Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Mi Feb 04, 2015 7:45 pm

Dies ist ein Privi zwischen Kuraiko und mir :33


Zuletzt von Azumi am Fr Feb 20, 2015 12:55 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Mi Feb 04, 2015 8:21 pm

Name

Angelique Middelton

Alter

319

Charakter

Angelique ist ein sehr zurückhaltendes Mädchen. Sie spricht nicht sehr viel und öffnet sich niemandem. Sie hat keine Freunde und ist eine Einzelgängerin wie sie im Buche steht. Dennoch ist sie sehr vornehm und hat viele Manieren und zeigt auch vor Ranghöheren sehr viel Respekt. Sie ist überdurchschnittlich Intelligent und schreibt nur 1-er. Angelique zieht sich meistens zurück und ist am häufigsten im Musikzimmer, welches auf dem Anwesen ihrer Eltern gibt, zurück.

Mag

Harfe spielen und dau singen
Schnee
Kälte
Literatur und Gedichte
Blut

Mag nicht

Hitze
Lärm
Arroganz
Dummheit
Unhöflichkeit

Besonderheiten

Angelique schafft es sehr gut ihren Blutdrang zurückzuhalten und isst und trinkt nicht vor anderen. Sie hatte großes Talent zum Harfe spielen und zum singen, was sie den ganzen Tag fast ununterbrochen tut. Außerdem wird sie von ihrem Vater trainiert, welcher zu den stärksten Vampiren überhaupt zählt. Zudem hat Angelique noch eine angeborene Immunschwäche und wird häufig krank und spricht sie mehrere Sprachen.

Vergangenheit

Angelique wurde in eine hoch angesehene Familie hineingeboren und ist ein Reinblüter. Sie wuchs in London auf und zog erst vor einigen Jahren nach Japan. Angelique ist von hohem Adel und wurde auch dementsprechend erzogen. Manieren und Disziplin standen an der Tagesordnung. Ungehorsamkeit wurde nicht geduldet und das wusste sie auch. Ihre Eltern waren sehr streng und ließen ihr nichts durchgehen. Zum Glück hatte sie noch ihr Kindermädchen Isabelle, welche ihr oft ein Lächeln auf die Lippen zauberte. Doch als ihre Eltern davon erfuhren, dass sich Isabelle „unsachgemäß“ verhielt, wurde diese entlassen und Angelique war wieder ganz alleine. Ihre wurde in all den Jahren alle möglichen Dinge beigebracht, vom Tanzen bis zum richtig Essen wurde ihr alles gelehrt. Sie sollte schließlich ein gutes Bild abgeben und ihrer Familie keine Schande bringen. Vor allem ihr großer Bruder achtete, nachdem sie älter wurde streng auf ihr Verhalten und begann damit, sie keines Blickes mehr zu würdigen. Angelique wusste nicht warum das so war, schließlich war er, als die zwei noch kleine Kinder waren, immer für sie da gewesen. Doch er veränderte sich und so veränderten sich auch seine Gefühle.

Aussehen



Kleidung



(Das ist eines ihrer lieblings Kleide rund sie kleidet sich meistens so, wie die Frauen im Mittelalter)


Zuletzt von Azumi am Mi Feb 04, 2015 9:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Mi Feb 04, 2015 8:54 pm

Name: Meredith Blackwood

Alter: 319

Rasse: Vampir

Aussehen:


Charakter:
Meredith ist eine ziemlich ruhige Person und redet auch nur dann, wenn es von ihr verlangt wird. Und trotzdem ist sie sehr höflich und hat sehr gute Manieren, die ihr ihre Eltern schon früh eingebläut haben, da sie aus einer sehr bekannten, wenn auch nicht adligen Familie stammt. Ihr Vater und auch ihre Mutter sind keine Vampire, weshalb Meredith auch kein Reinblüter ist. Allerdings wurden sie und auch ihre Eltern an ihrem 19 Geburtstag in Vampire verwandelt. Ihren Schöpfer kennen sie nicht.

Vorlieben:
Bücher
Musik
Kunst
Klavier spielen
Blut
Fechten
Im Wald spazieren gehen


Zuletzt von Kuraiko am Mi Feb 04, 2015 10:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Mi Feb 04, 2015 10:04 pm

Meredith

Es war ein ziemlich normaler Abend, als ich von meinem Vater zur Schule gefahren wurde. Ich hatte nicht so große Lust, aber es musste ja sein, um mich fort zu bilden. Nicht, dass ich das schon seit 300 Jahren tat... Nein!
Seufzend stieg ich aus dem Auto, als wir an kamen, verabschiedete mich von meinem Vater und betrat das Gebäude. Eine Nacht wie jede andere...

Shu

Mit den Händen in den Hosentaschen und Kopfhörern in den Ohren saß ich mit meinen Brüdern in der Limo und musste zugeben, dass ich wirklich wenig Lust auf Schule hatte. Naja... wenigstens die Musik hatte ich noch! Lange sah ich aus dem Fenster, schloss dann aber meine Augen und lehnte mich in den Sitz zurück, um mich noch etwas zu entspannen und er Musik zu lauschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Do Feb 05, 2015 7:13 pm

(was hältst du davon, dass die immer zu zwei an einem Musikprokekt arbeiten müssen und die sich dann nach der Schule dann treffen müssen? Smile)


Angelique

Ich betrachtete mich noch einmal im Spiegel und zupfte meine Schuluniform zurecht, ehe ich meine Schultasche nahm und mein Zimmer und auch das Anwesen verließ. Mit wurde die Tür von der Limousine aufgehalten und ohne etwas zu sagen, steig ich in das Auto, ehe ich auch schon zur Schule gefahren wurde.
Auf dem Schulgelände angekommen, kam der Wagen zum stehen und mir wurde erneut die Tür aufgehalten. Ich stieg aus, nahm meine Schultasche und lief einfach an den Massen vorbei, obwohl ich sie deutlich reden hören konnte. Es war recht nervig, aber ich sollte mich mittlerweile dran gewöhnt haben.

Subaru

Während der Fahrt zur Schule sagte ich kein Wort und starrte bloß wie Shu aus dem Fenster. Erst als der Wagen zum stehen kam, konnte ich meinen Blick von dem Fenster reißen und sah kurz zu meinen Brüdern, ehe wir alle aus dem Auto stiegen und ich schließlich in das Schulgebäude lief. Ich lief direkt zu meinem Spint und holte die Sachen für die nächste Unterrichts Stunde. Wir hatten gleich Musik. Es war ein doch recht erträgliches Fach. Wir hatten schon schlimmere hier. Auch unsere Lehrerin war recht erträglich, was man nicht von jedem Lehrer hier behaupten konnte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Do Feb 05, 2015 9:28 pm

(Ja, das find ich gut Very Happy Mögen sich Angelique und Meredith eigentlich? XD)

Meredith

In der Schule lief ich gemütlich zu meinem Spint und zog meine Jacke aus, welche ich darin verstaute. Dann nahm ich aber noch schnell meine Bücher aus dem Schrank und schloss ihn wieder. Noch ein paar Minuten und dann fing der Unterricht an. Musik... naja, wenigstens nicht Mathe oder so.
Nach einiger Zeit löste ich mich von meinem Spint und lief in Richtung Musiksaal.

Shu
Es dauert nicht lange und ich wurde von einem Rütteln wieder in die Realität zurück geholt. Ich wollte doch nur hier sitzen bleiben und meiner Musik lauschen... aber es musste ja sein! Also stieg ich ebenfalls aus dem Auto und betrat mit meinen Brüdern die Schule. Ich hatte gleich Musik. Zum Glück!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Fr Feb 06, 2015 4:09 pm

(die zwei können gerne befreundet sein, wenn du magst :3)


Angelique

Nach dem ich den Massen entkommen konnte, lief ich direkt in den Musikraum, wo ich mich an einen Platz am Fenster setzte. Es fing an zu regnen und ich konnte genau beobachten, wie die einzelnen Tropfen an die Fensterscheiben klopften. Ich mochte Regen eigentlich ganz gerne... Er war mir auf jeden Fall hundert mal lieber als Sonne! Ich schloss für einen kurzen Moment meine Augen und driftete etwas weg, ehe mich das Klingeln der Schulglocke zurück in die Realität holte und ich meinen Blick nach vorne an die Tafel wandte.

Subaru

Ich hatte meine Musiksachen aus dem Spint geholt und lief nun Richtung Musiksaal, wo ich mich nach ganz hinten in die letzte Reihe setzte und schon mal die Sachen für den Unterricht aus meiner Schultasche kramte. Dann klingelte es auch schon und es hatten sich bald alle Schüler eingefunden und auch unsere Lehrerin kam auf die Sekunde genau ins Klassenzimmer. Wirklich Lust auf Unterricht hatte ich nicht, wenn ich ehrlich sein sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 7:49 pm

(Dann sind sie befreundet^^)

Meredith

Im Musiksaal, fiel mir zum ersten Mal auf, dass es regnete und lächelte etwas. Ich mochte dieses Wetter wirklich sehr! Als ich zu meinem Platz lief, sah ich auch schon Angelique dort auf ihrem Platz. Ich ließ mich auf meinen Stuhl fallen und packte meine Musiksachen aus. "Hi!", begrüßte ich Angelique ein wenig lächelnd und sah zu ihr. Dann klingelte es allerdings schon und ich wandte mich zu der Tafel.

Shu
Nachdem ich meine Sachen aus dem Spint geholt hatte, lief ich in den Musiksaal und setzte mich dort auf meinen Platz vor meinen Bruder. Und grade als ich alle auspackte, klingelte es schon und die Lehrerin kam in den Raum. Natürlich ermahnte sie mich wieder meine Kopfhörer raus zu nehmen, was ich dann auch widerwillig tat. Hoffentlich war bald wieder Pause und ich konnte wieder Musik hören!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 08, 2015 9:29 pm

(Oki :3) 


Angelique 

Ich sah, wie Meredith ins Klassenzimmer kam und sich neben mich setzte, da da ja ihr Platz war. Sie war die einzige mit der ich mich hier so wirklich gut verstand. Sie war auch eine der wenigen, die verstand, wie ich mich fühlte und der es auch nichts ausmachte, dass ich so schweigsam war. Sie hatte sogar meine Eltern von sich überzeugt und war dort gerne gesehen. Das gelang nun wahrlich nicht jedem... 
Ich begrüßte sie kurz, ehe auch schon unsere Lehrerin das Klassenzimmer betrat und -wie sonst auch- diesen Shu ermahnte seine Kopfhörer raus zunehmen. 

Subaru 

"Also zu erst... Ihr bekommt eine Hausaufgabe auf, die eine Woche lang geht... Ihr werdet in zweier Teams eingeteilt und bekommt jeden Tag eine andere Aufgabe. Darum wundert euch nicht, wenn es mal um Mathematische Sachen geht und am nächsten Tag ihr etwas für Vampir-Sozi machen müsst. Dies ist ein Projekt vom Direktor und daher Pflicht. Da müssen alles Abschlussklassen durch, also wundert euch nicht... Die Teams lauten wie folgt...", sagte unsere Lehrerin und teilte nun die Teams ein. "Meredith und Subaru und zum Schluss noch Angelique und Shu", sagte sie schließlich und mein Blick wanderte zu dem Mädchen Namens Meredith. Ich hatte nie wirklich viel mit ihr zu tun gehabt -Eigentlich gar Nichts- aber dies schien sich nun zu ändern... 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Sa Feb 14, 2015 9:03 pm

(Yeay :33)

[center]Meredith

Ich hörte der Lehrerin aufmerksam zu. Ein Projekt... Hörte sich doch ganz interessant an, wenn es das richtige Thema war! Hm... Als sie dann aber die Teams vorlas, war ich etwas enttäuscht, dass ich nicht mit Angelique in einem Team war. Dann wanderte mein Blick aber zu diesem Subaru, der auf der anderen Seite der Klasse saß. Ich hatte ihn schon öfters gesehen, aber nicht wirklich wahr genommen. Und trotzdem sah er interessant aus... seine Augen waren fast so rot, wie die meinen!

Shu

Die Worte der Lehrerin waren recht langweilig und ich bekam nur etwas von einem Projekt über die ganze Woche mit. Als es dann aber zu den Teams ging, horchte ich auf. Es blieb mir ja nichts anderes überig... Mit Angelique also! Mein Blick wanderte zu der Blondiene auf der anderen Raumseite und musterte sie. Kam mir bekannt vor... jedenfalls vom sehen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Sa Feb 14, 2015 9:11 pm

(Angelique sollte Shu auch bekannt vorkommen, die gehen schließlich in die selbe Klasse xD) 


Angelique 

"Aus diesem Grund werdet ihr in dieser Woche kaum Unterricht haben. Lediglich zwei Stunden pro Tag, wo ihr eure Ergebnisse vom Vortag vorstellen werdet", meinte unsere Lehrerin und mein Blick wanderte zu diesem Shu. Kurz trafen sich unsere Blicke, ehe ich den Meinen von ihm abwandte un nun wieder nach vorne zu der Lehrerin sah. "Ich teile nun ein paar Blätter aus, die ihr mit eurem Partner durchgehen werdet, um zu gucken, ob noch ein paar Fragen auftauchen, also setzt euch, in die passende Grüppchen", erklärte sie uns. 

Subaru 

Ich hörte der Lehrerin zu und sah dann zu dieser Meredith, mit welcher ich nun wohl oder übel das Projekt machen musste. Eigentlich hatte ich darauf keine Lust, aber ich konnte mich ja auch schlecht weigern. Schließlich erhob ich mich von meinem Stuhl, nahm meine Schulsachen und setzte mich zu dem Mädchen, mit dem ich wohl nun die restliche Woche verbringen würde. 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Sa Feb 14, 2015 9:59 pm

(Ja schon, aber er hat nie so auf sie geachtet ;D)

Meredith

Ich hörte weiter zu. Hm... nur zwei Stunden pro Tag. Dann hatte das ganze doch was gutes! Als sie dann sagte, dass wir uns in die Gruppen setzten sollten, sah ich zu Subaru und wollte mich grade erheben, als sich plötzlich jemand vor mich fallen ließ. Es war Subaru... dann musste ich jetzt auch nicht mehr dahin laufen. Ich nickte ihm einmal höflich zu, ehe ich zu der Lehrerin sah, die grade die Blätter austeilte.

Shu

Ich hörte weiter zu und erhob mich dann auch schon, um zu meiner Gruppenpartnerin zu laufen. So war es am einfachsten, außerdem saß ich dann auch noch neben meinem Bruder... Ich zog meinen Stuhl mit und setzte mich dann vor Angelique, ehe ich wieder zu der Lehrerin sah, die grade die Blätter austeilte. Was wohl das erste Thema war... Bitte nicht Vampir-Sozi!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Sa Feb 14, 2015 10:17 pm

(auch gut XDD) 


Angelique 

Wir bekamen die Blätter ausgeteilt und ich musterte diese kurz. Es ging um Musik... Wenigstens etwas! Es ging um einige bekannte Musiker im Mittelalter, wie Beethoven oder Mozart. Ich kannte mich auf diesem Gebiet sehr gut aus und es würde für mich daher leicht werden, die folgenden Fragen und Aufgaben zu beantworten und erledigen. Plötzlich verließ unsere Lehrerin den Klassenraum und kam 10 Minuten später wieder. Sie sah gestresst aus und ich musterte sie nur ruhig. "Okay, Planänderung... heute entfällt der Unterricht. Die Aufgaben werden aber dennoch gemacht. Kommt Morgen pünktlich", sagte sie und stürmte sogleich wieder aus dem Klassenzimmer. Ich erhob mich und sah dann ruhig zu Shu. "Sollen wir zu mir?", fragte ich. 

Subaru 

Ich musterte unsere Lehrerin etwas skeptisch, als sie plötzlich wieder aus dem Zimmer rannte und stand dann auf, ehe ich meinen Rucksack packte und dann wieder zu Meredith ging. "Sollen wir zu dir oder zu mir gehen?", fragte ich sie. Mein Blick wanderte wieder aus dem Fenster und ich sah, wie es noch immer regnete und schwer am stürmen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Sa Feb 14, 2015 10:51 pm

(Joa, geht auch, ne? XDD
Beethoven und Mozart sind gar nicht aus dem Mittelalter XD)


Meredith

Ich wollte grade anfangen zu arbeiten, als die Lehrerin aus dem Klassenraum rannte. Was hatte sie denn jetzt? Kurz sah ich zu Subaru, als sie wieder kam und uns sagte, dass wir heute frei hatten. Okay, auch gut! Ich packte meine Sachen also ein und sah kurz aus dem Fenster, ehe ich Subarus Stimme hörte. "Mir ist es egal. Wir können gerne zu mir!", sagte ich und sah zu ihm auf. Obwohl, wenn ich so darüber nachdachte... war das vielleicht doch keine so gute Idee, wegen meinen Eltern. Die waren immer so total neugierig und dachte dann bestimmt, er wäre mein Freund oder so...

Shu

Etwas skeptisch sah ich der Lehrerin nach, als sie raus rannte. Doch als sie dann wieder kam und ich ihre Worte hörte, seufzte ich erleichtert und packte schon mal meine Sachen ein, ehe ich wieder zu Angelique ging. "Ja, von mir aus!", beantwortete ich ihre Frage und steckte mir wieder meine Kopfhörer in die Ohren, ehe ich die Musik wieder an machte. Endlich! Dann verließ ich aber auch schon mit Angelique das Klassenzimmer und lief mit ihr aus der Schule, um zu ihr nach Hause zu fahren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 15, 2015 12:53 pm

(sollen wir es so machen, das der Sturm so hektisch ist, dass die bei denen übernachten müssen? XD
für mich schon! Die haben so um 1770 gelebt, dass ist für mich noch Spätmittelalter! XD) 



Angelique 

Ich nickte bloß, nahm meine Sachen und ging dann gemeinsam mit Shu aus dem Klassenzimmer. Wir verließen das Schulgebäude und man hielt mir direkt vor der Schultür einen Schirm über den Kopf, damit ich nicht nass wurde. Als ich dem Chauffeur mitteilte, dass Shu mit nach Hause kommen würde, nickte er sofort und man hielt ihm ebenfalls einen Regenschirm über den Kopf, ehe man uns die Tür der Limousine aufhielt und wir einstiegen. Dann fuhren wir zu meinem Anwesen. Erneut wurde uns die Tür aufgehalten und über unseren Köpfen trat erneut ein Regenschirm hervor. Dann gingen wir auch schon zum Anwesen und wir standen im Foyer. 

Subaru 

"Gut, dann lass uns zu dir gehen. Bei mir zu Hause hätten wir ohnehin keine Ruhe, wegen meinen Brüdern", meinte ich ruhig. Wahrscheinlich würden sie Meredith sogar anfallen und anknabbern. Die meisten hatten keine Manieren oder keine Kontrolle über sich und auf einen solchen Vorfall hatte ich keine Lust und sie selbst wahrscheinlich auch nicht. Ich nahm also meinen Rucksack und ging mit ihr aus dem Schulgebäude.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 15, 2015 1:28 pm

(Jaaaaa XD
Achso, na dann XD)


Meredith

Ich nickte nur und verließ dann mit Subaru aus dem Schulgebäude. Es missfiel mir immer noch, dass wir zu mir gingen, aber vermutlich hatte er recht. Ich kannte seine Brüder und einige von ihnen schienen ziemlich - wie sagt man das am besten - "aufdringlich" zu sein! Hoffentlich würden meine Eltern nicht so neugierig sein! Draußen war es ganz schön am stürmen und ich war wirklich froh, dass der Chauffeur schnell da war. Also stiegen wir ein und wurden zu mir nach Hause gefahren.

Shu

Ich folgte Angelique nach draußen, wo uns sogleich Regenschirme über den Kopf gehalten wurden. Sehr nett... Dann stiegen wir beide in die Limosine und ich sah mich darin um. Nicht so groß, wie unsere, aber sie fuhr ja auch allein darin, also war es schon okay.
Nach einiger Zeit kamen wir an ihrem Anwesen an und ich musste sagen, dass es wirklich beeindruckend war. Auch von innen... Trotzdem ließ ich mir nichts anmerken und lauschte weiter der Musik.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 15, 2015 1:59 pm

(kannste mal sehen ;D) 


Angelique 

Sofort kam ein Butler auf uns zu und verbeugte sich. "Lady Angelique wünscht Ihr etwas zu essen?", fragte er mich und ich schüttelte bloß den Kopf. "Nein danke, ich möchte nichts. Aber bitte bringen Sie zwei Gläser und eine Kanne Blut auf mein Zimmer", meinte ich ruhig. "Möchtest du etwas essen?", fragte ich Shu. "Angelique? Du bist schon zurück, Kind?", ertönte eine tiefe männliche Stimme und ich sah auf die große Treppe auf der mein Vater stand und nun Shu und mich musterte. Sofort verbeugte ich mich tief. "Ja... Die Projektwoche hat angefangen und wir haben diese Woche bloß zwei Stunden am Tag Unterricht", sagte ich ruhig und erhob mich dann wieder. 

Subaru 

Ich sah mich im Auto um, ehe ich einfach anfing, aus dem Fenster zu starren. Ich hing meinen Gedanken nach und dachte etwas an meine Vergangenheit. Ich schloss kurz meine Augen, ehe mein Blick wieder zu Meredith wanderte. "Was ist? Du scheinst dir Sorgen über etwas zu machen", bemerkte ich und musterte sie nun eingehend mit meinen roten Augen. Ihre eigenen Augen erinnerte mich an eine der Rosen, die ich im Garten bei unserem Anwesen angepflanzt hatte. Sie gehörte zu meinen "Meisterstücken" und ich fand sie fast am schönsten von allen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 15, 2015 3:08 pm

(Ja ja XDD)


Meredith

Wir schwiegen die ganze Fahrt über, bis wir ankamen und ich mir noch ein paar Sorgen machte. Das würde sicher ziemlich unangenehm werden! Doch als ich dann Subarus Frage hörte, sah ich etwas ertappt zu ihm. "Also... es könnte sein, dass meine Eltern dir Fragen stellen, aber... nimm die bitte nicht so ernst, okay?", fragte ich ihn und lächelte ein wenig peinlich berührt, ehe auch schon die Tür geöffnte wurde. Na dann mal los...

Shu

Es war wirklich ein schönes Haus. Ich sah mich noch ein bisschen um, bis ein Butler kam und ich die Musik etwas leiser stellte. Als Angelique mich dann fragte, ob ich etwas zu essen haben wollte, sah ich zu ihr und schüttelte den Kopf. "Nein, aber danke!", sagte ich und sah mich wieder ein bisschen um. Wie groß dieses Haus wohl war? Plötzlich ertönte eine männliche Stimme und mein Blick wanderte zu der Treppe. Dort stand ein Mann, der ohne Zweifel Angeliques Vater sein musste. Ich verbeugte mich ebenfalls, da ich ja wusste, wie man sich zu verhalten hatte und sah dann wieder zu dem Mann."Guten Tag!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 15, 2015 4:12 pm

(ich hab einfach immer die besten Ideen ;DD) 



Angelique 

"Wen hast du denn da mitgebracht Liebes?", fragte eine sanfte und euch freundliche Frauenstimme und ich sah, wie nun auch meine Mutter an der Treppe stand. Erneut verbeugte ich mich und erhob mich nur langsam. "Das ist Shu... Wir wurden für die Projektwoche in der Schule eingeteilt", erklärte ich ruhig. "Na dann will ich euch beide nicht vom lernen abhalten. Shu, ich hoffe doch du wirst uns heute beim Mittagessen Gesellschaft leisten", sagte meine Mutter an Shu gewandt und sah ihn an auch ich ließ meinen Blick zu ihm wandern. 

Subaru 

Ich musterte Meredith etwas verwundert, als sie mir gestand, weswegen sie so nachdenklich war. Ich nickte bloß, da ich nicht so recht wusste, was ich darauf antworten sollte. Doch dann kamen wir auch schon bei ihr zu Hause an. Ich würde ja gleich wissen, was Meredith meinte, als sie sagte, dass ihre Eltern mir ein paar Fragen stellen könnte. Ich konnte mir zwar nicht vorstellen, was für Fragen, aber naja...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Di Feb 17, 2015 2:18 am

(Ja aber sicher XD)



Meredith

Ich sah noch einmal zu Subaru, ehe ich noch einmal tief Luft holte und dann aus dem Auto stieg. Es stürmte immer noch, weshalb das Auto auch direkt vor dem Haus parkte. Nachdem Subaru ebenfalls ausgestiegen war, lief ich mit ihm zum Haus, wo man uns bereits die Tür auf hielt. Meine Eltern waren nirgends zu sehen, weshalb ich doch noch die Hoffnung fasste, dass ich vielleicht doch noch heil durch die ganze Situation kam. Doch dann:
"Schätzchen, was machst du denn schon hier? Und wen hast du denn da mitgebracht?", hörte man plötzlich eine Frauenstimme und ich seufzte. Zu früh gefreut... Trotzdem verbeugte ich mich einmal und lächelte etwas.

Shu

Ich sah wieder zu der Treppe auf, als ich eine Frauenstimme hörte und verbeugte mich dann ebenfalls. Ganz klar Angeliques Mutter! Sie hatte auch diese blonden langen Haare. Als die Frau mich dann fragte, ob ich ihnen beim Mittagessen Gesellschaft leisten würde, setzte ich ein höfliches Lächeln auf und senkte meinen Kopf. "Sehr gern!", sagte ich und sah dann wieder auf. Immerhin wurde ich auch erzogen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Di Feb 17, 2015 8:23 pm

(hehe~ *grins xD*) 


Angelique 

Es war absolut typisch für meine Mutter, in der Öffentlichkeit ihr Gesicht zu wahren. Sie hatte ein Lächeln auf den Lippen und wirkte unglaublich anmutig, beinahe schon wie ein Engel, doch wusste ich, dieses Lächeln würde genauso schnell wieder verschwinden, wenn Shu und ich verschwunden waren. Sie war beinahe wie eine Schlange... Ihre schon beinahe unnatürliche kälte würde zurückkommen und die Gleichgültigkeit in ihrer Stimme würde zunehmen. Doch dies würde erst geschehen, wenn Shu wieder weg war. "Wir sollten uns an die Aufgaben machen", sagte ich ruhig und sah dann zu Shu. "Komm, ich zeig dir mein Zimmer", sagte ich ruhig und lief dann die Treppe rauf. 

Subaru 

Ich folgte Meredith aus dem Auto und sah mich etwas um. Das Haus war ziemlich groß, aber ich selbst war ja auch nichts anderes gewöhnt. Bei mir zu Hause sah es genauso luxuriös aus und manchmal fragte ich mich auch, wozu man diesen ganzen Schwachsinn überhaupt brauchte. Doch wollte ich mich nicht beschweren, es war schließlich um ein vielfaches angenehmer, als in einem Drecksloch schlafen zu müssen! 
Plötzlich ertönte eine Frauenstimme und ich sah zu einer jungen Frau. Wahrscheinlich Merediths Mutter. Sofort verbeugte ich mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Di Feb 17, 2015 11:01 pm

(*facepalm und anfang zu lachen* XD)


Meredith

Ich sah einmal kurz zu Subaru, als er sich verbeugte, ehe ich mich wieder meiner Mutter zuwandte, die grade die Treppe runter kam. "Hallo Mutter!", begrüßte ich sie und sah mit einem leichten Lächeln zu ihr auf. Sie bestand darauf, dass ich das immerzu tat! "Das hier ist Subaru. Die Projektwoche in der Schule hat angefangen und wir haben nur noch zwei Stunden Unterricht pro Tag Schule.", sagte ich und merkte wie meine Mutter anfing Subaru zu mustern. "Heute ist die Schule ausgefallen. Wahrscheinlich wegen dem Sturm!", sagte ich und versuchte irgendwie ihre Aufmerksamkeit wieder auf mich zu lenken. Es war mir wirklich unangenehm, wenn meine Mutter ihn so anstarrte. Und grade als ich dachte, es könnte nicht noch schlimmer werden, machte sie denn Mund auf. "Da hast du wirklich einen guten Fang gemacht. Den musste du dir aufheben!", sagte sie und ich merkte, wie sich ein roter Schimmer auf meine Wangen legte. Oh, bitte nicht!
"Ä-ähm... Mutter, ich denke, wir müssen dann jetzt an die Arbeit gehen!", sagte ich und wollte grade los laufen. "Dann viel Spaß euch zwei!", sagte sie und lächelte wieder. "Ach, und Subaru, es wäre uns eine Ehre, wenn du noch zum Abendessen bleiben würdest!"

Shu

Es herrschte einige Zeit Schweigen, ehe Angelique das Wort ergriff und die Stille brach. "Ja!", sagte ich nur und verbeugte mich noch einmal vor ihren Eltern, ehe ich ihr in ihr Zimmer folgte. Die ganze Situation war doch recht unangenehm gewesen, doch ich war aus Natur schon recht entspannt, weshalb mich das nicht zu sehr belastete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Fr Feb 20, 2015 1:03 pm

(*grins xDDD*) 


Angelique 

Ich ging gemeinsam mit Shu rauf in mein Zimmer und stellte dort meine Tasche neben einem Tisch ab. "Setz dich. Ich geh mich nur schnell umziehen", sagte ich und schnappte mir mein weißes Kleid, ehe ich im angrenzenden Badezimmer verschwand und mir meine Schuluniform auszog und stattdessen mein weißes Kleid anzog. Kurz betrachtete ich mich noch einmal im Spiegel, trat dann aber wieder ins Zimmer. Die Schuluniform legte ich beiseite und setzte mich dann auf den Stuhl gegenüber von Shu. "Gut... Womit sollen wir beginnen?", fragte ich ihn. 

Subaru 

Ich sagte nichts, sondern verfolgte bloß das Gespräch zwischen Meredith und ihrer Mutter. Das Verhältnis zwischen den beiden schien gut zu sein und auch sonst wirkte ihre Mutter recht locker aber dennoch schien es Meredith ziemlich unangenehm zu sein. Bei dem Angebot zum Abendessen nickte ich bloß und folgte Meredith dann auf ihr Zimmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Kuraiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    Sa Feb 21, 2015 1:23 am

(Haha XD)


Meredith:

Ich sah, dass Subaru die Bemerkung meiner Mutter nicht zu stören schien, worüber ich ziemlich froh war. Dann lief ich aber mit ihm zu meinem Zimmer und holte dort ein T-Shirt und eine Jeans aus dem Schrank. "Ich zieh mich eben um. Mach es dir bequem!", sagte ich und verschwand dann im Badezimmer, wo ich die Schuluniform ablegte und die anderen Sachen anzog, ehe ich noch einmal meine Haare kämmte und dann zurück lief. "Wollen wir dann anfangen?", fragte ich Subaru, als ich aus dem Bad kam und sah zu ihm. Heute war Musik dran, glaub ich!

Shu

Wir kamen in Angeliques Zimmer an und ich sah mich zuerst etwas um, ehe ich mich, wie geheißen, auf einen Stuhl setzte, während Angelique sich umzog. Es war schon komisch! Ich hätte nicht erwartet, dass ich heute noch zu irgendeinem Mädchen mit nach Hause gehen würde... Naja, war jetzt halt so!
Als Angelique wieder aus dem Bad kam und sich auf den Stuhl setzte, zog ich meine Musik wieder widerwillig aus meinen Ohren, da wir ja jetzt die Aufgaben machen mussten. "Musik?", fragte ich sie einfach und betrachtete dann die Arbeitsblätter. Das war ja von allem noch das Einfachste!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    So Feb 22, 2015 7:56 pm

(*mit Augenbrauen wackel XDDD*) 


Angelique 

Ich sah auf die Arbeitsblätter und nickte bei Shus Vorschlag mit Musik zu beginnen. "Ja, ich denke dass ist das einfachste von allem und auch weitaus das erträglichste", sagte ich und musterte die Aufgaben, die wir erfüllen mussten. Es gab einen großen Stapel mit vielen Blättern auf denen Ankreuz-Aufgaben gestellt waren. Ich teilte den Stapel in der Hälfte und gab einen Teil Shu und der andere blieb bei mir, ehe ich damit begann, die Aufgaben zu bearbeiten. 

Subaru 

Ich nickte bloß und setzte mich schon mal auf einen der Stühle, wo ich es mi bequem machte und dann auf Meredith wartete, welche auch schon kurz darauf wiederkam. Ich musterte sie kurz, nickte dann aber, als sie mich fragte, ob wir denn anfangen wollen. Ich nahm die Blätter hervor und las mir die Aufgaben durch. Auf dem ersten Blick schienen sie ziemlich einfach zu sein... Wenigstens etwas!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)    

Nach oben Nach unten
 
Diabolik Lovers (Kuraiko und Azumi)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Charaktere (Beyond)
» Diabolik Lovers
» Diabolik Lovers
» [Grafikthread & Sethilfe] Take me to Wonderland...[powered by Azumi & Sora]
» [Some Memories] If we walk down this road we will be lovers for sure

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: