Das zu Hause für alle RPG und FF-Fans :)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Black Butler [Deadpool & Azumi]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 1:58 pm

Dies ist ein Privi zwischen Deadpool und mir :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 3:17 pm

♣ Name ♣
Alice

♣ Alter ♣
Unbekannt

♣ Charakter ♣

Alice fällt in erster Linie wegen ihrer Verspieltheit auf. Sie ist zudem unglaublich naiv und glaubt an das gute im Menschen. Ihrer Naivität lässt sie manchmal auch nicht wie die klügste erscheinen, da es schon vorgekommen war, dass man sie mit gefährlichen Gegenständen bedroht hat, sie aber nicht im Traum daran dachte, dass man ihr was böses anhaben wollte. Alice ist nicht aufgeklärt und versteht nicht, was Männer so toll daran finden, mit ihr zu schlafen. Trotzdem macht sie mit, da es auch ihr irgendwie gefällt. Scharmgefühle besitzt Alice kaum, was wahrscheinlich an ihrer kindlichen Art liegt.

♣ Rasse ♣
Neko

♣ Fähigkeiten ♣
Alice ist unglaublich biegsam und sehr gelenkig. Sie ist gut im Ausweichen und Kontern, ebenfalls eine nützliche Fähigkeit ist ihre Schnelligkeit, die sie zu einer gefährlichen Gegnerin macht. Doch da Alice absolut gegen Gewalt ist, kämpft sie eher selten. Eine weitere Fähigkeit die sie besitzt, hängt mit ihren Augen zusammen. Sie ist nicht nur in der Lage mit ihnen in der Dunkelheit zu sehen, sondern betört damit auch die Männer in ihrem Umfeld, jedoch weiß sie nichts davon, daher kann sie es auch nicht kontrollieren. Es ist für sie ein Kinderspiel, Männer zu verführen, nicht nur wegen ihrem weiblichen und äußerst kurvigen Körper, sondern auch wegen der Art und Weise für sie läuft und sich fortbewegt, obwohl sie selbst das nicht so ganz registriert.

♣ Mag ♣
Sebastian
Tiere
Musik
Blumen
Bewegung
Klare Nächte

♣ Mag nicht ♣
Lärm
Gewalt
Gewitter
Langeweile
Klugscheißer
Gemeinheiten

♣ Sonstiges ♣
Alice lebt seit kurzer Zeit auf dem Anwesen und Arbeitet dort als Dienstmädchen. Schnell hat sie die ganze Mannschaft ins Herz geschlossen. Besonders Sebastian, da er immer sehr lieb zu ihr war.
Die meiste Zeit ist Alice in ihrer Menschen-Katzenform, aber Sebastian zu liebe verwandelt sie sich auch gerne mal in eine Katze, damit er was zum kraulen hatte, wenn es denn die Zeit erlaubte.

♣ Aussehen ♣


(Sie hat Katzenohren und einen Katzenschweif in der gleichen Farbe wie ihr Haar)


Zuletzt von Azumi am Di Sep 08, 2015 10:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 7:06 pm

Name
Ophelia Bloodworth

Alter
19

Charakter
Ophelia ist ein sehr freches und stures Mädchen. Sie lässt sich nichts vorschreiben und handelt oft, ohne sich um die Konsequenzen zu kümmern. Dennoch ist sie sehr intelligent und vor allem belesen. Außerdem ist sie sehr makaber veranlagt und hat einen ziemlich schwarzen Humor, was sie nicht einmal zu verbergen versucht. Ein weiteres charakteristisches Merkmal ist ihre manchmal vor Sarkasmus triefende Stimme und ihre teilweise wahnsinnige Ader.
Von den meisten Menschen hält sie nicht viel und umgibt sich mit einem nur sehr kleinen Bekanntenkreis.


Spezies
Mensch | Zombie

Fähigkeiten
Zombies sind unsterbliche Geschöpfe mit sehr starken Sinnen. Besondere Kräfte besitzen sie nicht, doch sie sind unsterblich und besitzen eine starke Selbstheilungskraft und empfinden keinen Schmerz. Entgegen aller Sagen verrotten sie nicht, sondern bleiben wie einkonserviert - wenn man jung zum Zombie wird, bleibt man jung.

Mag
tote Menschen
Nacht
Sterne
Süßigkeiten
Kaffee
gute (schwarze) Witze
ihren Vater
Undertaker


Mag nicht
Tee
Nervensägen
Spaßverderber
Stress
Dummheit


Sonstiges
Ihre Mutter starb bei ihrer Geburt, weshalb sie eine sehr starke Bindung zu ihrem Vater hat.
Ihr Vater ist Steinmetz und stellt die Grabsteine für die Toten her, wobei Ophelia ihm schon von klein auf hilft und daher auch irgendwann den Familienbetrieb weiterführen wird. Zu Undertaker hatte sie Kontakt, seit sie denken kann, da er und ihr Vater eng zusammen arbeiten und auch gut befreundet, sodass auch sie ihn irgendwann wie einen Onkel in ihr Herz schloss. Irgendwann wurde es zur Tradition, dass sie, immer wenn sie sich trafen, ihm zuerst einen Witz erzählte und auch eine der Wenigen war, die ihn immer zum Lachen bringen konnte.
Nun kam es aber so, dass ihr kleiner Betrieb überfallen wurde, wobei die Räuber Ophelia und ihren Vater töteten. sie wollten die Leichen entsorgen und schafften es, ihren Vater zu verbrennen, doch bevor sie auch Ophelia verschwinden lassen konnten, tauchte Undertaker plötzlich auf und rettete ihre Leiche vor den Übeltätern.
Er hatte schon länger Gefühle für sie und sie auch für ihn - was sie ihm jedoch nie sagen konnte - und so beschloss er, sie zu einem Zombie zu machen und entgegen aller Shinigamigesetze wiederzubeleben...


Aussehen

Ophelia hat einen kurvigen, femininen Körper und blasse Haut.
Als Zombie besitzt sie komplett schwarze Augäpfel und eine blutrote Iris.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 7:40 pm

Alice
Ich wachte in der Früh auf und gähnte einmal leise, ehe ich mir verschlafen die Augen rieb. Dann stand ich aber auf und lief ins Badezimmer, wo ich mich frisch machte. Dann ging ich wieder zurück in mein Zimmer und zog mein kurzes, schwarzes Kleid an, ehe ich mein Zimmer verließ und dann in die Küche ging, wo ich Sebastian sah und anfing zu strahlen. Augenblicklich ging ich zu ihm und setzte mich dann breitbeinig auf seinen Schoß, ehe ich meinen Oberkörper dicht an seinen presste und meinen Kopf an seiner Wange rieb, ehe ich zufrieden mit meinem Katzenschweif hin und her wackelte und zufriedene Laute von mir gab. "Sebastian~", schnurrte ich und schloss dann meine Augen.

Undertaker
Ich hatte letzten Abend einen neuen "Gast" bekommen und war dementsprechend beschäftigt. Aber glücklicherweise hatte ich Ophelias Vater gestern Abend noch erreichen können und er und seine Tochter würden gleich einen Grabstein vorbeibringen, da schon bald die Beerdigung stattfinden würde. Es klang vielleicht ein bisschen hart, aber ich mochte es, wenn die Leute starben und man sie hierher brachte, dass gab mir einen Grund Ophelia zu sprechen und ich hatte sie wirklich gern, wahrscheinlich ein wenig zu gern. Aber das war mir egal, solange ich sie sprechen und sehen konnte, war für mich alles passend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 8:01 pm

Sebastian
Ich war wie immer früh auf und hatte das Frühstück für den jungen Herrn zubereitet und auf sein Zimmer gebracht. Danach hatte ich alle anderen geweckt, bis auf Alice, da sie die einzige war, die immer von alleine pünktlich aufwachte. Als ich für einen Moment Ruhe hatte, setzte ich mich in die Küche und schloss meine Augen, um etwas auszuspannen, bevor das alltägliche Chaos wieder ausbrechen würde. Doch plötzlich saß Alice auf meinem Schoß und rieb sich wieder so süß an mir, woraufhin ich sanft über ihren Kopf streichelte und lächelte. "Guten Morgen...Hast du gut geschlafen?", fragte ich sanft und kraulte sie liebevoll hinter ihrem Ohr, wie sie es mochte. Alice war wirklich die einzige auf dieser Welt, die ich mochte. Mein Kätzchen... Und so unschuldig!

Ophelia
Ich war schon lange auf und gab dem Grabstein in der Werkstadt noch den letzten Schliff, als auch schon Vater nach unten kam und mir lächelnd einen Kuss auf die Stirn gab. "Wir sollten gleich los, zieh dir etwas sauberes an, mein kleiner Engel", sagte er liebevoll, woraufhin ich nickte und nach getaner Arbeit aufstand. "Ist gut, Vater!" Fröhlich lief ich nach oben und wusch mich, ehe ich mir ein schönes, schwarzes Kleid anzog. Es klang lächerlich und war mit Sicherheit falsch, doch ich wollte mich für Undertaker schön machen. Er war mich wichtig. Sehr viel wichtiger, als er vermutlich sollte. Hm...Doch sicher war ich zu jung für ihn. Etwas wehmütig seufzte ich, eilte dann aber zurück zu meinem Vater, der bereits den Grabstein auf den Pferdekarren verfrachtet hatte und auf mich wartete. Also stieg ich rasch auf und fuhr mit ihm los.
Als wir bei Undertakers Bestatterinstitut angekommen waren, stieg ich sofort ab und trug mit Vater den Grabstein hinein, wobei sich ein strahlendes Lächeln auf meine Lippen setzte. "Hey, Undertaker!" Fröhloch lief ich zu ihm und flüsterte ihm wie immer einen Witz ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 8:22 pm

Alice
Ich strahlte, als ich spürte, wie Sebastian mich hinter dem Ohr kraulte und schmiegte mich augenblicklich dichter an ihn heran. Dann sah ich aber mit meinen funkelnden Katzenaugen zu ihm hinauf und nickte eifrig. "Ja! Sehr gut!", sagte ich und wedelte sofort noch mehr mit meinem Katzenschweif. Es war so wundervoll mit ihm! "Heute kommen die Gäste. Ich bin schon ganz aufgeregt! Es ist immer so aufregend, wenn Gäste kommen", strahlte ich und miaute dann ein wenig, "Machst du mir was zum Frühstück? Dieses komische Milch-Dingens von gestern? Das war so lecker!", sagte ich und sah dann mit herzerweichenden großen Kulleraugen zu meinem Sebastian hinauf.

Undertaker
Ich hatte mich gerade um die Leiche der Frau gekümmert und sie hübsch angezogen und hergerichtet, dann hörte ich aber, wie sich die Ladentür öffnete, sofort ging ich nach vorne in den Laden, wo ich sofort meine Ophelia und ihren Vater sah. "Willkommen!", grinste ich, als mir Ophelia dann aber wieder so nah kam und mir einen Witz in mein Ohr flüsterte, fing ich an zu lachen. "Ohje, ohje~", kicherte ich. "Der ist wirklich gemein. Aber naja... Schwarzer Humor ist wie Essen, die einen habens, die anderen nicht!", grinste ich frech. Dann sah ich aber zu dem Grabstein und musterte diesen. "Ahh! Wie immer wunderschön! Ein wahres Meisterwerk! Du wirst immer besser, Ophelia", grinste ich. Ihr Vater hatte wirklich gute Sache gemacht, als er ihr diese Art von Kunst beigebracht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 8:40 pm

Sebastian
Ich kicherte etwas. Sie war so süß, wenn sie aufgeregt war! Manchmal war sie wie ein Kind... "Natürlich mache ich das!" Behutsam setzte ich sie auf dem Stuhl neben mir ab, ehe ich aufstand und ihr den Milchpudding von gestern machte. Wenn sie ihn wirklich so gerne hatte, würde ich ihn deutlich öfter für sie machen. Außerdem konnte ich ihrem herzerweichenden Blick nicht widerstehen. Vielleicht würde ich sie irgendwann ja auch für mich gewinnen... Ich wünschte es mir so sehr... Mein süßes, kleines Kätzchen.

Ophelia
Ich lachte nur bei Undertakers Antwort. "Wahre Worte!" Bei seinem Kompliment aber, kicherte ich nur, während mein Vater mir sanft über den Kopf streichelte. "Das stimmt." Ich war so froh, dass mein Vater stolz auf mich war! Und dass Undertaker es ebenfalls gefiel... Zum Glück brachte man mich nicht so leicht aus dem Konzept, sonst wäre ich jetzt vermutlich schon rot wie eine Tomate. "Vielen Dank!", sagte ich fröhlich, obwohl ich schon wieder traurig gestimmt war. Immerhin war der Auftrag erledigt und nun würden wir wieder nachhause fahren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 8:52 pm

Alice
Ich sah meinem Sebastian dabei zu, wie er das Essen machte. Bei dem aufkommenden Geruch lief mir schon das Wasser im Mund zusammen und ich bekam große Augen. Hoffentlich war er schnell fertig! "Sebastiaaaaan! Beeil dich!", sagte ich und sprang dann vom Stuhl auf, ehe ich ihm über die Schulter sah, um zu gucken, wann er denn endlich soweit war. "Dauert es noch lange? Schmeckt der Pudding auch so wie gestern?", fragte ich ihn aufgeregt. Doch da ich kaum etwas sah, verwandelte ich mich in eine schwarze Katze und hopste auf Sebastians Schulter, wo ich kichernd mit meinem Katzenschweif seinen Nacken streichelte.

Undertaker
Ich grinste etwas, als ich sah, wie Ophelias Vater seine Tochter lobte. Da hatte er auch allen Grund zu! Das war wahrlich ein Meisterwerk, was meine Kleine da erschaffen hatte. Selbst wenn die Tote, im Nebenzimmer nicht reich wäre, würde sich Ophelia für das Opfer ins Zeug legen und das war einer von vielen Gründen, warum ich sie so sehr mochte! Nur zu schade, dass die beiden gleich wieder gehen würden... Aber vielleicht...! "Sollen wir zusammen etwas trinken und ein paar Kekse Essen? Wir könnten es in der Stadt besorgen!", grinste ich. Hoffentlich sagten sie ja!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 9:12 pm

Sebastian
Ich lachte nur. "Ich mache schon so schnell ich kann!", sagte ich lächelnd und genoss ihre Nähe, als sie über meine Schulter schauen wollte und sich dabei automatisch an mich drückte. "Es dauert nur noch ein paar Minuten und ja, er wird wieder so lecker wie gestern", sagte ich sanft und streichelte ihr Köpfchen, als sie als Katze auf meine Schulter sprang. Sie war wirklich die wunderschönste und weichste Katze, die mir je untergekommen war. Einfach perfekt!
Als er Pudding fertig war, gab ich ihn in eine Schale und stellte diese auf den Tisch. "Lass es dir schmecken."

Ophelia
Bei Undertakers Frage schlug mein Herz höher und ich sah mit großen Kulleraugen zu meinem Vater auf. Selbstverständlich dachte er, es ginge mir um die Kekse, also gab er nach und nickte lächelnd. "Nun, warum eigentlich nicht. Fürs Erste haben wir ohnehin keine Aufträge mehr offen", antwortete er, woraufhin ich sofort übers ganze Gesicht strahlte. "Wie schön!", sagte ich fröhlich und eilte schon zur Tür. "Nun kommt schon!", sagte ich lachend und grinste dann. Kekse mit Undertaker... Konnte es denn besser werden? Nun ja, wir könnten dabei auch alleine sein...und er könnte meine geheime Liebe erwidern... Doch das war leider unrealistisch...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 9:26 pm

Alice
Als Sebastian nach einer gefühlten Ewigkeit endlich mit dem Pudding machen fertig war, sprang ich von seiner Schulter und verwandelte mich dann zurück, ehe ich mich auf den Stuhl setzte und zu Essen begann. Kurz darauf bekam ich ganz große Augen. "Lecker!", strahlte ich, aß dann aber weiter. Er war so ein guter Koch! Ich aß brav alles auf und sah dann zu Sebastian hinauf. "Alles alle!", strahlte ich. "Komm, lass uns raus in den Garten gehen und Verstecken spielen!"

Undertaker
Ich kicherte etwas, als ich Ophelia bei ihrem Übermut beobachten durfte. Dann grinste ich aber und nickte, ehe ihr nach draußen folgte. Leider folgte uns auch ihr Vater. Naja besser, als dass sie auch noch weg war, also wollte ich mich nicht beschweren. Wir gingen in eine Bäckerei und holten etwas zu naschen, wie Kekse und Kuchen. Manchmal war das Leben halt doch, dass reinste Zuckerschlecken~ hehe~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 9:37 pm

Sebastian
Ich setzte mich neben Alice und sah ihr beim Essen zu. "Freut mich, dass es dir schmeckt. Sag jeder zeit, wenn du noch einen haben willst, ich werde dir immer einen machen!", sagte ich sanft lächelnd und nickte dann, woraufhin ich das Geschirr in die Spüle räumte. "In Ordnung", sagte ich auf ihren Vorschlag hin und nickte. Noch war ja Zeit, bevor wir unseren Pflichten nachgehen mussten. Ich nahm ihre Hand und ging mit ihr hinaus in den Garten. "Möchtest du dich zuerst verstecken?", fragte ich sie sanft und streichelte über ihren Kopf.

Ophelia
Ich ging neben Undertaker her und sah immer mal wieder zu ihm auf, während mein Vater etwas hinter uns blieb. Es war schön, sich vorzustellen, er wäre gar nicht da - obwohl ich ihn sehr liebte! - und ich wäre mit Undertaker allein. Er war so...so anders als andere! Er verstand mich und ich konnte mir, seit ich Interesse am anderen Geschlecht zeigte, nie vorstellen mit einem anderen Mann zusammen zu sein, als mit Undertaker... Egal, wieviele Jahre wir auch auseinander lagen - obwhol ich nicht genau wusste, wie alt er überhaupt war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 9:55 pm

Alice
Ich verschränke Sebastians und meine Finger ineinander, ehe ich unsere Arme vor und wieder zurück wirbelte, während ich gut gelaunt durch das Anwesend hüpfte und dabei an Sebastians Seite blieb. Als wir dann aber im Garten ankamen, ließ ihn los und stellte mich kurz vor ihn. "Ja!", sagte ich. "Und wehe du schummelst!", sagte ich kichernd, rannte dann aber los, um mich zu verstecken. Ich hatte mich in eine Katze verwandelt und in ein Gebüsch versteck. Doch plötzlich hörte ich eine Kutsche auf den Hof fahren und kurz darauf war ein lautes Bellen zu hören. Es war direkt hinter mir. Ich schluckte leer und drehte langsam meinen Kopf nach hinten, doch bevor ich den Hund richtig ansehen konnte, biss mir dieser in den Nacken und ich schrie laut auf -so laut wie eine Katze halt schreien konnte. Das Blut spürte ich schon in meinem Nacken kleben. Aua, dass tat weh!

Undertaker
Ich bemerkte schon die ganze Zeit Ophelias Blicke und grinste deswegen wie so ein bekloppter vor mich hin. Doch da dies nichts Neues bei mir, machte ich mir keine Sorgen darüber, wie ich auf die anderen wohl wirkte. Als wir alles bei der Bäckerei bekommen hatten, gingen wir wieder zurück und ich ging als erstes mal in die Küche, wo ich etwas Geschirr aus den Schränken kramte und dann den Tisch deckte. Natürlich gab ich mir diesmal extra viel Mühe! Immerhin hatte ich heute hohen Besuch und wollte auch alles richtig machen! Hihi~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 10:10 pm

Sebastian
Ich kicherte und schloss meine Augen, woraufhin ich zu zählen begann. Doch als ich Alice schreien hörte, riss ich sofort die Augen auf und eilte zu ihr. Elender Köter! Wütend packte ich den Hund, sodass er Alice losließ und schleuderte ihn wutentbrannte gegen den nächsten Baum. Dann hob ich aber behutsam Alice auf meine Arme und trug sie ins Anwesen. "Keine Angst, ich kümmere mich um dich", hauchte ich sanft und streichelte sie vorsichtig, während ich sie auf mein Zimmer brachte und dort versorgte.

Ophelia
Wir besorgten viel köstliches Gebäck und kehrten dann zu Undertakers haus zurück, wo ich ihm natürlich dabei half, den Tisch zu decken, während Vater lächelnd zusah und auch ab und an aus dem Fenster schaute. "Der Kuchen sieht wirklich köstlich aus!", sagte ich vorfreudig und schaute vond er Schokoladentorte zu Undertaker auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 10:32 pm

Alice
Mir liefen Tränen über mein Katzengesicht und ich lag in Sebastians Armen, konnte mich allerdings nicht bewegen, da es viel zu sehr weh tat. Eigentlich hätte Sebastian die Leute ja jetzt in Empfang nehmen müssen, also die, denen der Hund gehört, doch schien das der Earl übernommen zu haben, da ich seinen Geruch auf dem Hof wahrnehmen konnte, direkt bei den Gästen, der Hund war auch zu ihnen gekommen. "Miau", machte ich wehleidig und weinte weiter.

Undertaker
Ich grinste breit und nickte dann. "Dann lass uns nicht länger warten. Runter damit!", kicherte ich und setzte mich dann an den Tisch und wartete, bis die beiden ebenfalls Platz nahmen, begann dann aber zu essen. Da hatten wir wirklich eine gute Wahl getroffen! Das alles würde ich definitiv öfter kaufen! Lecker~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 10:48 pm

Sebastian
Ich streichelte Alice beruhigend, während ich ihre Wunden versorgte und so gut es ging heilte. "Geht es dir schon besser?", fragte ich sie sanft und besorgt. Sie durfte keine Schmerzen haben, niemals! Es brach mir mein schwarzes, sonst so kaltes Herz, sie so leiden zu sehen. Sie sollte glücklich sein und ich war unfähig, sie zu beschützen... Vorsichtig drückte ich sie an mich und kraulte ihr Fell. Ich würde sie nie wieder einfach alleine lassen, niemals! Niemals wieder durfte ihr jemand wehtun!

Ophelia
Vater und ich setzten uns ebenfalls, ehe auch wir zu essen begannen. Sofort bekam ich funkelnde Augen und aß genüsslich weiter. "Wirklich ausgezeichnet!", sagte ich schwärmend und schob mir noch einen Bissen in den Mund, während mein Vater nur beipflichtend nickte. Immer mal wieder schaute ich zu Undertaker, senkte meinen Blick dich schnell wieder. Ich fühlte mich wie ein kleines Kind... Doch so ging es mir nun schon seit fast vier Jahren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 11:04 pm

Alice
Weinend und zusammengekauert lag ich in Sebastians Armen und gab kein Zeichen von mir, als ein wehleidiges Miauen, was wohl nur allzu deutlich zeigte, dass es nicht besser ging. Es tat immer noch weh und ich hätte mich auch am liebsten kein Stück bewegt, da jede noch so kleine Bewegung schmerzte. Zum Glück war Sebastian bei mir, er war einfach immer da, wenn ich ihn brauchte!

Undertaker
Ich spürte wieder Ophelias Blicke auf mir. Sie sollte damit aufhören, sonst würde ich am Ende noch etwas falsches denken~ Ich kicherte etwas, aß dann aber weiter. "Wie recht du doch hast!", grinste ich, schob mir dann aber schon das nächste Stück Kuchen zwischen die Zähne. Mir gefiel es, dass Ophelia so emotional war. Ihr Vater war da ja nicht so, aber sie..., sie war einfach perfekt! Und bald auch schon ganz mein... Also bestimmt... Jeder musste mal sterben und früher oder später landen sie eh alle hier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Sa Aug 15, 2015 11:39 pm

Sebastian
Ich blieb bei Alice und hob sie auf meinen Schoß, während ich sie sanft streichelte. Ich ließ sie nicht allein...niemals... "Ich bin bei dir... ich werde immer bei dir sein!", hauchte ich sanft und beruhigend, während ich sie auch kraulte. Mein armes, kleines Kätzchen... Ich würde sie immer beschützen...

Ophelia
Ich aß fröhlich weiter und schaffte es irgendann sogar, meine Blicke bei mir zu behalten. Als wir aber aufgegessen hatten, stand mein Vater auf. "Wir sollten nun nachhause, es wird spät. Vielen Dank für die Einladung, Undertaker", sagte er lächelnd und reichte ihm freundschaftlich die Hand. Sie mochten sich so...vielleicht würde Vater meine Gefühle zu ihm doch irgendwann akzeptieren... Doch nun stand ich ebenfalls auf und verabschiedete mich ebenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 11:18 am

Alice
Schluchzend kuschelte ich mich dichter in Sebastians Schoß und schloss meine Augen, während ich ein wenig vor mich hindöste. Ich war unglaublich müde geworden und dazu steckte mir der Schock noch ziemlich tief in den Knochen. Es würde bestimmt etwas besser gehen, sobald ich ein wenig geschlafen hatte, daher entschied ich mich dafür, eine Runde zu schlafen.

Undertaker
Ich verspeiste noch alles zu Ende, sah dann aber zu Ophelias Vater und zu ihr. Die beiden wollten schon gehen... Wie schade! Dann war es hier wieder so tot langweilig! Ich stand auf und gab Ophelias Vater die Hand, als meine Liebste jedoch gehen wollte, ohne sich ordentlich von mir zu verabschieden, nahm ich grinsend ihre Hand und küsste die Rückseite. "Du willst doch nicht gehen, ohne dich ordentliche zu verabschieden, oder?", kicherte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 8:31 pm

Sebastian
Als Alice schlief, blieb ich die ganze Zeit über bei ihr und streichelte sanft über ihren Kopf, ehe ich behutsam mit einem feuchten Tuch das Blut abtupfte und sie betrachtete. Das war alles nur meine Schuld. Ich hatte versagt... Verzweifelt sah ich zu ihr herab und küsste sacht ihre Stirn. Mein armes, süßes Kätzchen. Ich würde sie nie wieder alleine lassen! Ich hätte all das vorhersehen müssen...

Ophelia
Ich sah überrascht zu Undertaker und schaffte es gerade so, nicht rot zu werden. Kichernd sah ich zu ihm und kicherte ebenfalls. "Natürlich nicht! " Ich umarmte ihn kurz - ansonsten hätte ich ihn wohl nie mehr losgelassen - ehe ich zu meinem Vater ging. "Bis nächstes Mal!", sagte ich fröhlich und ritt mit meinem Vater nachhause. Doch kaum waren wir dort angekommen, hielten wir inne. Die Tür war aufgebrochen worden... Zögerlich traten wir ein, woraufhin mein Vater schon zu Boden geschlagen wurde und sein eingeschlagener Kopf den Boden rot färbte. Ich schrie auf, doch bald schon wurde meine Stimme von dem Messer in meiner Brust erstickt, ehe ich leblos zu Boden sank.
Bitte, verzeih mir, Undertaker... Ich konnte es dir nie gestehen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 9:52 pm

Alice
Ich wachte nach einiger Zeit wieder auf und öffnete langsam meine Augen, ehe ich in Katzengestalt zu Sebastian hinauf sah. Dann verwandelte ich mich langsam zurück. Vorsichtig griff ich mit in den Nacken und spürte dort unter dem Verband um meinem Hals ein breites und großes Pflaster.
Ich saß seitlich auf Sebastians Schoß und sah langsam zu ihm hinauf. "Danke, dass du dich um mich gekümmert hast."

Undertaker
Irgendwie überkam mich ein schlechtes Gefühl, was Ophelia und ihren Vater anging, weswegen ich mich auf den Weg zu ihrem Haus machte. Was mich dort jedoch erwartete, entsetzte sogar mich. Nachdem ich mich dann aber einigermaßen gefangen hatte, tötete ich diese Männer qualvoll, löschte das Feuer im Haus und hob meine geliebte Ophelia auf meine Arme, ehe ich sie in mein Haus trug und auf einem der Obduktionstische legte ich sie sanft ab. Was jetzt? Ich konnte sie doch nicht einfach so sterben lassen! Ich biss mir auf die Unterlippe, entschied mich dann aber, meine Angebetete wiederzubeleben. Ab sofort würde sie auf ewig bei mir bleiben!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 10:02 pm

Sebastian
Ich schüttelte nur den Kopf und sah zur Seite. "Sag das nicht,du solltest mir nicht danken... Das ist nur meine Schuld,ich hätte besser aufpassen müssen..", flüsterte ich niedergeschlagen und wütend auf mich selbst. Wie konnte ich das nur zulassen? Ich war ihres Dankes unwürdig! Und ihrer Zuneigung..

Ophelia
Es war so kalt und dunkel... Doch plötzlich riss ich meine Augen auf ubd schnappte nach Luft. W-Was?! Ich fuhr hoch. Vater! Aber...Ich war nicht mehr zuhause... Langsam sah ich mich um, bis ich Undertaker neben mir sah und leer schluckte. "Was ist hier los...?" Wir waren ganz alleine. War das der Himmel...? Doch ich fühlte mich so lebendig. Warum? Das konnte doch gar nicht sein, ich war tot...!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 11:36 pm

Alice
"Nein. Du hast mir das Leben gerettet! Die Gäste waren früher da als erwartet und außerdem haben sie dieses mal ihren Hund mitgebracht, dass konntest du nicht wissen", sagte ich aufmunternd und lehnte meinen Kopf dann etwas an Sebastians Brust. "Ich liebe dich, dass weißt du!", lächelte ich. Eigentlich sagte ich diese drei kleinen Worte zu jedem, den ich gern hatte. Ich kannte nicht ihre Bedeutung, ich wusste bloß, dass sie einer Person sagten, dass ich sie sehr, sehr gern hatte... und das war bei Sebastian und den Chaoten hier im Haus ja der Fall!

Undertaker
Ich sah in die wundervollen Augen meiner Angebeteten und sah sie mitleidig an. "Liebste... Es tut mir leid! Ich konnte deinen Vater nicht mehr retten und nur weil ich nicht in der Lage war dich sterben zu lassen, musst du auf ewig mit diesem schweren Verlust leben", sagte ich entschuldigend, küsste meine wundervolle Angebetete dann aber innig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 11:44 pm

Sebastian
Ich musste einfach lächeln, obwohl ich wusste, dass diese drei Worte bei ihr nicht viel bedeuteten. "Ich dich doch auch..." Mehr, als sie sich vorstellen konnte... Sanft legte ich sie ins Bett zurück und streichelte über ihre Wange. "Ruh dich aus... Willst du etwas gegen die Schmerzen oder geht es?", fragte ich sie besorgt und sah tief in ihre wundervollen Augen. Mein Kätzchen...

Ophelia
L-Liebste? Retten? E-Ewig? Perplex sah ich ihn an, doch als er mich küsste, weitete ich meine Augen. Mein Herz sollte rasen, doch ich war mir nicht sicher, ob es überhaupt schlug... Es war so...wunderschön. Genau das hatte ich mir immer gewünscht. Glücklich schloss ich meine Augen und erwiderte den Kuss innig und liebevoll, ehe ich etwas verträumt zu Undertaker aufsah und die Arme um seinen Nacken legte. "Bin ich im Himmel?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azumi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 17.08.14
Alter : 18
Ort : ♥ Akatsuki-HQ ♥

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   So Aug 16, 2015 11:53 pm

Alice
"Häääääh?!?!", fragte ich ihn verdattert und setzte mich sofort wieder auf. "Ausruhen?!", fragte ich ihn. "Ich habe gerade eben die ganze Zeit geschlafen! Das ist Zeit die ich nie wieder bekomme! Ich will mich nicht ausruhen! Nein, ich will malen gehen und dabei Essen, komm lass uns meine Bundstifte holen und dann malen wir in der Küche, denn malen ist die beste Medizin!", strahlte ich.

Undertaker
"Wenn du es so wünscht... Dann werde ich für dich den Himmel auf Erden holen", hauchte ich und lächelte nach wie vor etwas (aaaw x333). Dann hob ich meine geliebte Ophelia aber auf meine Arme und ging mit ihr in mein... naja... Schlafzimmer war wohl etwas falsch... Nannten wir es einfach mal meine Gruft! Sanft legte ich sie in einem Sarg ab und legte mich neben sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum-4-write.forumieren.com
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 14.08.15
Alter : 20
Ort : Ich sehe nichts als Pancakes, AAAAH!!! O_O *-*

BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   Mo Aug 17, 2015 12:11 am

Sebastian
ich sah verblüfft zu Alice und streichelte besorgt über ihren Kopf. "Sicher?", fragte ich nochmal nach, gab aber schließlich doch nach und nickte, worauhfin ich sie in die Küche brachte und ihr papier und stifte holte. "Hier", sagte ich lächelnd und setzte mich zu ihr, woraufhin ich sie sacht auf meinen Schoß hob. "Was wirst du malen?", fragte ich sie neugierig und stützte meinen Kopf auf ihre Schulter.

Ophelia
(aaaw x33) Ich sah verliebt zu Undertaker auf und kuschelte mich an ihn. "Das ist doch viel zu schön, um wahr zu sein... Das habe ich mir schon so lange gewünscht...", flüsterte ich und kicherte etwas, als er sich mit mir in einen großen, kuschligen Sarg legte. "Wie hast du das gemacht? Ich war doch tot...", flüsterte ich leise und sah noch immer etwas ungläubig zu ihm auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Black Butler [Deadpool & Azumi]   

Nach oben Nach unten
 
Black Butler [Deadpool & Azumi]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Black Butler [Deadpool & Azumi]
» Eure Lieblingszitate aus Black Butler [Anime]
» Lustige Bilder zu Black Butler
» Black Butler RPG - Annahme
» Black Butler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein-RPG-Forum :: Archiv-
Gehe zu: