es mehr als mochte. Der Junge raubte mir einfach nur den Verstand. "S-Sasuke" stöhnte ich wieder mal seinen namen. Oh man also heute werde ich wohl den ganzen tag stöhnen bei sasuke der es anscheinend richtig lustig fand. Ich krallte meine Hand in seinen haare um ihn eigentlich weg zu ziehen aber irgendwie...zog ich ihn nicht weg sondern drückte ihn etwas mehr ran
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 12:28 am

Sora

Ich erwiderte sofort Kakashis Küsse und sah dann zu meinem Angebeteten hinauf, als er sagte, dass die zwei nicht das Training vergessen sollten. Dann sah ich aber wieder auf den Weg vor uns und überlegte etwas vor mich hin. Als er mich dann aber fragte, ob ich Hunger habe, schüttelte ich nur den Kopf. "Du weißt doch, dass ich nur Blut trinke und das tu ich nicht in der Öffentlichkeit", sagte ich. Nein, dafür war es mir nun wirklich zu unangenehm! "Kakashi...?", fragte ich irgendwann leise und sah in den Kinderwagen zu Shin rein. "Ich möchte nicht das der Kleine ein Ninja wird..."

Sasuke

Ich grinste noch etwas breiter, als ich spürte, wie Sayuri mich an sich drückte und nicht von sich weg. Ein kleines Schmunzeln legte sich auf meine Lippen, dann konzentrierte ich mich aber wieder darauf, meine Liebste zu verwöhnen -oder zu ärgern, je nachdem wie man das ganze nun sehen wollten, es war irgendwie von Beidem etwas. Ich begann gierig über ihren Kitzler zu lecken und wurde immer schneller und ungehaltener mit meiner Zunge. Sie sollte es richtig bedauern, gesagt zu haben, der Sex mit mir sei gar nicht so gut!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 11:46 am

Kakashi
Überrascht blieb ich stehen und schaute Sora verwirrt an. "Ja wie jetzt? Wieso willst du den nicht das Shin ein Ninja wird? Ich bin mir sicher er wird mal ein großer und sehr starker Ninja. Warum sollten wir da im Weg stehen das macht doch keinen Sinn. ich meine ich bin ein Ninja und du kämpfst doch auch da wird er es uns sicher gleich machen verstehst du was ich meine? Also...warum möchtest du das den nicht?" fragte ich verwirrt


Sayuri
Ich konnte nicht anders als immer wieder zu stöhnen. Ich fühlte mich irgendwie so bescheuert dabei. Kurz drauf kam ich dann jedoch und sasuke ließ endlich wieder von mir ab. Naja was heißt endlich. Irgendwie war es ja doch schon verdammt geil aber irgendwie auch verdammt mies. Er schaute mich nur grinsend an währen ich keuchend da saß. "O-Okay ich nehme...alles zurück" meinte ich grinsend. Mir war schon klar das er das hören wolle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 2:49 pm

Sora

Ich sah zu meinem Angebeteten hinauf, wanderte dann aber mit meinem Blick beiseite, um Kakashi nicht in die Augen sehen zu müssen -naja in das Auge. "Wir beide sind Ninjas und wir beide haben schon Menschen verloren, die uns sehr wichtig waren und es noch immer sind. Ich will Shin einfach diesen Schmerz ersparen. Er soll nicht ein Leben voller Leid führen und schon gar nicht will ich eines Tages als Mutter vor seinem Grab stehen! Das würde ich nicht ertragen können", sagte ich zu meinem Angebeteten und musste mir ein paar Tränen unterdrücken. Alleine schon die Vorstellung, wie wir Shin verloren, machte mich völlig fertig!

Sasuke

Ich grinste nur breit, als ich Sayuri noch lauter stöhnen hörte und als sie dann irgendwann kam, leckte ich ihre die Reste noch brav weg, löste mich dann aber von meiner Liebsten und zog sie wieder zurück ins Wasser, wo ich sie fest an mich heran presste und ihren Worten lauschte. Na das wollte ich doch hören! "Ich bin nie davon ausgegangen, dass du etwas anderes gemeint hast!", kicherte ich frech grinsend und küsste Sayuri dann wieder innig. Mein kleiner Engel..., oder auch nicht~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 3:07 pm

Kakashi
Ich drehte Soras kopf wieder sanft zu mir um ihr in die augen sehen zu können "Sora jetzt beruhige dich doch erst mal. Ich kann verstehen das du dir jetzt schon totale sorgen machst du bist immerhin seine Mutter und willst das es ihm gut geht. Wie gesagt ich verstehe was du meinst, in dem Dorf leben viele die schon schlimmes erlebt haben. Naruto, Sasuke, Sayuri, Konohamaru, Tsunade und viele haben zum Beispiel ihre Familie verloren. Auch uns ist viel schlimmes passiert aber wir wissen auf was wir uns einlassen. Man wird immer irgendjemanden verlieren Sora. Aber ich verspreche dir das Shin niemals was passieren wird. Und ich finde er sollte selber entscheiden ob er mal ein Ninja werden will oder nicht. Das werden wir ihm vermutlich nicht verbieten können" meinte ich und sah ihr tief in die augen


Sayuri
Ich erwiderte den kuss und löste mich dann wieder grinsend "Du bist ein verdammtes arschloch weißt du das" hauchte ich ihm ins ohr. Als er jedoch die augenbraue hoch zog und mich einfach anschaute verschwand mein grinsen wieder "Okay okay war nur spaß du bist kein arschloch ich liebe dich und du bist toll und ich hab das nicht gesagt" meinte ich schnell und küsste ihn wieder. Nicht das er wieder auf dumme gedanken kommt. Dann löste ich mich jedoch wieder und sah ihm in die augen. Ich liebte Sasuke so sehr. Und ich hoffte wirklich das wir noch lange zusammen bleiben würde, vielleicht auch für immer. Denn alleine der Gedanke das Sasuke sowas wie mit mir mal mit einer anderen machen würde...."Wie wäre es wollen wir langsam wieder zurück?" fragte ich lächelnd
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 3:15 pm

Sora

Ich sah meinem Angebeteten in die Augen, schüttelte dann aber meinen Kopf. Ich wollte ihm nicht länger zuhören! Ich wollte nicht, dass Shin ein Ninjas wurde! "N-Nein!", sagte ich und schlug dann Kakashis Hände beiseite. "Ich werde ihm eine bessere Mutter sein und dafür sorgen, dass ihm kein Leid widerfahren wird!", sagte ich entschlossen aber auch mit Tränen in den Augen. Ich würde schon dafür sorgen, dass es unserem kleinen Shin immer gut gehen würde! Und das war als Ninjas völlig unmöglich!

Sasuke

Ich grinste wieder zufrieden, als Sayuri alles zurücknahm und erwiderte dann sofort ihren Kuss. Am liebsten würde ich hier gar nicht mehr weggehen! Doch dann sah ich zu Sayuri runter. "Du willst schon zurück?", fragte ich sie leicht verwundert, zuckte dann aber mit den Schultern und nickte schließlich. "Okay, meinetwegen", sagte ich nur küsste sie noch einmal innig, stieg dann aber wieder aus dem heißen Wasser und ging in die Männerumkleide, wo ich mich abtrocknete und wieder anzog.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 3:23 pm

Kakashi
Verwirrt und etwas überrascht sah ich Sora an. Was hatte sie den nur? ich mein ich verstand ja das sie sich sorgen machte immerhin war es ihr Kind aber shin war gerade mal einen Tag auf der Welt uns Sora machte sich jetzt schon total verrückt "Sora...wen er es will, kannst du es ihm nicht verbieten. Wir leben nun mal so, dagegen kann man nichts ändern. Und wenn Shin ein Ninja werden will dann ist es so. Ich mein wie willst du es ihm den verbieten? Das geht nicht seh es doch ein. Natürlich werde ich mir auch sorgen machen wen er auf Mission geht oder sonst was, das ist doch auch normal für eltern aber du kannst es ihm nicht Verbieten. Verstehst du das den nicht?" versuchte ich ihr klar zu machen


Sayuri
Ich stieg ebenfalls aus dem wasser, band mir das handtuch um und ging in die umkleide um mich an zu ziehen. Draußen war dann auch schon sasuke der auf mich wartete. Ich legte die arme um seinen hals, drückte mich an ihn und grinste "Also mein schatz, auf was hast du jetzt lust? Was essen gehen, spazieren, trainieren, mit Freunden treffen oder ja keine ahnung" lachte ich und küsste ihn sanft "Alles was du willst" grinste ich ihn an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 3:46 pm

Sora

Ich biss mir etwas auf die Unterlippe, als Kakashi nach wie vor versuchte, mich von etwas anderem zu überzeugen. Ich wandte mich nun ganz von ihm ab und drehte Kakashsi meinen Rücken zu. "Lass und wieder nach Hause gehen, dass müssen wir nun wirklich nicht auf der offenen Straße bereden", meinte ich und hatte dabei wieder die Kühle in meiner Stimme, die ich schon ganz zu Anfang hatte, als ich wieder zurück nach Konoha gekommen war.
Ich ließ Kakashi Shin schieben und ging dann schon mal voran.

Sasuke

Ich sah frech grinsend zu meiner Angebeteten. Soso, alles was ich also wollte~? Ich musste innerlich etwas lachen, da ich wieder mal nur an das eine denken konnte, doch dann hob ich Sayuri einfach frech grinsend auf meine Arme und trug sie wieder zurück. "Lass uns einfach zu TenTen gehen und Ryu wieder holen und dann gehen wir eine Runde mit ihm Gassi und dann wieder nach Hause, wo wir uns einen schönen Abend machen!", meinte ich etwas schmunzelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 3:56 pm

Kakashi
Ich starrte Sora einfach nur hinterher. War das den jetzt ihr ernst? Was hatte sie den auf einmal nur? Ich verstand das alles langsam gar nicht mehr. Wir gingen nach nach hause wo ich den kleinen dann erstmal ins Kinderbettchen legte und wartete bis er schlief. Dann ging ich raus zu Sora. Immerhin musste der kleine das nicht mitbekommen. "So jetzt verrate mir mal was mit dir los ist? Das du dir sorgen machst und angst um ihn hast ist verständlich du bist seine mutter aber er ist gerade mal einen Tag auf der Welt und du wirst deswegen ja jetzt schon voll kommen irre. Es dauert noch ein paar jahre bis er auf die Ninja Akademi könnte und ich finde das er selbst entscheiden sollte ob er ein Ninja werden will oder nicht" meinte ich ernst


Sayuri
Grinsend ließ ich mich von sasuke tragen ich mein wen ich schon nicht laufen musste. Seit sasuke wieder bei mir war, hatte ich echt das Gefühl das ich aber auch er viel fauler geworden sind. Wir trainierten beide nicht mehr so viel wie früher vor allem er nicht aber ich war einfach nur glücklich. Zusammen holten wir dann Ryu ab. Ich bedankte mich noch mal bei tenten und ging dann mit zusammen mit Sasuke und Ryu spazieren ehe wir heim liefen. Dort gab ich dem kleinen erst mal was zu essen und schaute Sasuke an "Ist dir schon aufgefallen das wir und vor allem du richtig faul geworden sind" lachte ich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 4:12 pm

Sora

Ich ging mit Kakashi in die Küche zum Reden, damit wir den Kleinen auch ganz sicher nicht weckten. "Achja und dir reichen ein paar Jahre mit deinem Sohn und dann kann er sterben oder was?!", fragte ich sichtlich gereizt. "Glaub mir diese paar Jahre werden schneller umgehen als dir lieb ist und ich will jetzt schon mal vorsorgen! Ich will ihn nicht verletzt sehen. Er soll nicht das gleiche durchmachen müssen, wie so viele von uns auch schon und ich bleibe dabei... Shin wird kein Ninja!", sagte ich ebenso ernst. In diesem Punkt war mir Kakashis Ansicht egal. Ich musste einfach nur meine Familie beschützen!

Sasuke

Ich genoss den kleinen Spaziergang mit Ryu und Sayuri und er hätte eigentlich nicht lang genug andauern können. Doch als wir wieder zu Hause angekommen waren, sah ich frech grinsend zu meiner Angebeteten, ehe ich sie in meine Arme zog. "Wir trainieren vielleicht weniger als sonst... Aber dafür habe ich noch nie so viel Sport hinter einander gemacht", meinte ich frech grinsend und machte eine zweideutige Anspielung auf unser "kleines" Sexleben. Das war ja immerhin auch eine Art Sport... Irgendwie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 4:22 pm

Kakashi
"Sora hörst du dir den gerade selber zu was du sagt? Denkst du wirklich das mir ein paar Jahre mit unserem sohn ausreichen und dann kann er einfach sterben?" schrie ich sie an. "Ich liebe shin okay genauso seh wie ich dich liebe aber du kannst ihm das nicht verbieten wenn er es möchte. Es ist ein teil seines lebens das ihn immer begleiten wird. Wir sind auch Ninjas er wächst damit aus verstehst du das den nicht?" meinte ich jetzt wieder etwas ruhiger trotz allem gereizt


Sayuri
ich schlug sasuke lachend gegen den Arm. "Du bist wirklich ein Idiot" meinte ich und küsste ihn kurz. Klar irgendwie hatte er recht Sex war ja eine art sport. Eine Bettsport art aber immerhin etwas. "ja irgendwie hast du ja recht und diese art Sport mache ich verdammt gerne aber natürlich nur mit dir" grinste ich ich und küsste ihn wieder. "Und ich muss zugeben in dieser art von Sport bist du echt verdammt gut" lachte ich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 4:33 pm

Sora

Ich sah zu Kakashi hinauf und schüttelte dann nur mit meinem Kopf, während sich langsam aber sicher Tränen in meinen Augen füllten. "Und willst du das dein Sohn genauso leidet wie du es einst musstest?!", schrie ich die Frage heraus. "Es ist doch vollkommen egal was wir sind! Es gibt genug Eltern, die Ninjas sind und die Kinder lernen etwas anderes!", meinte ich weiter. Doch dann wurde es mir zu viel und rannte einfach raus. "Mach doch was du willst!", schrie ich, wobei sich einige Tränen ihre Wege über mein Gesicht bahnten. Passend zu meiner Stimmung hatte es auch noch angefangen zu regnen. Mir blieb aber auch gar nichts erspart...!

Sasuke

Ich lachte etwas, als Sayuri meinte, dass ich wirklich ein Idiot sei. Vielleicht war das sogar wahr. Vielleicht war ich wirklich ein Idiot. Aber immerhin war ich einzig und allein ihr Idiot~ "Mhm... Erst bin ich ein Arschloch und jetzt bin ich ein Idiot. Langsam aber sicher scheint sich dein Bild von mir zu bessern!", sagte ich frech grinsend und hob sie dann aber so hoch, dass sie die Beine um mein Becken schlingen musste. "Für manche Sachen bin ich einfach begabt~"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Sayuri

avatar

Anzahl der Beiträge : 287
Anmeldedatum : 25.12.14
Alter : 19
Ort : Wunderland *-*

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 6:30 pm

Kakashi
Ich wollte gerade etwas darauf erwidert als sie einfach aus dem Haus rannte. Seufzend ließ ich mich auf den stuhl nieder. Oh man das darf doch alles nicht war sein. Ich holte Soras mutter und bat sie kurz aus Shin auf zu passen ehe ich nach Sora suchte. Natürlich regnete es, echt geil! Irgendwann fand ich die kleine dann auch und setzte mich einfach neben ihr "Sora...ich will nicht mit dir streiten. Es tut mir leid. Lass uns einfach wieder nach Hause und in ruhe über die ganze Sache reden. Und ich mein wirklich in ruhe" flüsterte ich und sah sie an


Sayuri
"Mein Bild von dir war noch nie schlecht ganz im gegenteil" lächelte ich und gab ihm einen sanften kuss ehe er mich dann hoch hob und ich meine arme und beine um ihn schlang. "Ach du bist in manchen sachen begabt hm? Du bist ja richtig selbstsicher" lachte ich "In welchen Dingen bin ich den begabt?" grinste ich ihn an und schaute ihm in die Augen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   So Jun 28, 2015 6:44 pm

Sora

Ich hatte mich unter einem Baum niedergelassen und meine Arme um meine angewinkelte Beine geschlungen. Während der Regen mich durchnässte, ließ ich meinen Tränen einfach freien Lauf und machte mich immer kleiner. Doch dann war plötzlich Kakashi da. "Wo ist Shin?", fragte ich ihn leise, sah aber nicht zu ihm hinauf. Ich wollte, dass es meinem kleinen Engel gut ging. Immer...

Sasuke

"Darin mich die ganze Zeit zu nerven!", sagte ich frech grinsend, trug sie dann aber in unser Schlafzimmer, wo ich meine Liebste sanft wieder absetzte und liebevoll über ihre Wange streichelte. Ich hatte mich über sie gekniet und unsere Lippen waren nur noch wenige Zentimeter von einander entfernt und letztendlich überbrückte ich auch diese paar Zentimeter und küsste meine Liebste dann innig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)   

Nach oben Nach unten
 
Naruto Shippuden (Sayuri und Azumi)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 20 von 23Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22, 23  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Naruto Shippuuden (Neustart)
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» Naruto - your own Nindo [Partner Anfrage]
» Naruto/Naruto Shippuuden (in Arbeit)
» Naruto Gaiden Chapter 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: