Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 12:24 am



Story

[Mädchen] ist eigentlich ein ganz normales Mädchen: sie macht keinen Ärger, unternimmt gerne etwas mit Freunden, studiert... Doch als [Mädchen]s Vater und sein kleiner Betrieb bankrott gehen, ändert sich auf einen Schlag alles. Sie haben unsagbar hohe Schulden gemacht, die [Mädchen] nun mit tragen soll, 500 000€, um genau zu sein. Aber woher soll eine Studentin denn bitte so viel Geld bekommen?
Kurz vor der Verzweiflung passiert etwas Seltsames: Eines Abends ist sie auf dem Weg nachhause und sucht in der Zeitung nach einem gut bezahlten Job, als sie mit [Junge] zusammen stößt und mit ihm ins Gespräch kommt. Erst denkt [Mädchen] sich nicht viel dabei, aber als sie am nächsten Tag in eine große Firma zum Vorstellungsgespräch geladen wird und sich [Junge] als der Präsident entpuppt, ist sie schon durchaus überrascht. Noch mehr, als sie den Grund erfährt, warum er gerade sie gewählt hat.
[Junge] wusste seit dem Abend zuvor ja um ihre Geldprobleme und schlägt ihr einen Deal vor:

"Ich bezahle all deine Schulden, wenn du dafür meine Sklavin wirst!"

Selbstverständlich ist [Mädchen] perplex, noch mehr, als er ihr ausgerechnet einen Heiratsvertrag vorlegt! Doch sie hat wohl kaum eine Wahl und unterschriebt, woraufhin sie schon bei [Junge] einzieht...


Ob sich daraus doch noch eine wahre Liebe entwickeln wird?




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:21 am

•「Name」•
♡ Nikolai Greenhalg ♡

•「Alter」•
♡ 23 ♡

•「Spezies」•
♡ Zu einem Viertel Incubus ♡

•「Charakter」•
♡ Nikolai ist eine sehr ehrgeizige Person, welche hart für seinen Erfolg und Macht gearbeitet hat. Er kann innerhalb eines Augenblicks sein Erscheinungsbild ändern und zu der Situation passend reagieren. In einem Moment ist er charmant und zuvorkommend und im nächsten Moment könntest du dank seines kalten Blick sofort zu Eis erstarren. Auch wenn er eine sehr beherrschte Person ist, wird er sehr schnell ungeduldig und zeigt dies dann oft in kleinen Ticks. Diese variieren, weshalb man nie genau ausmachen kann, ob er jetzt genervt, ungeduldig oder einfach nur gelangweilt ist. Langeweile ist auch ein großer Bestandteil seiner Existenz. Wie sollte es auch anders sein: Er kann alles haben was er will und wenn es nicht funktioniert, findet er einen anderen Weg. Das Incubus Blut in ihm macht ihn nicht nur für junge Frauen unwiderstehlich. Ein Blick, ein Lächeln und es ist um diese Person geschehen. Jedoch verirrt sich seine Langeweile oft in Situationen, in denen sie nichts verloren hat. In einem Meeting, wenn er aus dem Fenster starrt und einmal überhaupt nicht zuhört, welcher Kurs die Aktien seiner Firma gerade machte. Oder in der Handhabung mit Frauen, wenn er vergisst, das menschliche Wesen viel zu zerbrechlich sein können. Zudem sollte man ihn meiden, wenn er genervt ist, denn da gibt es fast nichts was seine Laune bessert. Wer ihn dennoch vor die Nase kommt, darf seine Worte mit großer Bedacht wählen... letztendlich könnte die Person als Eisklotz oder Mittagssnack enden. ♡

•「Mag」•
♡ Er bevorzugt gutes Essen, wofür er gerne auch etwas mehr ausgibt, um in die teuersten Restaurants der Stadt geht • Natürlich hat er auch eine Vorliebe für schöne Frauen und hin und wieder auch Männer. Jedoch gehört das auch zu den Dingen, die er nicht mag • Zudem mag er Musik, besonders Klassische • Bücher, vor allem historische Romane und Literatur aus anderen Ländern • Regnerisches Wetter. Besonderst mag er London und andere brittische Städte, während der Regenzeit, aber auch die Ruhe auf dem Land mag er • Er besitzt auf dem Land ein kleines, klassisch englisches Haus, welches er gerne in dieser Regenzeit besucht • Außerdem ist er in einer Hinsicht ein typischer Brite. Ihm geht nichts über seinen heiß geliebten Tee! ♡

•「Mag nicht」•
♡ Das menschliche Wesen so leicht kaputt gehen und zerbrechlich sind. Im Geschäftswesen ist er sehr begabt,  jedoch im Umgang in privater Ebene fehlt es ihm oft am Feingefühl, da er, sagen wirs so, sehr gerade heraus ist • Seine Langeweile ist ihm ebenfalls ein Dorn im Auge, da er selten etwas findet, das ihn länger als ein paar Tage interessiert • Im Kontrast zu seiner Liebe zum Tee, hasst er Kaffee. Das vermutlich einzige Getränk auf dieser Welt, was er nicht leiden kann • Er hat zwar nichts gegen Sonne, aber er kann Hitze nicht leiden, zudem er auch ganz genau die Temperatur um ihn herum spürt. Sobald es über 25° sind, fühlt er sich schlapp und krank • Etwas das mit der Langeweile Hand in Hand geht ist Faulheit. Zwar vermeidet er selbst es, so gut wie möglich, aber wenn er jemanden sieht, der grundlos auf der faulen Haut liegt, kann ihn das schon mal ziemlich nerven ♡

•「Vergangenheit」•
♡ Bis zu seinem 15 Lebensjahr lief sein Leben recht unspäktakulär ab, auch wenn er in einem Weisenhaus auf wuchs. Je älter er wurde, umso mehr bemerkte er seine Wirkung auf andere Menschen und begann schon sehr früh damit, dies für seine Zwecke aus zu nutzen. Ein besonderen Grund wieso er heute so geworden ist, gab es eigentlich nicht. Vielleicht war es auch nur das Blut eines Inkubus in sich, dass ihn das Gefühl der Kontrolle über andere Menschen so sehr reizte. Über die Jahre hat er das aber verloren, weil es einfach keinen Menschen gab, der seine Spielchen lange aushielt. Nach seinem Studium fand er schnell eine Stelle in einer kleinen Firma. Innerhalb einiger Monate schaffte er es an die Spitze und machte die Firma zu einem bekannten Weltkonzern. Ein kleiner Nebenverdienst, um seine Langeweile zu vertreiben. ♡

•「Wissenswertes | Sonstiges」•
♡ Zwar hat er das Blut eines Incubus in sich, jedoch setzt ihm Hitze zu. Zwar hält er es bis ca. 31° aus, bei höheren Temperaturen wird er jedoch krank und bekommt in den meisten Fällen Fieber • Er weiß nicht, wer seine Eltern sind und interessiert sich auch nicht weiter dafür. Da er im frühe Alter einmal einen Sukkubus getroffen hatte, weiß er wenigsten mit seinen abgeschwächten Fähigkeiten umzu gehen. • Er hat... einen Unterwäschen-Fetisch. Das bezieht sich nicht nur auf seine eigene Kleidung, sondern auch die in seinem Umfeld♡

•「Aussehen」•
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:31 am

Name
Lysann McLaren

Alter

19

Spezies
Neko

Charakter
Lysann ist eine kleine Rebellin. Sie lässt sich nichts vorschreiben und hasst Ungerechtigkeit abgrundtief. Wenn sie das Gefühl hat, sie müsse für etwas einstehen oder jemanden verteidigen, dann tut sie das auch um jeden Preis und wird auch schnell einmal wütend. Sie ist sehr frech, manchmal sogar kühn und von Zeit zu Zeit trieft ihre Sprache praktisch vor Sarkasmus. Dennoch ist sie aber auch durchaus intelligent und eher misstrauisch und rationalistisch veranlagt, was man ihr auf den ersten Blick nicht wirklich anmerkt.
Auch, wenn sie es niemald zugeben würde, ist sie durchaus romantisch und sogar ziemlich pervers veranlagt.
Es ist sehr schwer, ihr Vertrauen zu erlangen und sehr leicht, es zu verlieren. Doch für diejenigen, die ihr am Herzen liegen, würde sie alles tun und ohne zu zögern durch die Hölle gehen. Sie ist tief in ihrem Inneren, eine sehr sanftmütige, liebevolle und verletzliche junge Frau und sehnt sich im Prinzip nur nach jemandem, dem sie sich voll und ganz anvertrauen und lieben kann...

Mag
Kaffee
klassische Literatur
klassische Musik und Metal
Nacht
Sterne
Blumen
Essen, besonders Fleisch und Süßigkeiten
Faulenzen, aber auch Action
die Farben Schwarz und Dunkelrot


Mag nicht
Befehle
Grelles Licht oder Farben
Stress
Langeweile
Hitze
Einsamkeit
Krankenhäuser


Vergangenheit

Lysann wuchs mit ihrem älteren Zwillingsbruder Lysander und ihren Eltern in einem kleinen, irischen Dorf auf. Sie lebten eigentlich völlig normal zusammen in einem alten Haus, gingen zur Schule und hatten einige wenige, jedoch gute Freunde. Doch als Lysann acht Jahre alt wurde, wurde ihre Mutter schwer krank und kam ins Krankenhaus. Die Behandlungskosten stapelten sich immer weiter und da sie auch zuvor nie viel Geld hatten, konnten sie sie bald nicht mehr bezahlen. An einem Tag wollte Lysann ihre Mutter besuchen, doch als sie da in der Tür stand, sah die nur noch, wie die Ärzte die lebenserhaltenden Maschinen abschalteten, weil ihr Vater einfach keine Rechnungen mehr bezahlen konnte... In diesem Moment starb etwas in ihr und sie verlor das Vertrauen in alle, außer ihrem Vater und ihrem Bruder. Sie hatten alles geopfert und alles verloren...
Das Glück im Unglück war aber, dass sie die Lebensversicherung ihrer Mutter ausgezahlt bekamen. Doch der Schmerz saß zu tief und Lysanns Vater beschloss, mit seinen Kindern in England ein neues Leben zu beginnen. Sie zogen also um und ihr Vater eröffnete einen kleinen Heimwerkerbetrieb im Erdgeschoss ihres neuen Hauses.
Von da an lief allmählich alles wieder normal, doch wirklich vertrauen konnte Lysann niemandem je wieder und ihre späteren Erfahrungen mit Männern machten es nicht gerade besser. Dennoch schloss die die Schule als eine der Besten ab und begann ein Kunststudium, um so ihrem großen Traum etwas näher zu kommen. Nebenbei arbeitete sie auch in einem kleinen Café, um ihrem Vater nicht so auf der Tasche zu liegen und unterstützte ihn auch immer wieder in seinem Geschäft.
Doch nun kam es wieder dazu, dass sie alles verloren... Ihr Vater suchte sich einen neuen Job und arbeitete Tag und Nacht, um die Schulden bezahlen zu können, ebenso wie Lysander. Eigentlich wollte Lysann ihr Studienkonto plündern, doch ihr Vater weigerte sich strikt dagegen, da er ihr ihre Zukunft nicht auch noch verbauen wollte. Dennoch suchte sie nach einem Job, um wenigstens nach den Vorlesungen helfen zu können...


Wissenswertes
Sie liebt es zu zeichnen und zu singen.
Auch wenn sie nie viel Geld hatte, hat sie immer alles in Bücher und Zeichenutensilien gesteckt.


Aussehen

Äußerlich hat sie die komplette Ladung an Neko-Genen abbekommen: Sie hat einen kurvenreichen, femininen Körper und weiß sich wie eine Katze elegant und leicht zu bewegen und natürlich dürfen auch die weißen Katzenohren und der Schwanz nicht fehlen.


Zuletzt von Deadpool am Fr Aug 14, 2015 9:58 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 3:25 am

Lysann

Stumm saß ich auf einer Bank auf dem Vorhof der Universität. Ich konnte es noch imemr nicht glauben. Es ging wieder von vorne los...und obwohl ich wusste, dass diesmal nicht das Leben einer geliebten Person auf dem Spiel stand, hatte ich dennoch irgendwie Angst. Schließlich ging es um unsere Existenz...und diesmal hatten wir nichts, das uns finanziell noch auffangen könnte... Verzweifelt vergrub ich mein Gesicht in meinen Händen und strich dann mein Haar zurück.
Was sollte ich nur tun? Nie im Leben würde ich einen Job finden, mit dem ich genug verdiente, um eine halbe Million Pfund zurückzahlen zu können... Doch irgendetwas musste ich tun! Ich würde alles geben, um meiner Familie zu helfen. Das würde ich immer.
Bereits ging langsam die Sonne unter. Ich sollte wirklich nachhause, sonst würde Lysander sich noch Sorgen machen... Hastig stand ich auf, blätterte aber dennoch weiter in den Stellenanzeigen. Eilig lief ich die Straße entlang und versuchte, etwas passendes zu finden. Alles nur irgendwelche 400-Pfund-Jobs... Das würde niemals ausreichen! Wäre nur Mutter noch hier...sie konnte uns immer wieder neuen Mut machen, was auch immer war. Aber so... Vater schuftete sich zu Tode und Lysander steckte alles Geld, das er verdiente, darin, die Schulden abzubezahlen... Die beiden würden noch daran zerbrechen und das wiederum brach mir das Herz...
Ich hastete weiter und stieß plötzlich - gedankenverloren wie ich war - mit jemandem zusammen, woraufhin ich auf dem Hintern und die Zeitung in einer Pfütze landete. Verdammt! "Tut mir leid, ich habe nicht aufgepasst", sagte ich seufzend und sah zu meinem Gegenüber auf. Ein junger Mann. Dann stand ich aber schnell wieder auf und strich mein schwarzes Kleid glatt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 11:03 am

Nikolai Greenhalgh


Ungeduldig sah ich auf meine Uhr. Es war Halb 12, was war denn so schwer daran zu verstehen, wenn ich um halb 12 abgehohlt werden will, dass auch um halb 12 mein bescheuerter Chauffeur da ist?
Der Zeiger meiner Uhr sprang auf 31. Eindeutig zu spät. Er braucht eine sehr gute Ausrede um mir zu erklären, wieso er zu spät ist.
Als nach weiteren 4 Minuten immer noch niemand in Sicht war, zog ich mein Handy aus der Tasche. Doch zum Telefonieren kam ich gar nicht erst, denn da stieß jemand gegen mich und besasgtes Handy fiel auf den Boden und das Display zerbrach. Echt jetzt? Wirklich? Deswegen kann ich diesen Smartphone scheiß nicht leiden. Wie Menschen. Einmal nicht aufgepasst und ups- Kaputt.
Als ich mich umdrehe und auf die junge Frau sah, überlege ich tatsächlich ob ich ihr den Kopf abreisen sollte oder nicht. Innerlich seufzte ich dann jedoch. Ein Handy war es nicht wert, wirklich nicht. "Nein, ich muss mich entschuldigen." Kurzerhand hob ich mein Handy auf und lächelte sie dann an. "Ich hätte nicht einfach so mitten im Weg stehen sollen. Leider bin ich nicht sehr geschickt im Achten auf meine Umgebung." Eigentlich war ich nur zu genervt gewesen um darauf zu achten. Gleich würden es 10 Minuten sein. Da der traut sich ja wirklich was...
Immer noch etwas genervt, versuchte ich mich etwas zu beruhigen und blinzelte einige Male... Und dann fiel es mir auch erst auf. War da grad wirklich eine Katze in mich rein gerannt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 11:16 am

Lysann McLaren

Ich sah zu dem Mann auf, in den ich hineingerannt war und dachte für einen Moment, er würde mich gleich zerfleischen, so wie er mich ansah. Besonders, weil er meinetwegen wohl sein Handy hatte fallen lassen...umso erstaunlicher, dass er plötzlich relativ gelassen reagierte. "Nicht doch, es war wirklich mein Fehler..." Seufzend stand ich wieder auf und klopfte so gut es ging den Dreck von meinem schwarzen Kleid, ehe ich meine Zeitung wieder aufhob. Total durchnässt, war in einer Pfütze gelandet. Heute lief wirklich alles schief, was nur schief gehen konnte! Genervt und frustriert pfefferte ich den triefenden Klumpen in den Mülleimer neben mir und kratzte mich leise fauchend am Hinterkopf. Mein Blick wanderte zurück zu dem Mann, woraufhin ich fragend und skeptisch den Kopf schief legte. "Was ist?" Der starrte mich ja an, als hätte er eben einen Geist gesehen... Gut, ein Albino war ich, das war auch selten, aber ein Geist oder eine unglaubliche Abnormität war ich deshalb doch wohl nicht, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 11:24 am

Nikolai Greenhalgh

Ich zuckte mit den Schultern und warf mein kaputtes Handy ebenfalls in den Mülleimer. Dann sah ich wieder zu der Neko. "Nichts weiter. Mir rennt nur nicht jeden Tag eine so hübsche Neko in den Rücken." scherzte ich leicht. "Was bringt dich dazu, so gedankenverloren durch die Gegend zu laufen? Am Schluss hattest du noch glück, das ich es war und nicht ein Auto in das du rein gelaufen bist."

[Dat war jetzt sehr kurz xD"]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 11:50 am

(Das ist relativ xD Im Gegensatz zu SA sieht hier alles kurz aus ö.ö Also scheiß drauf xD)


Lysann McLaren

Ich schmunzelte etwas. "Tja, dann ist heute dein Glückstag!", sagte ich nur frech grinsend und sah dann etwas beschämt weg, als er sagte, ich hätte ebensogut vor ein Auto laufen können. "Ja, stimmt schon...aber Katzen haben ja bekanntlich neun Leben, also hätte ich vielleicht noch Glück gehabt! Und naja, ich suche noch dringend einen Job, weil mein Vater Schulden hat." Warum erzählte ich ihm das überhaupt?! Hm, vielleicht tat es einfach gut, darüber zu reden. So oder so war es nichts, was ihn interessieren müsste.
Mein klingelndes Handy riss mich aus meinen Gedanken und ich schaute auf den Dislay. Lysander... Seufzend ging ich ran und bekam sofort die erwartete Standpauke. "LYSANN! Es ist schon dunkel, komm endlich nachhause, wo steckst du überhaupt?!", fragte er sofort und drehte völlig am Rad, weshalb ich das Gesicht verzog und das Handy weiter weg halten musste, um keinen Hörschaden zu bekommen. "Ja, ja, ich komme ja schon!" Rasch legte ich auf, bevor er noch etwas sagen konnte.
"Wie auch immer, ich muss jetzt nachhause. Entschuldigung nochmal...",  meinte ich noch lächelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 12:06 pm

Nikolai Greenhalgh

"Ah, einen Moment noch." hielt ich sie auf und schnippste ihr leicht gegen die Ohren. Scheinbar war die Person am anderen Hörer nicht sonderlich begeistert davon. Vielleicht ihr ihr Freund? Sie wirkte auf jeden Fall naiv genug um ihr ihre Sorgen sofort offen zu legen. Eigentlich interssiert es mich ja nicht sonderlich, ob ihr Vater jetzt Schulden hat oder gerade im Sterben lag, aber...
"Schau mal da vorbei. Selbst wenn du nicht in den Beruf eingelernt bist, solange du wirklich Arbeiten willst, nehmen sie dich sicher." und gab ihr die Visitenkarte meiner Firma.
Eine kleine Neko, in Bluse und Rock, bei mir auf der Arbeit? Ich hätte nichts dagegen. Und da kam dann auch endlich mein Auto. Viertel Stunde Verspätung- nein, sogar mehr. Na der darf sich jetzt wirklich freuen.
"Also dann. War schön dich kennen gerlernt zu haben. Achte bitte auf den Heimweg darauf, in wen du rein rennst." Dann grinste ich vielsagend. "Nicht jeder ist so nett zu Katzen wie ich." Und stieg anschließend in das schwarze Auto ein.


[Stimmt auch wieder xD Trotzdem ist das iwie blöd]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:00 pm

mach dir keinen Kopf xD


Lysann McLaren

"Hey!" Ich zuckte etwas mit meinen Ohren und rieb darüber. Ich mochte es nicht, wenn man sie einfach antatschte, sah ich aus wie ein Plüschtier? Als er mir mit diesen Worten aber die Visitenkarte reichte, schaute ich überrascht zu ihm auf. "Danke..." Dann fuhr aber ein Auto vor, auf das er offensichtlich gewartet hatte. "Werd ich schon, außerdem kann ich schon auf mich aufpassen!", sagte ich lediglich schmunzelnd und ging dann nachhause, wo Lysander schon völlig aufgebracht wartete.
"Da bist du ja endlich!" Er umarmte mich stürmisch und erdrückte mich fast, weshalb ich etwas nach Luft schnappte. "Ganz ruhig, es ist ja alles gut! Komm, essen wir erstmal was. Ist Vater immer noch arbeiten?", fragte ich am Ende besorgt, weshalb mein Bruder nur niedergeschlagen nickte. Er würde noch daran zu Grunde gehen, wenn er weiter so schuftete... Ich wollte ihn nicht auch noch verlieren! Dann machte ich aber Abendessen für Lysander und mich, ehe ich auf mein Zimmer ging und Boxershorts und eines von Lysanders Shirts zum Schlafen anzog - das war einfach tausendmal kuscheliger als irgendwelche engen, pinken Mädchenschlafanzüge! Seufzend ließ ich mich in mein Bett fallen und betrachtete nochmal die Visitenkarte, die der Mann mir gegeben hatte. Hmm... Schließlich beschloss ich, der Firma einen Bewerbungsmail zu schicken und morgen dort - nach der Antwort der Sekretärin - dort für ein Bewerbungsgespräch vorbeizuschauen.
Vielleicht hatte ich ja wirklich Glück!
Mit einem Lächeln auf den Lippen schlief ich ein und kuschelte mich schnurrend an mein Kissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:15 pm

Nikolai Greenhalgh

Am nächsten Tag musste ich mich erstmal darum kümmern, einen neuen Fahrer zu finden. Letztendlich stand der Idiot in einem Stau. Es war ja nicht schwer eine Umweg zu fahren, um diesen aus den Weg zu gehen? Als wäre es wirklich so schwer, vorher zu sehen, dass es in der Innenstadt Stau gab, wenn es kurz vor der Mittagspause war.
Im Spiegelbild der Fensterscheibe betrachtete ich den schwarzen Anzug. Die Firma lag in einem Hochhaus und dadurch hatte ich einen perfekten Blick auf die Stadt. Aber trotz des Ärgers mit meinem ehemaligen Fahrer, hatte ich gute Laune, denn laut meiner Sekretärin hatte sich tatsächlich die kleine Neko hier beworben. Hmh... Lysann... Ich sah auf die Bewerbung auf meinem Tisch. Vielleicht würde ich später extra jemanden Schicken, der ihr die Aufgabe mitteilte, mir einen Tee zu bringen. Ich wäre sehr auf ihren Gesichtsausdruck gespannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:20 pm

Lysann McLaren

Am Morgen stand ich früh auf und machte Frühstück für Lysander und mich. Vater war schon lange weg. Er schufteten inzwischen Tag und Nacht und kamen kaum noch zur Ruhe, da er irgendwie das Geld auftreiben musste. Im schlimmsten Fall könnten wir sogar das Haus verlieren, aber noch war uns wenigstes das sicher.
Lysander wünschte mir Glück für das Vorstellungsgespräch und umarmte mich fest, ehe er zur Uni ging und mich alleine ließ. Ich hatte mir heute frei genommen, immerhin hatte ich heute noch etwas Wichtiges vor mir! Mein herz raste jetzt schon... Ich räumte auf und putzte das Haus, ehe ich duschen ging und mich fertig machte. Noch eine halbe Stunde... Ein Seufzen kam über meine Lippen, während ich mir ein schlichtes, jedoch elegantes und für ein Vorstellungsgespräch angemessenes, schwarzes Kleid anzog.
Nachdem ich mit allem fertig war, lief ich zu der in der E-Mail angegebenen Adresse und meldete mich bei der Sekretärin. Sie schien schon mal ganz nett zu sein... Hoffentlich traf das auch auf alle anderen zu. "Sie können nun hinein gehen", sagte sie, als sie ihrem Boss wohl Bescheid gegeben hatte. "Vielen Dank", sagte ich lächelnd und ging zu der Bürotür, wo ich kurz anklopfte und dann eintrat. "Guten Tag", grüßte ich freundlich, hielt aber für einen Moment perplex inne, als ich erkannte, wer da eigentlich hinter dem Schreibtisch saß.
Er?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:28 pm

Nikolai Greenhalgh

"Mr. Greenhalgh? Ms. McLaren ist jetzt da." Ich setzte mich wieder an den Tisch und blätterte nochmal durch die Bewerbung. Eigentlich nichts wirklich besonderes... "Du kannst sie rein lassen." Antwortete ich dem Lautsprecher, also meiner Sekretärin.
"Hallo, Ms. Mclaren." Erwiderte ich ihre Begrüßung mit einem leichten Grinsen auf den Lippen und stützte meinen Kopf auf meiner Handfläche. "Komm ruhig rein. Und schließe die Tür hinter mir. Es freut mich wirklich, dass du meiner Empfehlung nach gekommen bist."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 1:38 pm

Lysann McLaren

Noch immer etwas überrascht - obwohl ich es unter den Umständen hätte erwarten können, dass er dort vor mir sitzen würde - schloss ich die Tür hinter und setzte mich ihm gegenüber auf den Stuhl vor dem Schreibtisch. "Naja, es wäre schwer gefallen, so ein Angebot einfach auszuschlagen", sagte ich ruhig und hoffte einfach weiterhin, dass alles hier gut laufen würde. Trotzdem war es irgendwie komisch, jetzt so vor ihm zu sitzen, nachdem ich ihn gestern so über den Haufen gerannt hatte. Oh Mann...wäre das alles nur schon vorbei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 2:06 pm

Nikolai Greenhalg

"Mich freut das ungemein. Sicherlich bist du überrascht. Aber ich gestehe, ich habe zumindest den Gesichtsausdruck bekommen, den ich wollte." Ich spielte mit dem Füller in meiner Hand und neigte den Kopf. Dabei musterte ich sie genau. "Erzähl mir doch etwas von dir. Wie ich gemerkt habe, bis ja recht gesprächig." Mit dem Füller tippte ich mir gegen die Unterlippen und grinste anschließend. "Du hast ja nichts zu verlieren, nicht wahr?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 2:25 pm

Lysann McLaren

"Tss." Ich musste etwas lachen. Sprächig war ich nun wirklich nicht, das gestern war nur ein Moment der Schwäche. "Und was willst du wissen?", fragte ich und lehnte mich etwas zurück. Allerdings hatte er recht, ich hatte wirklich nichts zu verlieren - mal abgesehen von meiner Selbstachtung, aber wie sollte ich diese denn bitte bei einem Vorstellungsgespräch verlieren? Imemr schön das Beste hoffen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 2:35 pm

Nikolai Greenhalgh

Ich hob einen Finger und sah sie etwas tadelnd an. "Na-na. Vor dir sitzt dein, wohlmöglich, zukünftiger Arbeitgeber. Fürs erste erwarte ich, dass du mich siezt. Außerdem würde ich von dir gerne hören, was du mir denn zu erzählen hast. Das hier ist ein Bewerbungsgespräch. Du musst schon Werbung für dich machen, was mich überzeugt, dich als meine Angestellte haben zu wollen.
Die Ausrede, du brauchst Arbeit wegen den Schulden deines Vaters zählt nicht mehr. Die hast du bereist dafür verwendet, das ich dir die Möglichkeit für eine Bewerbung hier ermöglich habe."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 14, 2015 2:51 pm

Lysann McLaren

Ich seufzte etwas. Wenigstens wurde es jetzt schon realistischer. "Dann werde ich mir natürlich mal alle Mühe geben, Sie von meinen Qualitäten zu überzeugen!" Ich setzte mich aufrecht hin und setzte ein motiviertes, strahlendes Lächeln auf. "Also, ich habe vor zwei Jahren die Schule mit 1,1 abgeschnitten und studiere momentan hier an der Universität. Außerdem habe ich bereits in einem Betrieb Arbeitserfahrung gesammelt und würde mich wirklich freuen, auch Ihre Firma unterstützen zu können!" Oh Gott, ich will kotzen! Ich hasse es, Leuten in den Arsch kriechen zu müssen und wehrte mich normalerweise mit allen Kräften dagegen, doch jetzt musste es eben sein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Sa Aug 15, 2015 4:21 pm

Nikolai Greenhalgh

Ich verdrehte leicht die Augen. "Ich will doch nicht wissen, was in deiner Bewerbung steht. Das weiß ich bereits. Erzähl mir, was dich besonderst macht, was dich unterscheidet, von anderen."
Am Besten etwas, wodurch ich nicht das Interesse verliere oder etwas das mich nicht langweilt. Natürlich würde ich sie so oder so nehmen. Sie war hübsch und sicher ein guter Zeitvertreib. Wenn ich keine Lust mehr auf sie hatte, würde ich sie sicherlich mit genug Geld wieder los werden. Sie hatte nicht unbedingt die Intelligenz und den Biss, den ich für eine Führungsperson brauchte. Zumindest sah ich davon nicht viel in ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Sa Aug 15, 2015 5:41 pm

Lysann McLaren

Ich könnte dir zum Beispiel, deine bescheuerte Visage in seinen arroganten Arsch schieben! "Nun, ich bin sehr zielstrebig und ambitioniert und im Gegensatz zu irgendwelchen Menschen bin ich sehr viel robuster und schneller und entsprechend schwer zu überfordern", sagte ich ruhig, während ich mein Lächeln aufrecht erhielt, indem ich daran dachte, ihm seinen Arsch bis zu den Nackenhaaren aufzureißen. Außerdem kann ich gut lügen und schnell jemanden in seine Schranken weisen...aber das sollte ich wohl lieber nicht sagen. Geschweige denn wirklich meine Krallen ausfahren - wortwörtlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Sa Aug 15, 2015 8:23 pm

Nikolai Greenhalg

Tatsächlich musste ich mein Lachen schon unterdrücken, als ich sie dabei beobachtete, wie sie versuchte verbissen dieses unechte Lächeln auf den Lippen zu behalten. Hmh...soll ich wirklich...? Ich legte den Füller vor mir auf den Tisch, verpasste ihm einen kleinen Schubser und ließ ihn über den Schreibtisch kullern, bis er vom Tisch fiel und ihr zu Füßen landete.
"Würdest du den bitte auf heben?" fragte ich mit einem leichten Grinsen auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Sa Aug 15, 2015 8:32 pm

Lysann McLaren

Ich sah zu, wie er noch immer mit diesem bescheuerten Grinsen auf den Lippen seinen Füller auf den Boden fallen ließ - dass das Absicht war, hätte sogar ein Blinder gesehen. Doch als er sich auf noch erdreistete, mich zu bitten, ihn aufzuheben, platzte mir fast der Kragen. Nein, beherrschen! Ich biss die Zähne zusammen, zwang mich aber weiterhin zu lächelnd. "Aber natürlich." Noch immer etwas widerwillig beugte ich mich vor und hob den Füller auf, ehe ich ihn zurück auf den Schreibtisch legte. Dabei musste ich mich ernsthaft beherrschen, ihn nicht so darauf zu knallen - oder dem Typ in seine blöde Fresse zu stechen - dass er kaputt ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 21, 2015 3:34 pm

Nikolai Greenhalgh

Ich nickte, als würde ich angestrengt über etwas nach denken. "Wie weit kennst du dich in Musik aus? Klassische Tänze? High Society? Kunst? Das ganze SchnickSchnack von reichen Leuten?" Zumindest war sie bis jetzt nicht zu dumm in meinen Augen.

[So kurz, weil keine Idee was ich schreiben soll xD Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Fr Aug 21, 2015 9:01 pm

(kein Ding xD Alles okay? D: )


Lysann McLaren


"Ich studiere Kunst, daher dürfte diese Frage hinfällig sein. Mit klassischen Tänzen und Musik kenne ich mich ebenso gut aus, allerdings hatte ich nie Interesse, mich in solch einem Milieu aufzuhalten", antwortete ich knapp und wahrheitsgetreu, während ich weiterhin zu ihm schaute. Neben einem Schnösel wie ihm musste ich mich was Bildung oder Niveau betraf, nun wirklich nicht klein fühlen. Zwar hatten wir nie viel Geld, aber alles Ersparte hatte ich immer in Bücher oder außerschulische Kurse investiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
GreenCath

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 18
Ort : Da wos Essen gibt...

BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   Mo Aug 24, 2015 9:20 pm

Nikolai Greenhalgh

Langsam nickte ich und sah auf die Bewerbung. Ich glaube soweit würde ich nicht mehr aus ihr heraus bekommen. "ich denke das reicht fürs erste. Bitte wende dich jetzt an meine Sekretärin, sie wird dich in alles wichtige einführen und dir sagen, was du zutun hast. Ich werd mir dann deine Arbeit anschauen." Dann lächelte ich charmant und tippte mit dem Stift auf ihre Bewerbung.
"Ich hoffe ich darf Sie ab nächste Woche als Mitarbeiterin begrüßen, natürlich nur, wenn ihnen die Arbeit auch zusagt"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]   

Nach oben Nach unten
 
Sei mein Sklave~ [Privi - Deadpool und GreenCath]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» hin & her - verstehe mein ex nicht?? was will er?
» Mein Mädchen ist weg.
» Mein dummer Hund xD
» Sklave sucht Sklave für herumsklaverei
» Warum meldet sich mein Exfreund nicht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Ihre erste Kategorie :: RPG's :: Fantasy-
Gehe zu: